WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 Re: Archiv - FE-Templates » Welche Templates mitliefern? » 03.08.2015 16:03:59

grindbatzn

Ich verrate hier mal ein Geheimnis..
Fast alle Templates von mir sind "rückgebaute"= verallgemeinerte Kundenprojekte. Auf diese Art "revanchiere" ich mich für die Nutzung dieses tollen CMS ;-)
http://www.sobranje.at/ Sobresot
http://zeltstadt.at/ Findle
http://oekl-bauen.at/ findresp
....
Tut an sich nichts zu Sache.

Hat jemand Erfahrung mit Sobresot am iPhone? Oder andere Smartphones? Ich hab nicht so die ganze Bandbreite an Geräten zum Testen.

#2 Re: Archiv - FE-Templates » Welche Templates mitliefern? » 05.09.2015 11:10:25

florian

Dieses Thema ist etwas eingeschlafen, schade!

Um es wieder aufzuwecken: Meine Idee ist, ca. drei schöne, universell einsetzbare, sofort einsatzbereite, responsive Templates mitzuliefern, mit denen auch Newbies zurechtkommen.

sobresot wäre auf jeden Fall ein Kandidat, da müssten eigentlich nur "problemlose" Bilder eingefügt werden
Harbswood fände ich auch geeignet, auch hier die Frage nach den Fotos
Artfish von Byteworker ist schön, aber nicht responsive

Und vielleicht noch ein absolut neutrales Template, z.B. das, was ich für die Hilfeseiten verwendet habe - ich habe es hier mal angehängt (ohne die prev/next-Navi und die sowieso überflüssige Breadcrumbzeile)

#3 Re: Neue Module / Add-Ons » cwsoft-postits » 09.09.2015 17:26:11

tomno399

Ein Klick auf das Kreuz bewirkt gar nichts. Ich habe dann in der postits.js das "y" in der Zeile 79 durch die Zahl 350 ersetzt. Der Zettel wanderte abwärts, wurde nicht mehr durch den Minislider überdeckt, aber das Kreuz schloss den Zettel nicht!

Ich vermute, dass das Postits-Script gewaltig hängt. Aber nachweisen oder beheben kann ich das leider nicht. Nun habe ich alles wieder rückgängig gemacht. So kann ich das Modul nicht einsetzen.

Danke und Gruß
Tom

P.S. Lokal auf XAMPP (PHP 5.5.2) mit dem reinen Template Sobresot, aber ohne Minislider und ohne andere Scripte zeigt das Modul das gleiche Verhalten. Der Zettel reagiert nicht auf den Klick auf das Kreuz und nicht auf eine Änderung des y-Werts in Zeile 76 in der postits.js!

#4 Re: Modul-Tests und Fehlerberichte » expcounter 2.x.x » 01.11.2015 09:48:44

tomno399

Xampp, WBCE und WB neu aufgesetzt, Sobresot (Template), Code2, AFE und Expcounter installiert:
- WBCE mit Marmots 2.0.1 und Evakis Erweiterung
- WB mit Marmots 2.0.1

und siehe da: (Beide) Popups der Module funktionieren!! Allerdings schließt die popup.php nicht beim WBCE.

Zum Schließen eine dumme Frage: Wenn es der einzige "offene Tab" ist, wäre Schließen falsch. Es soll doch zur Startseite (mit der Zustimmungsfrage) zurückgekehrt werden?

Ich kann nur vermuten, warum es gestern nicht funktionierte: Kann es sein, wenn die counter.php noch nicht im Template eingebunden ist, dass dann gar nichts mit den Popups passiert. Denn heute habe ich erstmal den Code ins Template geschrieben und dann erst den Expcounter installiert. Hmmm EDV = Ende Der Vernunft?

#5 Fragen zu Templates » [Erledigt] Template sobresot Menüleiste » 19.02.2016 21:09:02

daveland
Replies: 2

Hallo.
Ich würde gerne die Menüleiste des Templates sobresot mittig setzen, kann mir da jemand sagen,
wo ich das ändern kann? Ich komm einfach nicht drauf.

sobresot

#6 Fragen zu Templates » Probleme mit dem sobresot Template und Slider Einbau » 26.04.2016 11:47:33

better-work
Replies: 2

Hallo liebe Mitstreiter,

1.) Es ergibt sich ein Umbruchproblem mit dem sobresot Template.
Bei daflagga scheint das Problem ebenfalls aktiv zu sein. Die Suchbox müsste dynamisch nach unten verlagert werden, bei längerer Navigation und kleinerer Bildschirmauflösung, bevor das Menü ausgeblendet wird.
Wer kann helfen, gerne auch kostenpflichtig??

