WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 31.07.2018 20:29:46

grindmobil
Member

SSL: Wunderliches auf wbce.at

Jo, ich hab wieder mal was getippst:
https://wbce.at/de/topics/ssl-druck-von-google.php

Würde mich interessieren: Was sagt Ihr dazu?
(Die Kommentarfunktion ist wieder aktiviert)

So insgesamt: Ich bin (gelegentlich ;-)  nicht allwissend. Falls irgendwo inhaltliche Fehler sind, oder etwas veraltet: Bitte um kurze Nachricht.

Offline

Liked by:

stefanek, bernd, berny

#2 31.07.2018 21:50:20

stefanek
Developer

Re: SSL: Wunderliches auf wbce.at

Gut geschrieben.

Ist schon idiotisch, dass man selbst auf Seiten, auf denen man nicht ein mal ein Formular verwendet mit SSL verschlüsseln muss, nur um nicht vom Big Brother gebrandmarkt zu werden.

Gruß,
Christian


For any activity, creative or business oriented alike, always ask yourself what the ROI of your contribution will be?
And by the way: Appreciation is a valid form of exchange for help.

Online

#3 31.07.2018 22:34:15

bernd
Developer

Re: SSL: Wunderliches auf wbce.at

Ein anderer ärgerlicher Aspekt dieser SSL-Manie ist ja, das unverschlüsselte Verbindungen im lokalen Netzwerk auch nicht sicher sind.

Also die Verbindung zu meiner FritzBox oder zur Weboberfläche zur Steuerung des 3D-Druckers oder die Seiten meiner Testumgebung: alles nicht sicher!

o.k. unsereiner kann damit umgehen und das eintakten, aber Otto-Normalverbraucher ist da dann doch schon mal irritiert, warum das, was er jahrelang über die Weboberfläche gemacht hat, plötzlich nicht mehr "sicher" ist.

Und selbstsignierte Zertifikate sind in dem Moment auch keine Lösung (davon abgesehen ob das jemand vom Wissen her überhaupt eingerichtet kriegt), denn dann wird man mit dem noch aufdringlicheren Hinweis konfrontiert das man ein unsicheres Zertifikat verwendet ;-)


2 x ROT13 hält besser ...

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up