WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 19.09.2017 16:45:11

tomno399
Member

Modul User Statistics?

WBCE 1.3 alpha; PHP 7.1; Xampp

Hallo Gemeinde,

ich stellte erst vor kurzem von WB283SP4 auf WBCE um. Das CMS und alle bisherigen (alten) Module laufen einwandfrei! Nun wollte ich mal gucken, was es Neues an Modulen gibt und langsam alte Module Online updaten. Zuvor teste ich lokal mit derselben PHP-Version für das WBCE 1.2.

Da die Userstatistik hier nicht als Addon angeboten wird, versuchte ich mal das Addon von WB. Leider brach die Installation mit Fehlermeldungen ab:

Warning: include(D:\xampp\htdocs\wbce\modules/SimpleCommandDispatcher.inc): failed to open stream: No such file or directory in D:\xampp\htdocs\wbce\modules\userstat\addon.php on line 21

Warning: include(): Failed opening 'D:\xampp\htdocs\wbce\modules/SimpleCommandDispatcher.inc' for inclusion (include_path='D:\xampp\php\PEAR') in D:\xampp\htdocs\wbce\modules\userstat\addon.php on line 21


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#2 19.09.2017 17:10:45

florian
Administrator

Re: Modul User Statistics?

Neuere WebsiteBaker-Module laufen nicht zwangsläufig mit WBCE.
Bei WBCE ist Visitor Statistics standardmäßig dabei. Schau mal bei den Admintools.

Offline

#3 19.09.2017 17:35:27

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

Hallo Florian,

du hast zu schnell cool gelesen, ich sprach von dem Modul USER-Statistics, welches leider nicht im AOR von WBCE existiert.

Gruß Thomas


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#4 19.09.2017 17:52:39

florian
Administrator

Re: Modul User Statistics?

Ach, sorry, das krieg ich immer durcheinander.

Also - ich habe in meinem Archiv noch eine ältere (uralte) Version des Moduls User Statistics gefunden, die mit WBCE und PHP 7 funktioniert. Hat aber nicht die fancy features des WB-Moduls, und zeigt die IP-Adresse an, was ja etwas grenzwertig ist.

Verwendung ohne Gewähr.

Last edited by florian (19.09.2017 17:53:16)

Offline

#5 20.09.2017 06:35:17

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

Danke Florian!
Unser Mitglied Evaki hat mal eine Version "userstats 0.32" entwickelt, die noch die IP-Adressen listet.

Jacobi22 nahm dann mit den Versionen 1.0.0 bis 1.0.4 die IP-Adressen und andere Fehler raus und änderte die Anzeigestruktur. Aber die Versionen ab 1.0.2 laufen nicht mit WBCE.

Schade, das Modul wäre meiner unbedeutenden Meinung nach auch für WBCE von Interesse.

Last edited by tomno399 (20.09.2017 06:36:09)


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#6 20.09.2017 06:55:17

florian
Administrator

Re: Modul User Statistics?

Die Benutzerverwaltung ist, denke ich, eine der nächsten größeren Baustellen, die wir angehen. Ich denke, in einer zukünftigen Version (vielleicht schon in 1.4, mal sehen) von WBCE CMS wird es eine Kombination aus User Search, User Statistics und dem Neuanlegen/Bearbeiten von Benutzeraccounts geben, sodass es dafür dann nur noch ein zentrales Admintool und nicht mehr drei verschiedene Tools gibt.

Offline

#7 20.09.2017 12:06:45

webbird
Administrator

Re: Modul User Statistics?

Wenn das für den Core vorgesehen ist, würde ich es zurückstellen, ansonsten könnte mich "jemand" kostenpflichtig angel beauftragen, welche Version auch immer unter WBCE lauffähig zu machen.


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Ich kann, wenn ich will, aber wer will, dass ich muss, kann mich mal

Offline

Liked by:

stefanek

#8 19.11.2017 19:58:21

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

WBCE 1.3; PHP 7.1.8

Mit try und error habe ich ein (noch fehlerhaftes) Update des Moduls "User Statistic" oder kurz "userstat" vorgenommen. Es läuft bis auf den unten beschriebenen Fehler:

Entfernt ist die IP-Anzeige und der IP-Check bei den fünf Internet-Registrierungsstellen, um dafür die Benutzergruppe anzuzeigen. Das Layout wurde etwas modernisiert.

Ich kann aber wegen fehlender PHP-Kenntnisse keine Benutzergruppe laden (Zeile 79ff. und 96 in der tool.php).

Vielleicht kann da ein Fachmann Hand anlegen, so dass man es funktionstüchtig der Allgemeinheit zur Verfügung stellen kann?

