WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 11.07.2017 23:25:36

bastie
Member

Vielleicht auch interessant: UwAmp

Wer sich für einen USB-Webserver interessiert, hat ja nur die Wahl zw. XAMPP, Server2Go und USBWebserver  (WBCE Portable). Bei XAMPP muß man sich die Version mitpassendem PHP raussuchen und runterladen, Server2G0 ist wohl tot und der USBWebserver hat auch nicht die aktuellste PHP-Version, was sich zwar ändern läßt, aber nicht so einfach..

Es gibt aber auch UwAmp. Keine Installation nötig, läuft vom USB-Stick und jede verfügbare PHP-Version ist mit einigen wenigen Mausklicks installiert.

http://www.uwamp.com/en/

Zitat:

Without installation
UwAmp is available as a Zip archive, just unpack it and you can run the wamp server.

Easy interface
UwAmp is provided with a management interface that lets you start or stop the server with one click.

Multi PHP Version
Change PHP version in one click and download new PHP version directly from php.net repository.

CPU Monitoring
Real time Apache and MySQL process CPU monitoring.

U3 Mode
Can be run from a USB stick.

In der Hoffnung, dass es wer nützlich findet,

Bastie


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne herunterladen, kopieren, weiterverwenden und weiterverbreiten. Ich beanspruche in keiner Weise ein Urheberrecht. Meine Rechtschreibfehler stehen ausschließlich unter der CC0-Lizenz.

Offline

Liked by:

colinax, florian

#2 12.07.2017 09:29:39

florian
Administrator

Re: Vielleicht auch interessant: UwAmp

Das ist auch ein guter Tipp, Danke.
(Nur am Rande: Bianka hat USBWebserver für WBCE Portable auf PHP 7 aktualisiert)

Offline

#3 12.07.2017 10:57:22

webbird
Administrator

Re: Vielleicht auch interessant: UwAmp

Danke für den Tipp, das werde ich mir anschauen. Ich suche immer noch was, das nicht nur unter Windows läuft.


Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

Offline

#4 12.07.2017 13:52:24

bastie
Member

Re: Vielleicht auch interessant: UwAmp

@florian
Danke, das weiß ich. Der charmante Vorteil beim UwAmp ist, daß Du mal ganz schnell die PHP-Versionen wechseln kannst und vom localhost aus hast Du ganz schnell Zugriff auf alle Deine Projekte auf dem Ding.

@webbird
Wenn Du USB-Server für Linux suchst wird's schwierig. Da bleibt meine Wissens nach nur der festinstallierte XAMPP oder der Apache, der bei jeder Distribution installierbar ist. Ich hab mal versucht, den XAMPP-Portable unter Linux-Mint mit Wine zum Laufen zu bringen, hab dann aber inrgendwann aufgehört.


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne herunterladen, kopieren, weiterverwenden und weiterverbreiten. Ich beanspruche in keiner Weise ein Urheberrecht. Meine Rechtschreibfehler stehen ausschließlich unter der CC0-Lizenz.

Offline

#5 12.07.2017 14:04:05

webbird
Administrator

Re: Vielleicht auch interessant: UwAmp

Die Alternative wäre halt eine vollständige VM oder ein DSL auf Stick. Ich glaube mit Containern wie Docker kennen sich zu wenige Leute aus. (Mich eingeschlossen.) Aber genug OT. wink


Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

Offline

#6 12.07.2017 15:13:28

cwsoft
Member

Re: Vielleicht auch interessant: UwAmp

Gerade mal getestet. Gefällt mir (PHP 5.6, 7.0) per Default mit dabei. Konfiguration der Apache, PHP, MySQL Versionen ist schön gelöst. Muss noch ein wenig mit VirtualHosts spielen, da ich gerne defaults wie http://webserver --> Kundenprojekte, http://testserver --> Experimente nutze.

Hatte bisher einfach drei XAMPP Mini-USB Installationen so konfiguriert, dass Sie eine gemeinsame MySQL-DB nutzen inkl. den VirtualHosts. Hatte soweit bisher ganz gut geklappt. Werde mir UwAmp mal noch ein wenig paralell betreiben und dann mal schauen, ob evtl. ein Wechsel im Raum steht :-)


Account inactive since 2018/11/17.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up