Leider kann ich keinen Lifezugang posten, da die Firma hier auf eine nichtöffentliche Gestaltung besteht.
Daher hier ein Screenshot:
Template Sobresot -- Umbruchproblem

2.) Könnte ein Header Slider eingebaut werden, der auf dem Vegas Background Slideshow beruht?
Dieser scheint ja den unschlagbaren Vorteil zu haben, das auch stärker komprimierte  Bilder verwendet werden können, da durch das Gitter die Artefakte nicht ins Gewicht fallen...

Allerdings soll es dennoch so bleiben das der Seitenname und Link vor dem Header-Slider auf dem obersten z-index steht.
Dies soll dann natürlich gerne auch kostenpflichtig sein!

Gruß Jörg

#7 Projektanfragen gegen Bezahlung » [Erledigt] Template anpassen und Vegas Background Slideshow einbauen » 27.04.2016 15:27:46

better-work
Replies: 1

Hallo liebe Mitstreiter,

1.) Es ergibt sich ein Umbruchproblem mit dem sobresot Template.
Bei daflagga scheint das Problem ebenfalls aktiv zu sein. Die Suchbox müsste dynamisch nach unten verlagert werden, bei längerer Navigation und kleinerer Bildschirmauflösung, bevor das Menü ausgeblendet wird.

Leider kann ich keinen Lifezugang posten, da die Firma hier auf eine nichtöffentliche Gestaltung besteht.
Daher hier ein Screenshot:
Template Sobresot -- Umbruchproblem
Der geneigte Helfer erhält dann natürlich auch Zugangsdaten...

2.) Ich hätte gerne einen Header Slider eingebaut werden, der auf der Vegas Background Slideshow beruht.
Dieser scheint ja den unschlagbaren Vorteil zu haben, das auch stärker komprimierte  Bilder verwendet werden können, da durch das Gitter die Artefakte nicht ins Gewicht fallen...
Allerdings soll es dennoch so bleiben das der Seitenname und Link über dem Header-Slider auf dem obersten z-index steht.

Ich bräuchte zuvor einen etwaigen Kostenvoranschlag, gerne per PM...

#8 Re: Fragen zu Templates » Vegas Background Slideshow » 29.04.2016 13:07:39

grindbatzn

++++++++++++
Ich hole das hier rauf, kann ja auch für andere interessant sein:

Der hier wesentliche Unterschied zwischen members und itemz ist das Feld "Items Divider", das Code zwischen 2 Items enthalten kann.
In diesem Fall "," (beistrich) weil hier Listenelemente ausgegeben werden.
Im Ordner /helpers sind einige jQuery-Plugins und gesammeltes Zeugs drin. Auch der Vegas-Slider.

Die EInstellungen sind:
Kopfzeile:
<!-- see: http://vegas.jaysalvat.com/documentation/settings/ -->
<script src="http://zeptojs.com/zepto.min.js"></script>

<link rel="stylesheet" href="[ITEMZ_MOD_DIR]helpers/vegas/vegas.min.css" />
<script src="[ITEMZ_MOD_DIR]helpers/vegas/vegas.min.js" type="text/javascript"></script>

<script>

$(".header").vegas({
    overlay: '[ITEMZ_MOD_DIR]helpers/vegas/overlays/02.png',
    slides: [


Fusszeile:
],
    transition: [ 'swirlRight', 'swirlLeft','swirlRight2', 'swirlLeft2' ],
animation: [ 'kenburnsUp', 'kenburnsDown', 'kenburnsLeft', 'kenburnsRight' ],

init: function (globalSettings) {
        console.log("Init");
    }
});
</script>


Item:
{ src: "[PICTURE]" }

und Items Divider:
, (Beistrich)

Ganz oben unter Speicherort der Bilder: /head-slides
(bezogen auf /media )

$(".header").vegas({
In Sobresot heißt der Container eben .header
Eine eindeutige ID wäre besser, aber ich wollte es nicht ändern.

