WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 11.10.2017 12:46:13

root666
Member

News Droplet

Hallo,

ich bin vor kurzem in einem neuen Projekt auf WBCE umgestiegen.

WBCE Version: 1.3.0
Tag: 1.3.0
PHP Version: 7.0.24
News-Modul: 3.5.12

Vorher hatte ich oft anynews verwendet. Für dieses Modul hatte ich auch folgendes Droplet:

[== PHP ==]
if (! file_exists(WB_PATH . '/modules/cwsoft-anynews/droplet/cwsoft-anynews-droplet.php')) return;
 include(WB_PATH . '/modules/cwsoft-anynews/droplet/cwsoft-anynews-droplet.php');
 return $output;

cwsoft-anynews-droplet.php

[== PHP ==]
<?php
/**
 * Droplet: [[getNewsItems?group_id=1,2&supported_paramter_in_any_order=VALUE&further_parameter_in_any_order=VALUE]]
 * USAGE:
 *   1. create a new droplet "getNewsItems" via Admin-Tools --> Droplets
 *   2. enter the following code into the droplet code section:
 *      if (! file_exists(WB_PATH . '/modules/cwsoft-anynews/droplet/cwsoft-anynews-droplet.php')) return;
 *      include(WB_PATH . '/modules/cwsoft-anynews/droplet/cwsoft-anynews-droplet.php');
 *      return $output;
 */

// prevent this file from being accessed directly
if (defined('WB_PATH') == false) {
	exit("Cannot access this file directly");
}

// ensure we have the right cwsoft-anynews version
$output = '';
require_once(WB_PATH . '/modules/cwsoft-anynews/include.php');
if (! function_exists('getNewsItems')) return;

// supported cwsoft-anynews options
$options = array(
	'group_id_type' => 'group_id',    // type used by group_id to extract news entries (supported: 'group_id', 'page_id', 'section_id', 'post_id')
	'group_id' => 0,                  // IDs of news to show, matching defined $group_id_type (default:=0, all news, 0..N, or array(2,4,5,N) to limit news to IDs matching $group_id_type)
	'display_mode' => 1,              // 1:=details (default); 2:=list; 3:=coda-slider; 4:flexslider; 4-98 (custom template: display_mode_X.htt); 99:=cheat sheet
	'start_news_item' => 0,           // start showing news from the Nth news item onwards (default:= 0, min:=-999, max:= 999); Note: -1: last item, -2: 2nd last etc.
	'max_news_items' => 10,           // maximum number of news shown (default:= 10, min:=1, max:= 999)
	'max_news_length' => -1,          // maximum length of the short news text shown (default:=-1 => full news length)
	'strip_tags' => true,             // true:=remove tags from short and long text (default:=true); false:=don´t strip tags
	'allowed_tags' => '<p><a><img>',  // tags not striped off (default:='<p><a><img>')
	'custom_placeholder' => false,    // false:= none (default), array('MY_VAR_1' => '%TAG%#', ... 'MY_VAR_N' => '#regex_N#' ...)
	'sort_by' => 1,                   // 1:=position (default), 2:=posted_when, 3:=published_when, 4:=random order, 5:=number of comments
	'sort_order' => 1,                // 1:=descending (default), 2:=ascending
	'not_older_than' => 0,            // 0:=disabled (default), 0-999 (only show news `published_when` date <=x days; 12 hours:=0.5)
	'lang_id' => 'AUTO',              // language file to load and lang_id used if $lang_filer = true (default:= auto, examples: AUTO, DE, EN)
	'lang_filter' => false,	          // flag to enable language filter (default:= false, show only news from a news page, which language fits $lang_id)
);

// update options with user defined values
foreach($options as $key => $value) {
	// remove options not defined via [[displayNewsItems?supported_option=VALUE]]
	if (! isset(${$key})) {
		unset($options[$key]);
		continue;
	}
	
