WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 07.07.2017 11:19:13

better-work
Member

[Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Hallo,

ich hätte gerne eine vernünftige Alternative zur Einblendung der Cookie Warnmeldung.

Chios Lösung, nichts für ungut, ich hoffe wir bleiben Freunde, finde ich vom Design her nicht optimal gelöst.
Und da dann jeweils im CSS tätig werden zu müssen, ist auch nicht das Gelbe vom Ei.

Hier lässt sich das Ganze ja zusammenstricken, aber soll dann wieder extern gehostet werden:
https://silktide.com/tools/cookie-consent/download/

<script type="text/javascript" src="//cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/cookieconsent2/1.0.10 cookieconsent.min.js"></script>

Kurz zusammengefasst: Wer kann (dauerhaft) helfen? Das Ergebnis würde ich dann wieder dem Projekt spenden...
Selbstverständlich gegen Bezahlung!

Hier noch der GitHub Link zum Projekt=
https://github.com/insites/cookieconsent

Last edited by better-work (10.07.2017 15:59:29)


Gruß Jörg

Offline

Liked by:

florian

#2 07.07.2017 11:25:54

florian
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Thema ins richtige Forum verschoben.
Ja, das steht auch auf meinem Wunschzettel.

Offline

Liked by:

better-work

#3 07.07.2017 11:26:31

rjgamer
Developer

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Du willst also einen Assistenten um ein zum Template passende Cookie-Meldung generieren zu können?

Offline

#4 07.07.2017 11:48:06

better-work
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Entweder so etwas wie es hier gibt:
https://silktide.com/tools/cookie-consent/download/

Oder gleich 6 vorgefertigte Versionen, bei denn man nur noch seine individuellen Links eingeben muss=
cookiewarner

Denn eigentlich ist ja immer das Gleiche, dunkles Template, helles Template, Position der Meldung!


Gruß Jörg

Offline

#5 07.07.2017 11:50:22

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Einfacher als hier gehts eigentlich nicht mehr: https://cookieconsent.insites.com/

Bzw: was soll der Assi oder wie man es nennen soll können?

Irgendow gab es schon mal den Wunsch cookie consent als Modul/Snippet zu erstellen.

Last edited by colinax (08.07.2017 15:01:53)

Offline

#6 07.07.2017 11:53:42

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

better-work wrote:

Oder gleich 6 vorgefertigte Versionen, bei denn man nur noch seine individuellen Links eingeben muss=
https://forumpic.jlhd.com/cookie/cookiewarner.jpg

Also, Du möchtest es so haben wie die Colorbox nur als Snippet und bearbeiten der Dateien über FTP?

Last edited by colinax (07.07.2017 11:54:01)

Offline

#7 07.07.2017 11:53:59

florian
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Der Modulwunschthread ist oben verlinkt, da hattest Du auch gerade Antworten gepostet.

Einfacher geht es durchaus, es wäre schon komfortabler, ein Admintool/-modul zu haben, das sich dann per include.php selbst ins Template einhängt, ohne dass noch Eingriffe am Code erforderlich wären. Es ist auch sinnvoll, im Backend verschiedene Styles auswählen zu können, um zu testen, was mit dem Template am besten aussieht.

Edit: Sorry, ich hatte die Übersicht verloren

Last edited by florian (07.07.2017 12:02:13)

Offline

#8 07.07.2017 11:58:44

better-work
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

@viktor321
Also meinem Halbwissen nach nicht...

@colinax

Also, Du möchtest es so haben wie die Colorbox nur als Snippet und bearbeiten der Dateien über FTP?

So könnte es doch universal funktionieren!

Edit: Grau gefärbte Teile des Posts beziehen sich auf andere Diskussion

Last edited by better-work (07.07.2017 16:53:44)


Gruß Jörg

Offline

#9 07.07.2017 12:00:13

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

florian wrote:

Der Modulwunschthread ist oben verlinkt, da hattest Du auch gerade Antworten gepostet.

So Banane bin ich auch wieder nicht big_smile , ich meinte diesen Hier


better-work schrieb:
Es stellt sich daher die Frage, ob man das Lokal einbinden darf...