Diese Zeile:
<script src="http://zeptojs.com/zepto.min.js"></script>
ist scheinbar nicht nötig. Funktioniert auch ohne.

Wo der itemz-abschnitt ist, ist egal, er sollte aber eher unten im Quellcode sein.

Man legt einige Items an, wählt je ein Bild und einen Namen (der kommt nirgends vor, aber man muss trotzdem einen angeben)

Die EInstellungen zum Slider macht man im Feld Fußzeile. In die Liste kopiert man die, die zufällig gewählt werden sollen.
Einstellungen zu jedem Bild einzeln wären möglich, aber das ist mühsam.

Mit etwas basteln kann man allerhand mehr machen.

http://vegas.jaysalvat.com/documentation/transitions/

Was es so alles gibt:
transition: [ 'fade', 'fade2', 'slideLeft', 'slideLeft2', 'slideRight', 'slideRight2', 'slideUp', 'slideUp2', 'slideDown', 'slideDown2', 'zoomIn', 'zoomIn2', 'zoomOut', 'zoomOut2', 'swirlLeft', 'swirlLeft2', 'swirlRight', 'swirlRight2', 'burn', 'burn2', 'blur', 'blur2', 'flash', 'flash2' ]

#9 Archiv - Hilfe/Support zu Modulen » Modul WB-Forum » 10.05.2016 13:35:48

tomno399
Replies: 141

Das bei WB-Classic Addons angebotene WB-Forum 0.5 ist anscheinend älter als das auf der AMASP-Seite, das die Version 0.5.6 anbietet. Bei WBCE steht das Modul (gar) nicht.

Ich installierte mit 0.5.6 die vermeintlich neuere Version des Moduls (in WB 283SP4 mit WBCE-Sicherheitsfix; PHP 5.5). Es zeigt keine Ausgabe im Frontend, zerschießt aber den Minislider und gibt folgende Meldung aus (E_all):
Notice: Constant DEBUG already defined in .../htdocs/index.php on line 20
Fatal error: Call to undefined function getImages() in .../htdocs/modules/minislider/view.php on line 23

Ob das mit den vielen Scripten im Template Sobresot zusammenhängt, weiß ich (noch) nicht. Ich vermute, wegen der letzten Überarbeitung in 2014, dass die Datenbankanbindung mysqli nicht existiert.

Ich möchte das Modul für eine Diskussionsplattform im Verein nutzen und wüsste sonst kein anderes dafür geeignetes Modul. Deshalb meine Bitte an die Fachleute, ob sie das Modul zum Laufen kriegen?

#10 Re: Archiv - Hilfe/Support zu Modulen » Modul WB-Forum » 23.05.2016 11:49:20

tomno399

@Kant
Hm, nicht böse sein, ich habe noch etwas endeckt: Das Template Sobresot hat zwei Spalten und wenn ich die rechte Spalte mit etwas Text belege und das Forum in der linken Hauptspalte laufen lasse, wird alles auf diese Breite zusammengeschoben. Nur der Editor nicht! So überlappt der im Editor einzutragende Text mit dem Text der rechten Spalte und wird dadurch - auch wegen der Transparenz - schwer lesbar. Kann man das noch ändern?

#11 Fragen zu Templates » sobresot ("Menu" & "More Details") eindeutschen, bzw. auskommentieren » 07.10.2016 11:54:43

better-work
Replies: 2

Hallo liebe Mitstreiter,

ich hätte gerne das Wort "Menu" in "Menü" geändert (Mobile Ansicht) und bei Unterseiten= "More Details" als H3 ganz verbannt.
Allerdings gibt es ja den Begriff Menu gefühlte 100.000 mal in allen Einstellungen, daher wäre ich für einen Tipp dankbar, wo das Ganze denn genau einzustellen ist!

Vielen Dank im Voraus.

#12 Fragen zu Templates » Menü ändern Desktop und Mobile » 09.01.2017 18:15:06

jonny
Replies: 16

Hallo leibe Leute  smile

Ich habe soeben meine Homepage endlich auf den WBCE aufgestockt und will nun weiter machen mit der Veränderung und Anpassung.