	// update options with user defined values (will be sanitized in getNewsItems later on)
	if ($key == 'group_id') {
		$options[$key] = explode(',', ${$key});
	} else {
		if (in_array($key, array('allowed_tags'))) {
			// deal with fact that Droplets don't yet support urldecode by itself
			${$key} = str_replace(array('&lt;', '%3C', '&gt;', '%3E'), array('<', '<', '>', '>'), ${$key});
		}
		if (in_array($key, array('strip_tags', 'lang_filter'))) {
			// deal with boolean types ('false', 'true' are both True if converted to Boolean)
			${$key} = str_replace(array('false', 'true'), array('0', '1'), strtolower(${$key}));
		}
		// strip leading and trailing single and double quotes
		$options[$key] = trim(${$key}, '"\'');
	}
}

// receive string with parsed cwsoft-anynews template
$output = getNewsItems($options);

Droplet: getNewsItems
[[getNewsItems?group_id=1,2&display_mode=4]]


Gibt es so etwas bereits auch für das aktuelle News-Modul im WBCE oder hat jemand vielleicht schon selber ein Lösung dafür erstellt?

Topics ist mir einfach zu überladen. Außerdem schätze ich die Gruppen im Newsmodul sehr. Da ich ersten unterschiedliche Gruppierungen der News erstellen kann und diese dann eben auch gefiltert auf anderen Seiten ausgeben kann. Ich erstelle z.B. auch häufig eine News-Seite in dieser dann alle News stehen und lasse aber dann auf der Startseite (Homeseite) z.B. die 5 aktuellsten News anzeigen mit dem Droplet.

Vielleicht hat ja schon jemand eine Lösung hierfür gefunden oder erstellt. Ansonsten heißt es wohl selber frickeln smile

Vielen Dank im Voraus schon für jeden Tip oder jegliche Hilfe.

EDIT:
P.S. Das Modul SectionPicker ist mir da leider keine große Hilfe da ich nur exakt die News-Seite ausgeben kann. Ich möchte aber wie gesagt bei der News-Seite und der Home-Seite unterschiedliche viele News ausgeben. Bei News ALLE und bei Home z.B. nur die 5 letzten. Das lässt sich meines Wissens darüber nicht abdecken.

Als Beispiel für die News hier mal eine ältere Seite diese ich mit cwsoft-anynews 2.14.0 umgesetzt hatte:
sv-grafengehaig.de

und das ist die aktuelle Seite die mit WBCE läuft und wo ich das gerne auch wieder so umsetzen möchte, nur eben mit dem aktuellen News-Modul:
hoellencubanaclan.de

Last edited by root666 (11.10.2017 13:02:51)

Offline

#2 11.10.2017 14:46:33

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: News Droplet

Hallo und willkommen,

am Newsmodul hat sich eigentlich nicht so viel geändert, als dass die Ausgabe mit Anynews nicht mehr funktioniert - hast Du das schon ausprobiert, und wenn ja, und es damit nicht klappt, wie genau äußern sich die Fehler? Gar kein Output, das Falsche, oder PHP-Fehler?

Im AOR findest Du auch die weiter entwickelte Anynews-Version 3.0
https://addons.wbce.org/pages/addons.ph … em&item=25

Bezüglich Topics und Überladen - hier gab es im Forum eine kurze Diskussion dazu, es ist mit ein paar Handgriffen möglich, das entsprechend runterzukürzen.
https://forum.wbce.org/viewtopic.php?pid=12853#p12853

"Gruppen" für Topics: https://forum.wbce.org/viewtopic.php?id=1648

Die letzten 5 News auf der Startseite und das komplette Archiv woanders ließe sich dann mit einem Topics-Master-Abschnitt auf der Startseite realisieren.

Offline

Liked by:

root666

#3 12.10.2017 13:24:39

root666
Member

Re: News Droplet

Hallo florian,

ich hab da wohl auf meiner Suche irgendwas falsch verstanden. Denn ich hatte gelesen das Anynews nicht mehr weiterentwickelt wird. Tomaten hatte ich wohl auch auf den Augen, denn ich weiss nicht wie oft ich die Addon-liste rauf und runter gescrollt hatte aber Anynews ist mir dabei nicht ins Auge gefallen *doh* und eine alte Version wollte ich nicht installieren auf gut Glück.

