WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 29.08.2015 12:19:22

bakerling
Member

Modul Members 0.8.2

Hallo

Ich bin über die Entwicklung von WB bzw. WBCE sehr verunsichert. Ich weiss nicht wohin wenden. Lebt das WB-Forum überhaupt noch? Oder sind nun alle hier bei WBCE?

Ich habe ein Problem mit dem Modul Members 0.8.2 unter Websitebaker 2.8.3 SP4 und PHP5.5.10

Mit 2.8.3 SP1 und PHP 5.2.17 lief alles einwandfrei.
Nachdem die neue PHP Version 5.5.10 gewählt und das SP4 eingespielt waren, können keine neuen Mitglieder mehr erfasst werden.
Die bisherigen Mitglieder können im Frontend weiterhin angeschaut werden, jedoch nicht im Backend.


Ich habe hier unter Addons ein Modul Members 0.8.3 gesehen. Läuft dieses unter WB? Löst diese Version mein Problem? Wenn ja, kann ich die Version 0.8.3 einfach über die Version 0.8.2 drüberinstallieren? Wenn nein, wie weiter??

Kann mir jemand unter die Arme greifen und einen Lösungshinweis geben.

Danke für Hilfe
LG Harry

Offline

#2 29.08.2015 12:46:23

norhei
Developer

Re: Modul Members 0.8.2

War das nicht von Chio ?
Der ist leider grade in Urlaub ... sad

Offline

#3 29.08.2015 17:05:25

marmot
Member

Re: Modul Members 0.8.2

bakerling wrote:

Ich habe hier unter Addons ein Modul Members 0.8.3 gesehen. Läuft dieses unter WB? Löst diese Version mein Problem? Wenn ja, kann ich die Version 0.8.3 einfach über die Version 0.8.2 drüberinstallieren? Wenn nein, wie weiter??

so wie ich das sehe, läuft das Modul unter wb (denn es war im wb addons Repo gelistet) und du kannst es einfach über die 0.82 installieren. Ob es deine Probleme löst wirst du dann sehen.
Falls nein, kann ich gerne mal nachsehen, wenn du mir admin und ftp Daten per PN schickst.
Wie immer gilt, dass du möglichst eine brauchbare Sicherung vom Zeitpunkt vor der Installation haben solltest.

Offline

#4 29.08.2015 17:51:03

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo marmot und norhei

Danke für Eure Hilfe.

brauchbare Sicherung vom Zeitpunkt vor der Installation

Genügt es im AFE das Membersmodul als zip runterzuladen?

LG Harry

Offline

#5 29.08.2015 17:58:56

norhei
Developer

Re: Modul Members 0.8.2

Ich denke Marmot meint schon ein komplett Backup bevor man Anfängt zu experimentieren.
Die meisten Hoster bieten das irgendwo in den Einstellungen auch ein Backup an.
Das Risiko ist halt das die Datenbank was abbekommt.

Offline

#6 29.08.2015 18:59:36

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo norhei

Habe Backup gemacht und members 0.8.3 drübergespielt. Löst das Problem leider nicht.

LG Harry

Offline

#7 29.08.2015 19:36:52

florian
Administrator

Re: Modul Members 0.8.2

Kurz mal getestet mit einer WB 2.8.3 SP4 unter PHP 5.5.22.

Es hängt evtl. mit dem Zeichensatz zusammen.
Wenn ich bei den Optionen für den Zeichensatz UTF-8 eingestellt habe, kann ich problemlos Membereinträge anlegen.
Ist dort ISO-8859-1 eingestellt, und ich versuche, ein Member oder eine Gruppe anzulegen, bei dem im Namen ein Umlaut vorkommt, kommt es zum beobachteten Verhalten. Wird ein Member angelegt, bei dem andere Plain-Text-Felder Umlaute enthalten, so gehen diese Eingaben verloren, das Member wird aber angelegt.

Hilft Dir das weiter?

Offline

#8 29.08.2015 19:47:06

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo florian

Danke für Deinen Hinweis. Ich habe den Zeichensatz unter OPTIONEN auf UTF8 eingestellt. Bei den Membereinträgen sind keine Umlaute. Beim Archiv z.B. sind es lauter Jahreszahlen 2010, 2011, 2012 etc.

LG Harry

Offline

#9 29.08.2015 19:47:52

florian
Administrator

Re: Modul Members 0.8.2

bakerling wrote:

Ich bin über die Entwicklung von WB bzw. WBCE sehr verunsichert. Ich weiss nicht wohin wenden. Lebt das WB-Forum überhaupt noch? Oder sind nun alle hier bei WBCE?

Kurz noch dazu... also, kein Grund für Verunsicherung. WBCE ist genau aus der Motivation heraus entstanden, dass nicht klar war bzw. ist, ob und wie es mit WB classic weitergeht. Das WB-Forum lebt sicherlich noch, und noch sind nicht alle hier bei WBCE... aber ich behaupte jetzt mal ganz keck, dass WBCE gerade deutlich lebendiger ist und hier eine Vielzahl WB-Poweruser aktiv sind, die sich von WB classic (oder zumindest dem dortigen Forum) aus den verschiedensten berechtigten Gründen abgewendet haben.