Denn das Template sobresot, ist zwar zu 99% für mich perfekt geeignet was ich jedoch gerne ändern würde ist das Menü bzw die Menüleiste desktop und Mobile. Beim Desktop nur uptische Veränderung und im Mobile mehrere dinge.

Einerseits kommt bei mir statt Menü angezeigt Men? im Mobile modus, andererseits kann ich das menü nicht wieder schliessen beim Tippen auf eine leere fläche oder einfach "abseits" des Menüs zum zucklappen. Das zuklappen fällt leider bei diesem Komplett weg.

Anstatt des Menü textes würde ich ausserdem gerne nur ein Symbol haben.

Soweit so gut. Ich habe mich etwas schlau gemacht und habe zwar Möglichkeiten entdeckt, scheitert aber nun an der korrekten Implementierung in das sobresot. Auf der Site: Smartmenu.(ihrwisstschon) habe ich nun die möglicheit gefunden, ein Menü vom gleichen Anbeiter wie Sobresot zu implementieren das mir auch gefallen würde.

Wie kann ich das Menüband so entfernen und ersetzen das es optisch und funktionell passt?

Liebe Grüsse

Jonny wink

#13 Re: Fragen zu Templates » Menü ändern Desktop und Mobile » 09.01.2017 18:39:56

florian

Hallo und willkommen,

in dem Template ist smartmenus schon drin. Auf
https://www.smartmenus.org/docs/#small-screen-support
ist ein Tutorial, wie man den Hamburger-Icon und die Öffnen/Schließen-Geschichten einbaut. ist aber etwas tricky.
In dem Template Weh Be Zeh Eh ist das so umgesetzt:
http://wbce.at/tpls/template-webezeheh.html

Evtl. musst Du die smartmenus.min.js tauschen, die Version bei Sobresot ist die 0.9.4 und bei Weh Be Zeh Eh die 1.0 . Da hatte sich zwischenzeitlich noch einiges geändert. Das betrifft aber mMn nur die Menüfunktion und nicht die Darstellung.

Ach so, Du kannst hier jetzt auch Links posten.

#14 Re: Fragen zu Templates » Menü ändern Desktop und Mobile » 09.01.2017 20:15:32

jonny
florian wrote:

Hallo und willkommen,

in dem Template ist smartmenus schon drin. Auf
https://www.smartmenus.org/docs/#small-screen-support
ist ein Tutorial, wie man den Hamburger-Icon und die Öffnen/Schließen-Geschichten einbaut. ist aber etwas tricky.
In dem Template Weh Be Zeh Eh ist das so umgesetzt:
http://wbce.at/tpls/template-webezeheh.html

Evtl. musst Du die smartmenus.min.js tauschen, die Version bei Sobresot ist die 0.9.4 und bei Weh Be Zeh Eh die 1.0 . Da hatte sich zwischenzeitlich noch einiges geändert. Das betrifft aber mMn nur die Menüfunktion und nicht die Darstellung.

Ach so, Du kannst hier jetzt auch Links posten.


Wie sieht es denn aus, wenn ich ein neues smartmenus mit anderem Design möchte, was muss ich dafür machen das es so schonend wie möglich ersetzt wird?

Was muss ich bei den index.php zum Beispiel dann anpassen?

#15 Re: Fragen zu Templates » Menü ändern Desktop und Mobile » 09.01.2017 21:18:31

grindmobil

In der praxis ist es einfacher, das templates umzubauen, als das Menü. Anders gesagt: es ist leichter, werbeezeeeh so zu ändern, dass es wie sobresot aussieht, als das Menü von sobresot zu ändern.

#16 Re: Fragen zu Templates » Menü ändern Desktop und Mobile » 10.01.2017 10:58:42

florian

Also, das "Men?" ist ein Codierungsproblem. Du kannst entweder "Men&uuml;" statt "Menü" an der bewussten Stelle einfügen oder die index.php z.B. mit Notepad++ öffnen, dort "Kodierung > Konvertiere zu UTF-8 ohne BOM" wählen und die Datei speichern, dann klappts auch mit dem ü.