Hoffe schon, ich habs mir local eingebunden und funktioniert ohne Probleme.

Edit: Grau gefärbte Teile des Posts beziehen sich auf andere Diskussion

Last edited by florian (07.07.2017 14:59:29)

Offline

#10 07.07.2017 15:05:42

florian
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

So, ich hab mal etwas sortiert (1, 2) und würde es sehr begrüßen, wenn statt Grundsatzdiskussionen über die EU im allgemeinen und cloudflare im besonderen hier konkrete Umsetzungsvorschläge bzw. -angebote kommen würden.

Wir sind hier im Forum "Projektanfragen gegen Bezahlung", d.h. der TO hat eine konkrete Anforderung und nur darum geht es.
Ich kann in diesem Forum auch eine Anfrage für ein Modul stellen, das alle Texte unabhängig vom gewählten Template in grüner Comic Sans auf rotem Grund darstellt. Das ist mein gutes Recht und dann erwarte ich, dass jemand sagt, "hier, bau ich dir, kostet 200 Euro" und nicht heiseforumesque Grundsatzdebatten.
Wer eine Anforderung unnötig findet und/oder keine Lust/Möglichkeit hat, so ein Modul zu erstellen, braucht sich darüber an dieser Stelle nicht zu äußern, okay?

Nichts für ungut.

Last edited by florian (07.07.2017 15:06:12)

Offline

Liked by:

better-work, cwsoft

#11 07.07.2017 15:31:49

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

@better-work,

was möchtest Du jetzt gerne haben:

Variante 1: Admin-Tool, wo die Einstellungen im BE erfolgen, und einen Code zum einbinden im Tempalte benötigt.

Variante 2: Snippet, installieren und es läuft auf der Homepage, Einstellungen können nur über FTP oder AFE gemacht werden. ( Also so wie das FontAwesomeSnippet und die Einstellungen sind so wie in Colorbox)


Variante 1 kann ich nicht, Variante 2 könnte ich schaffen, da müsste ich mir aber vorher die zwei gennanten Module ansehen.

Zurzeit arbeite ich am Flat Theme Reloaded, aber wenn das fertig ist, wäre es kein Problem mich mal mit der Machbarkeit der V2 zu beschäftigen.

Offline

Liked by:

florian

#12 07.07.2017 15:38:41

better-work
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

@colinax

Variante 2 hört sich nach einem Plan an...
Die Fragen sind:

1.) Wie aufwendig wird das Ganze bei neuen Updates von wbce, lässt es sich einfach übernehmen?
2.) Was soll es kosten?


Gruß Jörg

Offline

#13 07.07.2017 16:20:37

viktor321j
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Ich war neugierig auf das Thema und fand heraus, dass folgendes Vorgehen möglich ist:

  1. Cookie-Hinweis auf https://cookieconsent.insites.com/ wie gewünscht konfigurieren

  2. Den  entstandenen Code kopieren und in den <head> der index.php des verwendeten Templates einfügen

  3. Über den Link "Documentation" oben rechts auf der cookieconsent-Site und folgenden Klick auf "Sourcecode" auf der nächsten Seite zu Github wechseln

  4. Dort ZIP-Datei herunterladen über "Clone or download", danach entpacken

  5. Im nun sichtbaren cookieconsent-master-Ordner gibt es ein Verzeichnis namens build. Die beiden darin enthaltenen Dateien z. B. in das lokale Template-Verzeichnis oder ein Unterverzeichnis darin kopieren

... und nun natürlich noch die bisherigen Pfadangaben für cookieconsent.min.css sowie cookieconsent.min.js am Beginn des zuvor kopierten Codes in der index.php des verwendeten Templates entsprechend anpassen.

Offline

#14 07.07.2017 17:04:40

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

better-work wrote:

1.) Wie aufwendig wird das Ganze bei neuen Updates von wbce, lässt es sich einfach übernehmen?

Ja, sehr einfach, man muss nichts machen. Es wird eine Grundfunktion verwendet, ohne dieser Funktion würde fast nichts funktionieren.


better-work wrote:

2.) Was soll es kosten?