Nicht zuletzt haben wir hier auch eine wachsende und gedeihende Hilfe und ein hübsches Add-On-Repository, und die meisten Module und Templates müssten ja auch noch mit WB classic funktionieren. Also insofern bist Du hier schon ganz richtig, auch wenn Du noch WB classic einsetzt.

Insofern

Offline

#10 29.08.2015 19:51:43

florian
Administrator

Re: Modul Members 0.8.2

bakerling wrote:

Ich habe den Zeichensatz unter OPTIONEN auf UTF8 eingestellt. Bei den Membereinträgen sind keine Umlaute. Beim Archiv z.B. sind es lauter Jahreszahlen 2010, 2011, 2012 etc.

Hm. Eigenartig. Dann weiß ich erst einmal nicht, woran das liegen könnte, und empfehle Dir, auf marmots dankenswertes Angebot einzugehen und ihm per PM die Zugangsdaten zukommen zu lassen.

Offline

#11 29.08.2015 20:19:40

florian
Administrator

Re: Modul Members 0.8.2

Oh und dreh mal bei Optionen > Erweiterte Optionen > PHP Fehlermeldungen den Level auf E_NONE runter, im Frontend der (ansonsten sehr schönen) Seite erscheint eine Notice (Notice: Undefined variable: reversesorting in /.../members/view.php on line 364)

Offline

#12 29.08.2015 20:30:14

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo florian

Habe ich gemacht. Und bin froh, dass marmot sich das Problem anschaut.

LG Harry

Offline

#13 29.08.2015 21:07:10

norhei
Developer

Re: Modul Members 0.8.2

Bei WB wird seit vielen Jahre einfach nur alles abgewürgt. Immer wird der große Wurf versprochen, und unterm Strich wird nur noch mehr eingeschränkt und verboten, aber es gibt keinen Vorteil.  Die Entwicklung wird dann jetzt GEHEIM fortgeführt, na super. Und die Institution Websitebaker e.V ist komplett handlungsunfähig.  Ich kann ziemlich genau  vorstellen was DV vor hat, aber ich  muss halt auch sagen das es schon genug Stromlinienförmige OOP/MVC CMS gibt. Wenn jemand so etwas möchte, dann findet er zum Beispiel bei Contao oder Silverstripe weitaus ausgereiftere Systeme die schon komplett rund laufen.

Der Reiz von WB war immer das es etwas anders war als die anderen und damit das so bleibt haben sich die meisten von uns hier zusammengefunden. Außerdem hängen wohl auch der ein oder andere einfach an einem System, das Ihnen viele Jahre treue Dienste geleistet hat, und das nun durch die Blockade einer Einzelnen, langsam immer mehr kaputt geht.  Auf jeden Fall haben wir hier in sehr kurzer Zeit, obwohl wir alle immer nur ein paar Stunden unserer Zeit abzwacken können  weitaus mehr erreicht, als bei WB im letzten Jahr so passiert ist. Funktionierende HP, ein Addon Repository in dem JEDER seine Module eintragen kann, eine Hilfe die fast jeden Tag vollständiger wird, eine komplett offene Diskussion über die Erweiterungen im Core bei der keiner blöde Kommentare abgibt wenn jemand sagt :"Halt, da komme ich nicht mit ", natürlich ein Forum, eine Riesensammlung von Bugfixes und kleinen Verbesserungen die das Leben leichter machen(z.B. Suche in der Benutzerverwaltung), einen freundlichen Umgangston, eine Beta die eigentlich nach WB Maßstäben schon Stable(SP2) heißen könnte, vernünftige Versionierung,  Einigkeit darüber das wir versuchen möglichst wenig kaputt zu machen bei der Entwicklung, Core Devs die sich nicht zu schön sind kurz mal ein wirklich olles Modul zu reparieren(z.b. Fancybox) ......
Ich denke so völlig auf dem falschen Weg können wir hier nicht sein wink   


Zum Members Modul:
Wie schon Marmot angeboten hat , müsste man sich das mal aus der Nähe ansehen, alles andere ist Rätselraten. Gib dem Mann ruhig mal die Daten und lass Ihn schauen, ich könnte das auch tun, käme aber vermutlich erst Dienstag dazu.   

Schönen Abend noch
Norbert

Offline

#14 29.08.2015 22:02:49

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Danke norhei

marmot hat meine Daten. Mir ist soeben noch etwas aufgefallen. Bei der Seite wo das Members Modul 0.8.3 nicht läuft, ist noch der cws-addon-file-editor 2.7.1 installiert. Bei der Testseite die Version 2.7.5. Kann das eine Ursache sein. Kann ich hier die neue Version auch einfach drüberinstallieren?

LG Harry

Offline

#15 29.08.2015 22:55:47

norhei
Developer

Re: Modul Members 0.8.2

Kann mir nicht vorstellen dass der AFE was damit zu tun hat ... erst mal lassen . Marmot machen lassen :-)

Offline

#16 29.08.2015 23:21:04

marmot
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Aus irgendwelchen Gründen war die Datei modify_member.php anders als in der Version aus AOR. (Es stand das von Chio gerne verwendete continue(0); drin.
Mit der Datei aus AOR scheint alles zu laufen.

