WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 15.11.2018 11:26:37

berny
Member

CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Hallo Community

Ich erhalte seit der Version 4.6 folgende Fehlermeldung, wenn ich einen Text über den Text-Paste oder Word-Paste Button einfügen will.
FF ist die letzte Version.
Bei CK 4.11.1 das gleiche

Drücken Sie Strg+V zum Einfügen. Ihr Browser unterstützt nicht das Einfügen über dem Knopf in der Toolbar oder dem Kontextmenü.

Sollte ja nicht sein, oder ?

Online

#2 15.11.2018 11:41:47

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Online

#3 15.11.2018 12:15:41

colinax
Developer

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Hab mal den Betreff angepasst, damit dieser zum Inhalt passt.

Ja, leider ist es so wie Florian schrieb, die Entwickler haben zwar diesbezüglich den Code verändert, wollen es aber (noch) nicht komplett beheben.

Offline

#4 15.11.2018 13:12:34

berny
Member

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Hmm, das ist vorerst schade.

Gerade bei Importen von anderen Inhalten (zB Word) steht damit die einfache Formatierungsbeseitigung nicht mehr zur Verfügung.

Hoffentlich wird das bald wieder aktiviert ;-)

Online

#5 15.11.2018 13:50:40

colinax
Developer

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Bitte erklär mir genau was du machen willst.


Die Funktion für Strg+V und die Plugins "Von Word importieren" und "Formatierungen entfernen" sind komplett eigenständig.

Strg+V geht nicht aber rechter Mausklick einfügen geht.

Das Plugin "Formatierungen entfernen" ist immer noch vorhanden.

Nur das Plugin "Von Word importieren" in der Developer Edition enthalten.

Last edited by colinax (16.11.2018 21:01:14)

Offline

#6 15.11.2018 20:02:43

berny
Member

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Man konnte über das Word-Import modul vor dem Einfügen die Formatierungen mittels Button entfernen.
Das hat den Vorteil, dass man das nur bei dem entsprechendem Text, der eingefügt werden soll, macht.

Klar geht es direkt auch, ist aber etwas umständlicher für den normal Anwender.

Online

#7 15.11.2018 20:20:15

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Online

#8 16.11.2018 09:38:47

screamindan
Member

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Moin. Ich erstelle oftmals Beiträge in Topics, die andere verfasst haben. Dazu kriege ich den Artikel als Word Datei. Am Laptop kein Problem, aber gibt es eine Möglichkeit, kopierte Text am Handy/Tablet einzufügen? CTR+V funktioniert ja nicht... Ist beim Kopieren aus ner Mail übrigens das gleiche.

EDIT: geht doch ,keine Ahnung warum erst nicht. So isses fein...

Last edited by screamindan (16.11.2018 09:43:55)

Online

#9 16.11.2018 09:57:03

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Ich habe jetzt mal versucht, die Latte an Plugins zu installieren, die für pastefromword erforderlich wäre (pfw + clipboard + notifications + toolbar + dialog) und versucht, das in der include.php sowohl der Standard- als auch der Developer-Edition aufzurufen mit
$ckeditor->config['extraPlugins'] = '...,pastefromword,clipboard,dialog,notification,toolbar';

Ergebnis: keine Änderung. Wo müssten die Plugins noch eingetragen werden, damit sie angezeigt bzw. verwendet werden?
Sorry für die blöde Frage, aber beim CKE steige ich echt nicht durch.

Online

#10 16.11.2018 10:00:34

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Ich schließe das mal hier, siehe Thread https://forum.wbce.org/viewtopic.php?id=2449 , der behandelt ja grundsätzlich das selbe Problem (Strg-V-Zwang).

Online

#11 16.11.2018 13:46:58

colinax
Developer

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

Für pastefromword sollte nur pastefromword benötigt werden alles andere sollte ist bereits im CKE sein.

Solche Einträge müssen in der include.php bei extraplugins gemacht werden.

Bin grad unterwegs, schaue es mir am Abend noch an, auch wegen den Tabellen, das CKE Tabellen Plugin ist auch nicht so gut gemacht.

In diesem Zusammenhang gleich dazu gesagt, das pastefromword plugin funktioniert nur mit Office 2013 und 2016, Office 2019 und 365 werden (noch) nicht offiziell unterstützt.

Last edited by colinax (16.11.2018 21:17:27)

Offline

#12 16.11.2018 14:15:10

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

In der CKE-Installation sind die Verzeichnisse der abhängigen Plugins zwar vorhanden, aber weitgehend leer. Die plugin.js war jedenfalls überall nicht enthalten.

Der Eintrag muss in der include bei extraplugins gemacht werden.

Ich bin der Meinung, dass ich das gemacht habe.

$ckeditor->config['extraPlugins'] = 'ckawesome,codemirror,textselection,wbdroplets,wbembed,wblink,wbsave,wbshybutton,autolink,lineutils,textmatch,widgetselection,syntaxhighlight,pastefromword,clipboard,dialog,notification,toolbar';
    

Online

#13 16.11.2018 21:22:31

colinax
Developer

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

So hab mir das pastefromword mal angesehen.

Das Plugin funktioniert wie gewünscht nur eben anders als alles andere.


Früher gabs ein Fenster wo der Text eingefügt werden konnte und per JS bereinigt und eingefügt.

Igendwie störte das JS Verhalten die Browser, vermute mal zu tiefer System Zugriff und entsprechend wurde der Vorgang blockiert.


Im aktuellen pastefromword  wurde es so gelöst dass der Text direkt aus der Zwischenablage des Betriebssystems genommen wird.

Das Fenster wurde entsprechend entfernt und stattdessen die Tastaturbefehle Strg+V und Strg+Umschalt+V eingeführt.

Der Modi "Strg+V" fügt den Inhalt aus Word ein, so wie dieser in Word definiert ist, die Tabellen bleiben erhalten.

Der Modi "Strg+Umschalt+V" fügt den Inhalt aus Word, als bereinigter Text ein, die Tabellen werden zerstört nur der Inhalt bleibt übrig.


Ich habe meine Aussagen in den oberen Posts entsprechend angepasst.

Offline

Liked by:

berny

#14 16.11.2018 21:29:02

colinax
Developer

Re: CKEditor - pastefromword mit Strg+V

So, ich hab die beiden Themen mal zusammengefügt & den Titel angepasst, da hier das gleiche behandelt wird.

Das Verhalten Strg+V ist übrigens in allen Browsern so.

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up