WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 28.03.2017 10:38:19

dedra
Member

facebook "Like"-Button

Hallo,
beim recherchieren habe ich diese aktuelle Info gefunden:
https://www.e-recht24.de/artikel/facebo … utton.html

Für alle die einen "Like" Button auf eigener / Kundenseite eingebaut haben ist der Artikel (wie ich finde) recht interessant.
Die (f) Buttons von "socialbaker" sind davon evtl. auch betroffen?

stay tuned...  wink
dedra

Offline

#2 28.03.2017 11:02:58

petero
Member

Re: facebook "Like"-Button

Meiner Meinung nach war socialbaker nicht betroffen, was das Besondere an dem Modul war

Offline

#3 28.03.2017 11:31:16

grindbatzn
Guest

Re: facebook "Like"-Button

An sich ist das einfach:
Du musst nur schauen, woher der Button+Scripte kommt. Wenn du mehr als nur den Button hast und zb dabeisteht, wie viele Leute das schon geliked haben, kommt der Button zwangsläufig von Facebook.

Bei socialbaker werden ja nur Links zu Facebook erzeugt, das ist kein Datenschutzproblem.

Liked by:

dedra

#4 28.03.2017 12:58:31

florian
Administrator

Re: facebook "Like"-Button

Ich hatte den Artikel nur kurz überflogen, aber ShareBaker ist davon m.E. auch betroffen (bzw. alle Zwei-Klick-Lösungen). Sprich, wenn irgendwo das Sharebaker-F (nicht zu verwechseln mit dem Followbaker-F) verwendet wird, ist die Seite potenziell abmahngefährdet, weil nach dem Anklicken des Icons Scripte von Facebook geladen und damit Daten dorthin übertragen werden. D.h. eigentlich darf kann gar nicht mehr zu Facebook verlinken.

Offline

#5 28.03.2017 14:11:12

grindbatzn
Guest

Re: facebook "Like"-Button

florian wrote:

...potenziell abmahngefährdet, weil nach dem Anklicken des Icons Scripte von Facebook geladen und damit Daten dorthin übertragen werden..

Naja, ganz so kann das aber nicht sein: Wenn ich auf das Facebook-Logo klicke, ist völlig klar, dass ich ab dann mit Facebook interagiere - alles andere wäre ein Fehler.
Es geht wohl eher darum, dass ich gar nicht klicken MUSS, um schon von FB "bespitzelt" zu werden.

Es geht wohl eher um sowas (links oben):
http://dastorberg.at/
Da interagiere ich mit Facebook, ohne etwas zu tun. Auf der Site wird ein kleiner iFrame eingebunden, der mir sagt, wieviele Likes die Site hat. Der iFrame kommt natürlich von Facebook - und liefert auch Daten über mich an FB zurück.

Last edited by grindbatzn (28.03.2017 14:11:52)

#6 28.03.2017 14:40:38

florian
Administrator

Re: facebook "Like"-Button

Unter Punkt 4 auf der von dedra verlinkten Seite steht

Datenschutzrechtlich ist die 2 Klick-Lösung meiner Meinung nach aber nicht ausreichend. Die Datenschützer fordern bei der Übertragung personenbezogener Daten eine Einwilligung des Nutzers. Dazu muss man dem Nutzer aber genau erklären können, welche Daten zu welchen Zwecken wo und warum von Facebook gespeichert werden.

D.h. wasserdicht wäre am ehesten noch
Einbindung einer eigenen Grafik => Benutzer klickt auf diese, Infofenster "ACHTUNG, wenn Sie fortfahren, werden die folgenden Daten an Facebook übermittelt: ..... Fortfahren J/N? " => Benutzer klickt auf Ja => erst jetzt wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt.

Jedoch

All das weiß aber nur Facebook und sagt es niemandem. Eine wirksame Einwilligung bekommt man so als Seitenbetreiber also gar nicht hin.

Offline

#7 28.03.2017 15:09:34

grindbatzn
Guest

Re: facebook "Like"-Button

Na, ist das nicht ein bissel übertrieben?
Wenn ich einen Link auf wbce.org setze, dann ist wohl auch jedem klar, dass ab dann Daten an wbce.org übertragen werden.

Und ich müsste ALLES verbannen, was nicht von der eigenen Website kommt: YouTube, Analytics, Google-Fonts, Google-Anzeigen - überhaupt alle Anzeigen. Dann haben wir Internet 1995.

Ich bin froh, Österreicher zu sein.

#8 28.03.2017 18:44:04

berny
Member

Re: facebook "Like"-Button

Ich denke auch, dass in erster Linie die integrierten fb Scripte gemeint sind, nicht aber ein einfacher link.

Letzteres bewirkt ja nur, dass ich bei fb lande und dann ist fb für die weitere Verarbeitung verantwortlich.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up