Wenn Du da dieses Hamburger-Icon haben willst (die drei Striche übereinander), kannst Du folgendermaßen vorgehen:
1) Füge im Template nach der Zeile

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo TEMPLATE_DIR; ?>/jscss/style.css"  />

noch ein:

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="http://maxcdn.bootstrapcdn.com/font-awesome/latest/css/font-awesome.min.css"  />

2) Ersetze das Wort "Menü" durch

<i class="fa fa-bars" aria-hidden="true"></i>

Die Funktion, irgendwohin zu klicken, um das Menü verschwinden zu lassen, gibt es nicht. Du kannst aber in der /templates/sobresot/menu.js Zeile 16 und 19 auskommentieren, also so:

function showmenu() {
	mm = document.getElementById("topmenu").style.display;	
	if ( mm == 'block') {
		document.getElementById("topmenu").style.display = 'none';
		//document.getElementById("mobilemenu").style.display = 'block';
	} else {	
		document.getElementById("topmenu").style.display = 'block';
		//document.getElementById("mobilemenu").style.display = 'none';
	}
}

Dann bleibt die Zeile mit "Menü" immer sichtbar und durch Anklicken des selbigen kannst Du es auf- und zuklappen.


Weitere Änderungen an Farbe und Schriften der Menüzeile kannst Du in der style.css des Templates ab Zeile 114 vornehmen. Da müsste man etwas genauer wissen, was genau zu ändern ist.

#17 Re: Fragen zu Templates » Modernes und trotzdem etwas ergiebiger » 17.01.2017 17:17:08

jonny

Ich weiss bisschen unlogisch den gleich nochmals reinzusetzen.

Mir ist bewusst das dies etwas Kenntnisse voraussetzt und die konnte ich auch schon in ganz ganz kleinem Rahmen etwas anwenden aber ich muss definitiv viel lernen das ist mir bewusst  glasses

PS. http://nail-barbara.ch/ dort habe ich beispielsweise das gute Template sobresot eingebaut und durch eure Hilfe auch etwas bewirken können.

#18 Re: Fragen zu Templates » Menü ändern Desktop und Mobile » 18.01.2017 10:43:38

florian

Entschuldigung, mein Fehler. Die Möglichkeit, die Du gefunden hast, war mir nicht bekannt.
Ich hatte versucht, das Menüscript auf 1.0.1 zu aktualisieren, da ist nämlich eine Möglichkeit gegeben, die Menüs zu animieren, das hatte aber in Sobresot nicht funktioniert.

#19 Fragen zu Templates » Sobresot mit eigenem Footer » 19.01.2017 19:37:42

jonny
Replies: 13

Hallo Leuts smile


Mir hat der Sobresot Footer leider Zuwenig hergegeben als solcher dann habe ich einen 08/15 gefärbten Footer eingebaut mit farbe smile

Nun meine Frage, ich möchte gerne 3 Boxen Haben in die ich dann meinen <Content> einbauen kann so das Öffnungszeiten, Mitgliedschaft bei einer Organisation und die Adresse aufgeteilt auf die 3 schön getrennt dasteht und nicht das aus allem ein Fliesstext wird  lol

Danke im voraus

Jonny

#20 Re: Fragen zu Templates » Sobresot mit eigenem Footer » 19.01.2017 21:08:53

florian

Also, bei Sobresot ist der Footer nicht dafür vorgesehen, sehr viel Text aufzunehmen, er hat nur ca. 50px Höhe.
Was Du machen kannst, ist die Boxen entweder im Content als letzten Abschnitt einfügen oder das Template modifizieren.

D.h. konkret in unteren drittel des Templatecodes das

<div class="clearbottom"></div>		
	</div><!--end container-->

ersetzen durch

<div class="drittelbox">hallo</div>
<div class="drittelbox">knallo</div>
<div class="drittelbox">ballo</div><br clear="all" />&nbsp;
	</div><!--end container-->

hallo, ballo, knallo = Deine gewünschten Inhalte, entweder direkt hart verdrahtet oder mit dem sectionpicker-Droplet oder als zusätzliche Blöcke im Template (aber das führt jetzt vielleicht zu weit)

und im Stylesheet dann

.drittelbox {
width:29%; 
float:left; 
height:100px; 
text-align:center; 
padding:1%; 
margin:1%; 
background-color:#eee; 
border:1px solid #666; 
box-shadow:1px 1px 5px #ccc; 
border-radius:5px;
}

@media screen and (max-width:500px) {
.drittelbox {
width:96%; 
float:none; 
}
}

Sähe dann in etwa so aus wie im Anhang.