Nicht viel max. 20€, das aufwendigste ist in diesem Fall die Dokumentation

Offline

#15 07.07.2017 17:06:17

better-work
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Einigen wir uns auf 40 € (wegen Leben und leben lassen) falls Du damit einverstanden bist.  big_smile  big_smile  big_smile


Gruß Jörg

Offline

Liked by:

colinax

#16 07.07.2017 17:21:15

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Ja, bin ich. smile

Morgen Abend werd ich's erstellen.

Darf ich das Snippet auch der Allgemeinheit zur verfügung stellen d.h. ins AOR stellen?

Last edited by colinax (07.07.2017 17:21:27)

Offline

#17 07.07.2017 17:23:34

better-work
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Darf ich das Snippet auch der Allgemeinheit zur verfügung stellen d.h. ins AOR stellen?

Das war der generelle Plan.

Ich bin dafür das System so gut es geht zu unterstützen.
Davon haben wir ja schließlich Alle etwas...


Gruß Jörg

Offline

Liked by:

colinax, florian

#18 08.07.2017 15:39:40

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Das Snippet an sich ist schon fertig.

Jetzt ist nur mehr die Frage der Vorlagen, alle möglichen Layout/Position Kombination zusammen ergeben: 20 Vorlagen, was definitiv zu viel sein wird.

Akuell habe ich es sogemacht, dass nur eine Vorlage existiert und so dokumentiert, dass 12 Vorlagen definiert werden können.

Vorteil dieser Variante ist man muss nur in einer Datei die Platzhalter ersetzten und Farben anpassen (optional).


Warum nur 12, ich habe zur Vereinfachung bzw. einfacheren Dokumentation jeweils einen Position und Layout Type nicht dokumentiert.

Der fehlende Position Type "Banner top (pushdown)" ist Buggy und wird wie es aussieht auch nicht gefixt.

Beim Layout fehlt der Type "Wire" oder anders gesagt die Ghost-Button Variante.


Wenn man das Ganze mit  Layout-Unterordnern managed hat man 16 Vorlagen zur Auswahl, da hier der Layout Type "Wire" dabei ist.

Nachteil man muss einmal (wie in Colorbox) festlegen, welcher Unterordner verwendet werden muss und danach in (einer) der Datei im Unterordner die Platzhalter ersetzten und Farben anpassen (optional).


@better-work
Du bist der Sponsor also darfst auch Du festlegen, wie ich es umsetzten soll.

Last edited by colinax (08.07.2017 15:41:00)

Offline

#19 08.07.2017 18:21:05

better-work
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Wenn man das Ganze mit  Layout-Unterordnern managed hat man 16 Vorlagen zur Auswahl, da hier der Layout Type "Wire" dabei ist.

Selbst das erscheint mir schon ein wenig üppig...
Theoretisch bräuchte es ja nur 6 Vorlagen, es sei denn Du willst auch ein umfangreiches Farbmanagement mit einbauen.

Oder gleich 6 vorgefertigte Versionen, bei denn man nur noch seine individuellen Links eingeben muss.
cookiewarner
Denn eigentlich ist ja immer das Gleiche, dunkles Template, helles Template, Position der Meldung!


Gruß Jörg

Offline

#20 08.07.2017 21:35:27

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

better-work wrote:

bei denn man nur noch seine individuellen Links eingeben muss.

Das geht nur in der 12 in 1 Lösung

Ich hab dir mal die 12 (mögliche Varianten) in 1 (einer Vorlage) Lösung zum testen geschickt.

Offline

#21 08.07.2017 21:40:59

better-work
Member

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Alles klar, vielen Dank für Deine Arbeit.
Ich sehe es mir Morgen mal ausführlich an und melde mich dann wieder.


Gruß Jörg

Offline

Liked by:

colinax

#22 12.07.2017 17:54:59

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Cookie & Co | Universallösung

Hier gehts weiter: Cookie Consent Snippet

Dann ist das hier [Erledigt]

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up