WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 19.01.2020 17:43:24

dabiener
Member

Cookie Consent / Zeitpunkt Cookiesetzen

Hallo,
ich möchte diesen Faden gleich mitnutzen für eine etwas andere Frage.

Ich verwende seit heute Cookie Consent 2 mit deaktiviertem "opt-in".
D.h. der Besucher kann den Hinweis nur akzeptieren und ausblenden.

Soweit alles ok, jedoch soweit ich informiert bin, darf erst ab diesem Zeitpunkt ein Cookie gesetzt werden.
Wenn ich aber mit meinem Browser die gesetzten Cookies anschaue, ist ein erstes Cookie bereits da, sobald die Seite im Browser angezeigt wird und obwohl der Nuzer noch nichts akzeptiert hat.
Wie lässt sich das verhindern?

Ich verwende keinerlei Cookies von Drittanbieter o.ä., nur das, was WBCE von sich aus automatisch macht.
Die Serverlogfiles werden bei mir von Webalizer Version 2.23-08 ausgewertet, da kenne ich mich aber zu wenig aus, ob der auch einen Cookie setzt.

Last edited by florian (19.01.2020 19:59:34)

Offline

#2 19.01.2020 18:22:54

colinax
Administrator

Re: Cookie Consent / Zeitpunkt Cookiesetzen

Damit die Antwort leichter wird, welcher Nationalität gehörst du an?

Als Österreicher kann ich helfen, als Deutscher wäre Florian besser geeignet.

Last edited by colinax (20.01.2020 10:36:00)

Offline

#3 19.01.2020 20:07:14

florian
Administrator

Re: Cookie Consent / Zeitpunkt Cookiesetzen

Ich habe die Frage vom Ursprungsthread abgetrennt, weil sie absolut nichts mit der dortigen Fragestellung zu tun hat.
Merke: Neues Thema, neuer Thread.

So, zur Frage: Die Frage stellt sich nicht, Du schreibst selbst, dass Du CC im Akzeptieren-und-Ausblenden-Modus verwendest (das ist dann auch nicht der Opt-In-Modus). D.h. es gibt keine Cookies, die erst nach Zustimmung gesetzt werden könnten oder dürften.
Technisch erforderliche Cookies, wie es der WBCE-Session-Cookie nun mal ist, sind nicht zustimmungspflichtig.
(Nach meinem Dafürhalten. Dies ist keine Rechtsauskunft.)

Opt-In würdest Du nur benötigen, wenn Du eTracker, Matomo, Google Analytics oder ähnliches verwenden würdest, und diese Cookies dürften dann in der Tat erst nach Zustimmung gesetzt werden - was Cookie Consent in diesem Falle dann auch bei richtiger Konfiguration genau so macht.

Was Du mit den Serverlogfiles machst, hat mit den Cookies nichts zu tun, das muss in der DSE erklärt werden.
Es gilt gemeinhin als ratsam, IP-Adressen in Logfiles zu anonymisieren.

Last edited by florian (19.01.2020 20:09:05)

Offline

#4 19.01.2020 21:12:24

dabiener
Member

Re: Cookie Consent / Zeitpunkt Cookiesetzen

Danke @florian, und tut mir leid, ich dachte, dass das Thema dazu passt und ich so einen thread sparen könnte.

Wenn das Standard-Cookie bezüglich Einwilligung unkritisch ist, soll es mir recht sein.

@colinax: Danke, aber für mich ist die deutsche Rechtslage relevant.

Offline

#5 20.01.2020 10:35:40

colinax
Administrator

Re: Cookie Consent / Zeitpunkt Cookiesetzen

dabiener wrote:

@colinax: Danke, aber für mich ist die deutsche Rechtslage relevant.

Kein Problem, dass was Florian beschrieben hat gilt soweit auch für Österreich.

Wo sich Deutschland und Österreich unterscheiden ist die Umsetzung falls ein Opt-In verwendet oder vermieden werden soll.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up