#21 Re: Fragen zu Templates » Sobresot mit eigenem Footer » 19.01.2017 22:28:51

florian

Na, das hat mit Sobresot ja nicht mehr viel gemeinsam...
Sicher, kann man. Die ursprüngliche Fusszeile raus, ein Div mit dem farblich abgesetzten Hintergrund rein, in dem dann die drei floatenden divs, das ist alles keine große Sache; hat aber nicht mehr so viel mit WBCE zu tun.
Wenn du dein Geld mit Webdesign verdienst oder verdienen willst, und davon gehe ich jetzt mal aus, solltest du schon css in Grundzügen beherrschen oder versuchen, es dir anzueignen.
Sorry für den moralischen Zeigefinger, aber wir können hier jetzt keine css-Grundlagenschulung machen.

#22 Re: Fragen zu Templates » Restaurant » 21.02.2017 16:34:04

florian

Ändere

<div class="cleartop">
	<a href=""><img src="http://militärgarten-thun.ch/templates/sobresot/images/logo.png" width="230px" alt="logo"></a>  
	<div class="intro"> 
		<h4>DER SCHÖNSTE BIERGARTEN VON THUN</h4></p> 
	</div> 
</div>
<div role="banner" class="header">
	<img class="headerpic" src="http://militärgarten-thun.ch/templates/sobresot/images/header.png" alt="" />
	<div class="infobox">
		<div class="inner">
			<h2>Home</h2>
		</div>
	</div>
	<div style="clear:both;"></div>
</div>

zu

<div role="banner" class="header">
	<div class="logoclaim">
		<a href="<?php echo WB_URL; ?>"><img src="http://militärgarten-thun.ch/templates/sobresot/images/logo.png" width="230px" alt="logo"></a>  
		<h4>DER SCHÖNSTE BIERGARTEN VON THUN</h4>
	</div>
	<div class="picinfo">
		<img class="headerpic" src="http://militärgarten-thun.ch/templates/sobresot/images/header.png" alt="" />
		<div class="infobox">
			<div class="inner">
				<h2>Home</h2>
			</div>
		</div>
	</div>
	<div style="clear:both;"></div>
</div>

und ergänze in der styles.css

.header {
	background-color:#fff;
}

.logoclaim {
	width:33%;
	float:left;
}
.logoclaim img {
	max-width:100%;
	height:auto;
}

.logoclaim h4 {
	text-align:center;
}

.logoclaim h2 {
padding-top:2em;
text-align:center;
font-weight:normal;
font-size:1.2em;
}	
.picinfo {
width:66.6666%;
float:left;
}	

ungefähr so

Edit: hatte was vergessen im Beisppiel

#23 Re: Fragen zu Templates » Restaurant » 25.02.2017 20:08:32

florian

Gibts in Sobresot nicht den Block "Full top"? Dan könntest Du den Introtext selbigem zuweisen, die RFG dann "main" und den DRopletaufruf mit dem Minikalender dann "right"

#24 Re: Fragen zu Templates » Header, Background & Footer slider/wechselnd » 27.02.2017 10:24:30

jonny

Momentan war es eben noch nicht realisiert, er hat manuell von Zeit zu zeit mal die Hintergründe gewechselt..

Die seite welche er neu hat ist unter mikados-diddi.ch, Redesignt wird wymann-storentechnik.ch

Er wollte ein anderes von Chios designs, da er aber teils grosse Untermenüs hat fiel ich wieder auf mein altbewärtes sobresot

#25 Re: Fragen zu Templates » Header, Background & Footer slider/wechselnd » 27.02.2017 19:05:38

florian

Das automatische Bilderziehen müsste in PHP programmiert werden. Ansonsten anbei Sobresot mit Katzenbildwechsel. im Header und Footer.

Board footer

Powered by FluxBB

up