Somit hat sich das mit eigenem Droplet erledigt. Anynews installiert, Droplet angelegt, Template wie CSS angepasst und alles herrlich wie gehabt. Bin so froh das es damit noch geht. Finde das einfach genial. Sorry für die Umstände aber manchmal sieht man den Wald vor läuter Bäumen nicht big_smile
Wie gesagt hat es mir bisher auch immer ausgereicht. Ich werde mir aber Topics und dazu deine Links zu gemüte führen. Bei meinen letzten gehversuchen mit Topics war ich immer etwas erschlagen durch die ganzen Funktionen. Ich kann und möchte aber auch nichts schlechtes über Topics sagen, da ich es einfach noch gar nie richtig genutzt hatte bisher.

Danke nochmal für deinen Schubser in die richtige Richtung und auch für die Links thumb_up

Last edited by root666 (12.10.2017 13:25:29)

Offline

Liked by:

florian

#4 12.10.2017 14:44:35

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: News Droplet

Die Suchfunktionen im WBCE-Addon-Repository sind zugegebenermaßen optimierungsfähig. Anynews firmierte unter wbce-anynews und deshalb ganz am Ende der Liste, ich habe die Schreibweise der Module jetzt mal weitestmöglich harmonisiert. Richtig ist allerdings (leider), dass es derzeit niemanden gibt, der Anynews weiterentwickelt (aber andererseits funktioniert das Modul ja und ist ja auch so weit ausgereift).

Offline

#5 12.10.2017 15:49:01

root666
Member

Re: News Droplet

Alles gut smile ich nehm das wie gesagt auf meine Kappe mit der Suche.
Ich hoffe das es Anynews noch lange geben wird, da ich nun schon einige Seiten damit erstellt habe. Auch diese Seite jetzt mit WBCE soll hoffentlich wieder einige Jahre schaffen. Die alte Seite (siehe Bild unten), 2002 erstellt, war noch mit PHPKit. Da habe ich mir nicht mal mehr die Arbeit gemacht da noch groß zu updaten, da es absehbar war, das PHPKit eingestellt wird und so wie ich vor kurzem gesehen habe, war dem auch so.

Vor vielen Jahren bin ich schon auf Websitebaker gestossen, dieser mir gleich von anfang an zugesagt hatte. Mir gefällt der Aufbau des Systems und auch dass man sich ziemlich frei den Websitebaker anpassen kann, wie man es eben braucht. Das mein ich jetzt nicht nur über Module (das kann ja so ziemlich jedes CMS), sondern eben auch mit einfach und verständlichen eingriffen in der index.php des Templates. Da waren mir andere System auch viel zu aufgebläht und undurchsichtig. Meine Ansprüche sind nicht groß. Ein HTML-Gerüst + CSS das ich meinen Wünschen erstellen und in diesem mein Content angeziegt wird, was in manchen Fällen eben auch von Personen editiert werden kann, welche keine oder wenig Kenntnis von HTML oder dem Quellcode besitzen.

WBCE habe ich erst vor kurzem entdeckt, da es ja um Websitebaker ziemlich ruhig geworden ist und ich muss sagen ich bin mehr als begeistert. Auch das Backend sieht wirklich zeitgemäß aus. Bis auf "Admin-Tools" finde ich es auch sehr gut strukturiert. Admin-Tools könnte man vielleicht noch etwas platzsparender anordnen. Das sind ja aber Kleinigkeiten. Alles in allem "WEITER SO!" big_smile thumb_up

Gibt aber auch noch viel für mich zu lernen. Ich habs zum Beispiel bis heute noch nicht geschafft (oder mich nicht nicht ran gewagt) ein Modul zu erstellen. Meist habe ich mein Script separat auf dem Webspace abgelegt und über das Code-modul an betreffender Stelle eingebunden. Sicherlich nicht optimal aber wenns eben immer schnell gehen muss doch einfacher als sich mit dem Modul-System vertraut zu machen smile

