WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#26 16.09.2021 11:23:55

awuest
Member

Re: [Erledigt] Copy/Paste im CKEditor mit Strg+V und co.

Coole Sache mit Video smile : DANKE!!!

Offline

#27 16.09.2021 20:37:16

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Copy/Paste im CKEditor mit Strg+V und co.

Hallo awuest und florian,

wenn man es rein auf den CKE bezieht, akzeptiert der CKE aktuell nur formatierten Code aus Word, sofern man das richtige einfügen verwendet - alles Andere wird zu Plain Text.

Je nach Einstellung des C&P Verhaltens im Browser (der Edge hat sowas, ob es die anderen haben weis ich nicht), kann es vorkommen dass trotz korrektem einfügen nur Plain Text raus kommt (was strengstens empfohlen wird).

Zwecks Security bin ich eh schon beim überlegen, ob ich mit der nächsten Hauptversion des CKEditor nur mehr Plain Text einfügen lasse.

lg

Hab das Thema als gelöst markiert.

Offline

Liked by:

awuest

#28 17.09.2021 08:25:35

giz
Member

Re: [Erledigt] Copy/Paste im CKEditor mit Strg+V und co.

colinax wrote:

...
Zwecks Security bin ich eh schon beim überlegen, ob ich mit der nächsten Hauptversion des CKEditor nur mehr Plain Text einfügen lasse.
....

dann aber bitte nur mit optionalem "Umschalter"; bzw. per config wieder änderbar.


WBCE 1.5.0 - Fraggy 2.6.2 - PHP 8.0.6 - All-inkl
Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos

Offline

Liked by:

florian, awuest

#29 17.09.2021 16:55:19

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Copy/Paste im CKEditor mit Strg+V und co.

giz wrote:

dann aber bitte nur mit optionalem "Umschalter"; bzw. per config wieder änderbar.

Den optionalen "Umschalter" möchte ich ja gerne außer Kraft setzen, damit alle Schalter das gleiche Ergebnis bringen - um eine Vereinfachung zu erzielen.

Die Thematik mit STRG+V ist beim CKE ja nur so umständlich, da dieser mit den Browsern der letzten 12 Jahre klar kommen muss und wenn selbst Buttons und aufpoppende Erklärungen nicht zum Ziel führen - sondern z.B. ein Video, muss ich mir was einfallen lassen neutral

Die config an sich lässt sich immer anpassen, ist systemrelevant und daher immer da

Offline

#30 18.09.2021 07:27:54

florian
Administrator

Re: [Erledigt] Copy/Paste im CKEditor mit Strg+V und co.

wenn selbst Buttons und aufpoppende Erklärungen nicht zum Ziel führen - sondern z.B. ein Video, muss ich mir was einfallen lassen

Ich weiß nicht genau, was Du damit ausdrücken willst.
Man musste halt erstmal rausbekommen, dass Links nur dann automatisch erkannt werden, wenn Text aus Word eingefügt wird. Es hätte doch auch sein können, dass das Plugin so schlau ist und auch in Plain Text Zeichenketten, die mit http anfangen, als Link erkennt.
Dass dann die Bedienung mittels 1) anklicken eines Buttons, woraufhin 2) das Verhalten beim Einfügen mittels Strg-V für ein einziges Mal geändert wird, um dann wieder aufs normale Verhalten zurückzuswitchen, nicht gerade unter "intuitiv bedienbar" bzw "selbsterklärend" verbucht werden kann, ist das eine. Dass dann noch der Text im Popup, der da lautet

Drücken Sie Strg+V zum Einfügen. Ihr Browser unterstützt nicht das Einfügen über dem Knopf in der Toolbar oder dem Kontextmenü.

nicht mal stimmt - denn das Einfügen über Strg-V funktioniert durchaus, nur halt nur als "Plain Text", das steht da aber nicht drin -, ist das andere.

Sicherheit ist gut und schön, aber man darf die Benutzerfreundlichkeit nicht außer Acht lassen. In 99 von 100 Fällen wird WBCE in Situationen eingesetzt, wo es nur einen Admin gibt, der eventuelle Sicherheitslücken beim Einfügen von Word-HTML auszunutzen kein Interesse hat. Deshalb plädiere ich ebenfalls sehr stark dafür, die Deaktivierung der Möglichkeit zum Einfügen von formatiertem Text bzw. HTML optional zu machen oder eine vernünftige Alternative bereitzustellen. Einfach abklemmen würde die Attraktivität von WBCE weiter reduzieren.

Last edited by florian (18.09.2021 07:28:50)

Offline

Liked by:

awuest

#31 18.09.2021 11:26:53

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Copy/Paste im CKEditor mit Strg+V und co.

florian wrote:

Es hätte doch auch sein können, dass das Plugin so schlau ist und auch in Plain Text Zeichenketten, die mit http anfangen, als Link erkennt.

Würde ich mir auch wünschen leider kennt der CKE nur MSHTML und HTML, was du möchtest wäre HTML1 zu erlauben - dies ist nicht möglich da der CKE die HTML Unterschiede nicht kennt

florian wrote:

Dass dann noch der Text im Popup, der da lautet

Drücken Sie Strg+V zum Einfügen. Ihr Browser unterstützt nicht das Einfügen über dem Knopf in der Toolbar oder dem Kontextmenü.

nicht mal stimmt - denn das Einfügen über Strg-V funktioniert durchaus, nur halt nur als "Plain Text", das steht da aber nicht drin -, ist das andere.

Für alle Buttons wird der gleiche Text verwendet nur das Shortcut ändert sich und ich möchte da auch nichts ändern, daher würde nur bleiben dass ich die Buttons an sich ausblende.

Offline

#32 18.09.2021 22:53:35

colinax
Administrator

Re: [Erledigt] Copy/Paste im CKEditor mit Strg+V und co.

Habe eine CKEditor Version veröffentlicht wo die entsprechenden Buttons ausgeblendet wurden, dies sollte die Handhabung vereinfachen, da es nun nur mehr einen Weg gibt.

Offline

Board footer

up