Offline

#17 30.08.2015 08:32:05

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo marmot

Vielen herzlichen Dank für Deine unglaublich schnelle kompetente  Hilfe.
Ich bin sowas von erleichtert  smile

Apropos AFE
Ich denke ich kann den AFE einfach deinstallieren und die neuste Version installieren? Richtig?
Weil, der tut nämlich auch nicht richtig.

Nochmals vielen herzlichen Dank, auch an norhei und florian.
LG Harry

Offline

#18 30.08.2015 09:03:28

norhei
Developer

Re: Modul Members 0.8.2

Ich denke ich kann den AFE einfach deinstallieren und die neuste Version installieren? Richtig?

Sollte keine Probleme machen.

Offline

#19 30.08.2015 14:11:20

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo

Eine Frage brennt mir noch auf der Zunge. Es lässt mir keine Ruhe, wieso nach dem drüberinstallieren von Version 0.8.3 eine andere modify_member.php installiert war.
Beim Installieren von Modulen ist da so ein Kästchen "Überschreibe neuere Dateien". Bei Neuinstallationen lasse ich dieses Kästchen logischerweise leer. Aber wie ist das beim Aktualisieren? Ich bin da immer relativ hilflos. Hätte ich beim Aktualisieren von members ein Häkchen setzen sollen? Wären dann nicht alle Layouteinstellungen verschwunden gewesen. Was ist die Referenz bei "neuere Dateien"?

LG Harry

Offline

#20 30.08.2015 14:48:45

marmot
Member

Re: Modul Members 0.8.2

bakerling wrote:

Es lässt mir keine Ruhe, wieso nach dem drüberinstallieren von Version 0.8.3 eine andere modify_member.php installiert war.

ich vermute, dass jemand die Datei geändert hat, ohne eine neue Versionsnummer zu vergeben. Falls du die "alte" Version 0.83 noch hast, kannst du die Pakete ja mal vergleichen.

Beim Installieren von Modulen ist da so ein Kästchen "Überschreibe neuere Dateien". Bei Neuinstallationen lasse ich dieses Kästchen logischerweise leer. Aber wie ist das beim Aktualisieren? Ich bin da immer relativ hilflos. Hätte ich beim Aktualisieren von members ein Häkchen setzen sollen? Wären dann nicht alle Layouteinstellungen verschwunden gewesen. Was ist die Referenz bei "neuere Dateien"?

der Haken bewirkt, dass beim Entpacken die Option PCLZIP_OPT_REPLACE_NEWER gesetzt wird. Geprüft wird auf filemtime, also den Zeitpunkt der letzten Änderung. Das ist also die Referenz.
Grundsätzlich werden die Einstellungen nicht in Dateien geschrieben, sondern in die Datenbank. Daher sollte das Überschreiben deine Einstellungen bzw. Vorlagen nicht ändern. Wenn wirklich in Dateien geschrieben wird, dann sollten diese tunlichst nicht mit dem Modul ausgeliefert werden, sondern erst zur Laufzeit erzeugt werden. (siehe die config.php(.new) in websitebaker.
Ansonsten ist die Einstellung allerdings für den von dir genannten Zweck auch nicht wirklich zuverlässig. Nehmen wir an, du hast die Einstellung vor 6 Monaten gespeichert und die neue Modulversion wurde vor einem Monat erstellt und zufällig wurde auch an der Datei was geändert. Dann würden deine Einstellungen trotz nicht gemachten Häckchen überschrieben.

Offline

#21 30.08.2015 16:55:26

florian
Administrator

Re: Modul Members 0.8.2

Darüber habe ich mal eine etwas längere Abhandlung verfasst

Offline

#22 30.08.2015 17:15:29

bakerling
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo marmot und florian

Vielen Dank für Eure Informationen. Dieses Kästchen ist also doch nicht so ohne. So wie ich befürchtet habe.
Ich werde Eure Informationen in Ruhe studieren und bin dann hoffentlich etwas schlauer.

@florian
Deine Webseite WebsiteBaker Tipps&Tricks ist ja voll von interessanten Infos. Ich habe sie gleich als Lesezeichen gesetzt. Danke.

LG Harry

Offline

#23 30.08.2015 19:37:28

norhei
Developer

Re: Modul Members 0.8.2

Womit wir vielleicht gleich bei dem Thema, neue Modul Standards wären.  Dieses Theater findet in einer der nächsten Versionen ein Ende, da bin ich mir ziemlich sicher. big_smile

Offline

#24 05.10.2015 15:39:25

screamindan
Member

Re: Modul Members 0.8.2

Hallo!
Ich experimentiere momentan mit dem Membersmodul; immernoch wegen meines Stundenplans  big_smile . Das Sortieren per drag and drop scheint nicht zu funktionieren. Kann das jemand mal bitte testen?

Offline

#25 05.10.2015 15:58:20

florian
Administrator

Re: Modul Members 0.8.2

Schalt mal das BE-Theme auf das Argos-Theme um, dann müsste das Sortieren eigentlich funktionieren

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up