WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 02.02.2018 16:45:05

campus
Member

Canonical – da fehlt noch was?

Hallo,

ich habe gestern die neue Search Console von Google ausprobiert, das was schon verfügbar ist. Und das bietet mehr Information als bisher, auch detaillierter.

Auf diesem Weg habe ich erfahren, dass unsere Startseite (start-seite-namen.php) vom Index ausgeschlossen ist, weil sie eine Duplicate Content zur index.php auf der obersten Ebene des CMS (Startseitenlink) darstellt. (wie das?)

Google weist darauf hin, dass dies mit einem entsprechenden rel:canonical behoben werden kann.
Habe ich denn gemacht mit einem Droplet, welches ich nur für die Startseite verwende …

[== PHP ==]
## name: canonical-index
## adds meta canonical link to first page in root<->index.php


global $database, $wb;
$meta = '<link rel="canonical" href="'.WB_URL.'/index.php">';
$wb_page_data = str_replace("<head>", "<head>\n\t" . $meta, $wb_page_data );

## Use: [[canonical-index]]

Das basiert auf einem alten canonical-Droplet von hier, funktioniert gut. Ich setze es nur auf der Startseite ein. Soweit, so gut.

Ich habe natürlich einen Blick in das aktuelle canonical-droplet im AOR geworfen, und es ausprobiert. Das tut etwas anderes, aber ich vermute, dass es das nicht ganz richtig tut. Weshalb ich hier schreibe.

Googles neue Search Console offenbarte denn bei einer mehrsprachigen Seite auch massig Duplicate Content ohne canonical-tag. Ich schaute mir das genauer an und stellte fest, dass …

  1. der mit dem aktuelle Droplet erzeugte canonical-link im Englischen keinen Zusatz

  2. in der Adresszeile des Browsers ist dieser Zusatz "?lang=EN" aber vorhanden

  3. in der Google Sitemap ist er wieder nicht vorhanden


Ich könnte mir vorstellen, dass auf diesem Weg Dubeletten mit zwei unterschiedlichen URLs entstehen. Kann das jemand bestätigen?

Vielleicht ist der Fehler mit der "?lang=EN" Erweiterung schon behoben mit einem aktuellen ModMultilingual, das habe ich nicht probiert. Wir machen auch eine weitere Seite mit englischem Baum mit einer alten Modulversion, die ebenfalls von der Indexierung ausgenommen wurde, weil Duplicate ohne canonical (ich vermute hier die Ursache im URL-Unterschied zur Sitemap Version)

Problemstelle Topics? Weiterhin fiel mir auf, dass das aktuelle canonical-droplet bei den Topicsseiten und sämtlichen Unterseiten immer die gleiche canonical-URL ausweist, nämlich diejenige der übergeordneten Topicsseiten. Die passenden Links zur jeweiligen Seite gibt es nicht. In diesem Fall ist es grosser Unsinn, das [[canonical]] im Template hardzucoden, denn bei Topicsseiten funktioniert es nicht richtig.

Dieser Effekt tritt wohl nicht nur bei Topics, sondern wahrscheinlich auch bei anderen Modulen mit eigner Unterseitenorganisation auf. Dort weist das Droplet dann alle Seiten als inhaltsgleich aus, die es gar nicht sind. Wohl nicht so gut fürs Ranking.

ich kann hier nur vermuten, aber das canonical Droplet bräuchte aus meiner Sicht ähnliche Seitenfilter wie die google_sitemap.php, damit auf den unterschiedlichen Seitentypen saubere URLs für den canonical-tag der jeweiligen Seite generiert werden.

Falls ich das falsch sehe oder handhabe, freue ich mich über ein klärendes Wort.

Last edited by campus (02.02.2018 18:06:06)

Offline

#2 07.02.2018 09:13:39

campus
Member

Re: Canonical – da fehlt noch was?

Hallo zusammen, da mir bisher niemand widersprochen hat oder mich eines Besseren belehrte, empfehle ich wegen den Topics Problemen dieses Droplet vorerst aus dem AOR zu entfernen.

Grüße, Campus

Offline

#3 07.02.2018 13:05:25

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: Canonical – da fehlt noch was?

Ich hab's mal rausgenommen.

Online

Board footer

Powered by FluxBB

up