Hier mal noch die alte Seite mit PHP-Kit erstellt. Läuft nur noch lokal im netz, da ich sie öffentlich mit PHP5.2 nicht mehr laufen lassen möchte. wink 
hcc_old.jpg
mal schauen ob ich mit der zeit den ganzen Content der alten Seite auch irgendwie in WBCE intergrieren/übernehemen kann. Das ist eben immer sehr schade wenn eine (damals) gut besuchte Seite mit dem angesammelten Content dann einfach verschwindet. Hat sich ja doch einiges angesammelt über die Jahre. Gerade im Forum. Da wir beim Thema sind. Gibt es da eigentlich noch eine integrierte art eines Forums? Oder wird davon abgeraten und man sollte auf eine externe Lösung zurück greifen? Integriert wäre es natürlich schöner. Da hatte der PHPKit klar vorteile. Gerade für eine CLAN-Seite wo mit dem Benutzer viel verknüpft war. Da kenne ich aber aktuell kein CMS was dies in der Art erfüllen würde. Welche die ich kenne, wie ilch.de etc. sind meines Wissens out-of-date und besonders toll fand ich da jetzt auch keines. Die Eierlegende-Woll-Milch-Sau gibts wohl nirgendwo. Oder wie schimpft man sie? Glaub Community-CMS's aber brauchts ja wie gesagt auch nicht. Bin mit dem WBCE mehr als zufrieden und CLAN-Seiten gibts ja auch heutzutage eh kaum noch, also warum sollte dafür auch noch entwickelt werden  wink

Offline

#6 12.10.2017 16:15:15

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: News Droplet

Es gab mal den Versuch, ein recht betagtes Forenmodul, das ursprünglich für WebsiteBaker entwickelt worden war, für WBCE bzw. PHP 5.6 / 7.x fit zu machen, das ist aber leider nicht zu Ende geführt worden und läuft meines Wissens nicht wirklich rund. Insofern gibt es also zurzeit keine Möglichkeit zur Integration eines Forums.
Hinsichtlich Benutzerverwaltung ist WBCE CMS zudem nicht als Clan-/Community-System ausgelegt, dafür sind die Möglichkeiten zur Administration von Benutzern oder für deren Kommunikation untereinander auch zu rudimentär.
Bei Forensystemen fällt mir auch nichts ein, was ich uneingeschränkt empfehlen könnte.
Hier ist FluxBB am Start, das ist sehr schlank und mit etwas gutem Willen auch anpassbar. Nachteil: es gibt kein wirklich vernünftiges Plugin-System, sodass, je mehr man am Code herumgeschraubt und Funktionserweiterungen installiert hat (und man muss eigentlich alles nachrüsten, von PM über Attachment bis zum Syntaxhighlighting), etwaige Updates zur Qual werden. Auch wird FluxBB nicht mehr aktiv weiterentwickelt, aber der offizielle Nachfolger Flarum kommt nicht so recht aus dem Knick.
phpMyBB und SMF als Forenboliden sind anstrengend zu administrieren und hier muss man auch ziemlich auf dem Quivive hinsichtlich (Sicherheits-)Updates sein.
myBB macht im ersten Moment einen guten Eindruck, hat mich dann aber bei meinem Experiment für eine rein englischsprachige Community mehrfach zur Verzweiflung gebracht - ist also auch eher nicht so prickelnd.

Was die Übernahme der Altinhalte aus PHPKit betrifft - Eine Möglichkeit wäre, mal zu versuchen, mit HTTrack / WinHTTtrack einen statischen Abzug als HTML-Seiten zu erzeugen und den dann als Archiv auf den Server legen. Dann sind natürlich keine Interaktions- und Suchmöglichkeiten mehr verfügbar, aber die Inhalte zumindest noch ansatzweise zugänglich.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up