WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 03.02.2018 19:21:50

ulihueck
Member

Installation Wizard: Fatal error

Hallo,
ich versuche gerade WBCE auf meinem Raspberry Pi3 zu installieren.
Dazu habe ich auch mysql  und php-mysqli als Vorbereitung installiert.
Wenn ich dann die erste Seite beim Installation Wizard ausfülle und dann auf "Install WCBE" klicke, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

"Fatal error: Class 'mysqli' not found in /var/www/html/wbce/install/save.php on line 253"

Das wundert mich, weil ich ja php-mysqli installiert habe.

Fehlt noch etwas oder habe ich was falsch gemacht??

Offline

#2 04.02.2018 08:53:16

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: Installation Wizard: Fatal error

Hallo und willkommen,

das scheint ein nicht unübliches Problem mit Raspberrys zu sein. Eine konkrete Lösung habe ich nicht, vermute aber ganz stark, dass die Ursache nicht aufseiten WBCE zu suchen ist.
https://www.google.de/search?q=class+%2 … 29&bih=943

Online

#3 04.02.2018 16:55:01

bernd
Developer

Re: Installation Wizard: Fatal error

Vorsichtig gefragt:
du hast aber nach der Installation von php-mysql schon den Server neugestartet?


2 x ROT13 hält besser ...

Online

#4 04.02.2018 19:16:43

ulihueck
Member

Re: Installation Wizard: Fatal error

Hallo.
Danke erstmal für Eure Antworten.
Ich bin dem Google Link gefolgt und habe mit

sudo apt-get -y install python3-mysql.connector

nachinstalliert.
Bei mir läuft Nginx, der sich brauv neu starten lässt.
Auch PHP habe ich neu gestartet.
Bin nur leider die nächsten Tage unterwegs und kann leider nicht testen  roll

Offline

#5 07.02.2018 00:02:35

mrbaseman
Developer

Re: Installation Wizard: Fatal error

dem apt-get zufolge scheinst du wohl Ubuntu oder zumindest eine damit verwandte Distribution einzusetzen, aber wieseo python3-mysql.connector? WBCE ist in php geschrieben, nicht in Python. Wenn du als Webserver Nginx einsetzt, hilft dir hoffentlich dieses Tutorial https://www.digitalocean.com/community/ … untu-16-04

Offline

#6 11.02.2018 20:20:48

ulihueck
Member

Re: Installation Wizard: Fatal error

Hallo,
also, ich habe vor, WBCE auf einem Raspberry Pi 3 laufen zu lassen.
Da läuft  Raspbian Stretch drauf.
Ich habe  auch Nginx mit Seafile als Cloud-System installiert.

So, nachdem ich mysql-server neu gestartet habe, gibt mir die info.php folgende Auskunft über mysqli:

Module       Authors
MySQLi           Zak Greant, Georg Richter, Andrey Hristov, Ulf Wendel

Somit scheint mysqli installiert zu sein.

Trotzdem bekomme ich beim Ausfüllen der Installation Wizard Seite den Fehler
"Fatal error: Class 'mysqli' not found in /var/www/html/wbce/install/save.php on line 253"

Offline

#7 12.02.2018 10:11:32

colinax
Developer

Re: Installation Wizard: Fatal error

Nachdem was in Zeile 253 abgefragt wird, bekommt WBCE diverse Angaben nicht.

Ist deine mySQL Tabelle utf-8 codiert und sind folgende Werte vorhanden : $database_host, $database_username, $database_password, $database_name ?

Bzw. ist es dir möglich das Error.log zu posten?


Die aktuellsten Versionen vom CKEditor und FCKeditor gibt’s im AOR und/oder auf meiner GitHub Seite.

Offline

#8 12.02.2018 21:00:42

ulihueck
Member

Re: Installation Wizard: Fatal error

Hallo,

leider habe ich keinen Zugriff auf /var/lib/mysql und kann daher nicht sagen, ob die Datenbank richtig kodiert ist.

ich habe hier einmal den Inhalt des Error.log kopiert:

2018-02-11 18:59:09 1979024192 [Note] Event Scheduler: Purging the queue. 0 events
2018-02-11 18:59:09 1426060096 [Note] InnoDB: FTS optimize thread exiting.
2018-02-11 18:59:09 1979024192 [Note] InnoDB: Starting shutdown...
2018-02-11 18:59:10 1979024192 [Note] InnoDB: Waiting for page_cleaner to finish flushing of buffer pool
2018-02-11 18:59:12 1979024192 [Note] InnoDB: Shutdown completed; log sequence number 1616849
2018-02-11 18:59:15 1979024192 [Note] /usr/sbin/mysqld: Shutdown complete

2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Using mutexes to ref count buffer pool pages
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: The InnoDB memory heap is disabled
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Mutexes and rw_locks use GCC atomic builtins
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: GCC builtin __atomic_thread_fence() is used for memory barrier
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Compressed tables use zlib 1.2.8
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Using Linux native AIO
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Using generic crc32 instructions
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Initializing buffer pool, size = 128.0M
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Completed initialization of buffer pool
2018-02-11 18:59:17 1996369920 [Note] InnoDB: Highest supported file format is Barracuda.
2018-02-11 18:59:18 1996369920 [Note] InnoDB: 128 rollback segment(s) are active.
2018-02-11 18:59:18 1996369920 [Note] InnoDB: Waiting for purge to start
2018-02-11 18:59:18 1996369920 [Note] InnoDB:  Percona XtraDB (http://www.percona.com) 5.6.35-80.0 started; log sequence number 1616849
2018-02-11 18:59:18 1447031616 [Note] InnoDB: Dumping buffer pool(s) not yet started
2018-02-11 18:59:18 1996369920 [Note] Plugin 'FEEDBACK' is disabled.
2018-02-11 18:59:18 1996369920 [Note] Server socket created on IP: '127.0.0.1'.
2018-02-11 18:59:18 1996369920 [Note] /usr/sbin/mysqld: ready for connections.
Version: '10.1.23-MariaDB-9+deb9u1'  socket: '/var/run/mysqld/mysqld.sock'  port: 3306  Raspbian 9.0
2018-02-11 19:00:38 1639637824 [Note] /usr/sbin/mysqld: Normal shutdown

Einen Fehler kann ich da nicht erkennen.

Offline

#9 12.02.2018 21:49:47

colinax
Developer

Re: Installation Wizard: Fatal error

Soweit sieht es IO aus.

Hast du auch das error.log von php?

Wenn da auch nichts ist, müsstest du dich direkt an die Debian Programmierer (Forum) wenden.


Die aktuellsten Versionen vom CKEditor und FCKeditor gibt’s im AOR und/oder auf meiner GitHub Seite.

Offline

#10 13.02.2018 17:24:21

ulihueck
Member

Re: Installation Wizard: Fatal error

Hallo Colinax,
leider ist in dem error.log von php auch nix drin.
Ich werde dann mal im Debian Forum suchen cry  glasses

Danke

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up