Eine Sortierung mit javascript scheiterte an der Sortiertechnik, die nur mit Daten, aber nicht mit (noch zu ladenden) Werten arbeitet. Es müsste also eine PHP-Sortierung eingebaut werden, aber das ist wahrlich zu hoch für mich.

Kann sich mal ein PHP-Fachmann das Ding anschauen?


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#9 19.11.2017 20:32:35

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

Hier haste schon mal die tool.php mit Gruppennamen.
Auf die Schnelle, also bitte vorsichtshalber nochmal testen ;-))

Wg. der Sortiererei kann ich mir im Laufe der Woche mal Gedanken machen.

Last edited by bernd (19.11.2017 20:33:23)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#10 19.11.2017 20:34:37

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

Uuups ... einmal hätte gereicht  angel


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#11 19.11.2017 23:05:20

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

Auf die Schnelle ...

Was bin ich ein Dümmling? Das ganze Wochenende habe ich rumprobiert, wie und wo der Code "passt". Und Du machst das auf die Schnelle! Ich bin begeistert. Danke vielmals, es funktioniert.
Ich kümmere mich jetzt mal um die Sprachdateien und was sonst noch ... Mit der Sortierung war mal ein alter Wunsch von denen, die seitenlange User > 100 verwalten, deshalb wurde das bei WB wohl auch eingebaut. Ich bin ja schon froh, dass man das Modul nun bald sorgenfrei nutzen kann.  Danke nochmals!


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#12 20.11.2017 00:32:08

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

Sodele,
anbei die Version mit sortierbarer Tabelle.
Das kommt davon wenn das Fernsehprogramm mal wieder besch..... ist  devil

Das Sortierscript steckt in der backend.js
In der tool.php gibt's noch 'ne kleine Änderung (Tabelle vorsortiert nach username)
Ansonsten halt die backend.css und backend_view.htt bischen angepaßt

Viel Spaß


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#13 20.11.2017 08:09:40

florian
Administrator

Re: Modul User Statistics?

Danke Euch beiden.
Ich hab's im AOR ergänzt.
https://addons.wbce.org/pages/addons.ph … em&item=95

Offline

#14 20.11.2017 14:33:41

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

Danke Bernd!
Das Sortieren hat bei mir nicht geklappt, vielleicht weil es vor dem "width" stand, wie ich jetzt sehe. Naja, nun läuft das Ding und die WBCE-User können sich über ein weiteres Modul freuen.
Ich schau mal, was ich sonst noch so treiben kann, wenn im TV nichts läuft  wink .


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#15 20.11.2017 16:04:14

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

@tomno:
das hat nix mit dem "width" zu tun.
Ich weiß ja nicht welches Sortierscript bei dir werkeln sollte , aber die Scripte haben eigentlich alle eines gemeinsam:
sie brauchen einen "thead" (da drin ist dann das "tr" für die Titelzeile) und einen "tbody" (da drin sind dann die sortierbaren Datenzeilen).
Bei dir war allerdings der "tbody" innerhalb der Verarbeitungsschleife, so dass jedes einzelne tr (also jede Datenzeile) von einem "tbody" umschlossen war, was soll so ein armes Script dann sortieren?  big_smile


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#16 20.11.2017 16:35:55

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

Das Scriptfile hatte ich hier gefunden und (weil es so einfach zu machen klang) eingefügt. Die Pfeile im Kopf waren da, aber die Daten wurden nicht sortiert. Nun weiß ich warum, danke für die Erklärung. Du siehst, ich bin im Grunde ein nichtwissender Ahnungsloser ... nur ich tüftle gern  roll


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#17 20.11.2017 16:46:27

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

Mit deiner Tüftelei bist du aber schon ziemlich weit gekommen  wink
Der Rest der noch gefehlt hat sind eigentlich mehr oder weniger Erfahrungssachen "was, wann, warum, wohin".


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#18 22.11.2017 19:45:50

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

@Bernd
Da gibt es noch einen Schönheitsfehler: Die inaktiven Tage werden, so wie es aussieht (Anlage), als String sortiert. Kann man das beim Abrufen des Arrays bzw. Schreiben in die Tabelle nicht in integere Werte umwandeln?


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#19 22.11.2017 20:08:18

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

Das Script sollte eigentlich numerische Werte selbsständig erkennen.
Hier bringt es vermutlich der Bindestrich (für noch nie) aus dem Tritt.
Versuche mal bitte in der tool.php Zeile 93 so zu ändern:

'DAYS_INACTIVE'	=> ($row['login_when'] == 0) ? '' : round((time() - (int) $row['login_when']) / (3600 * 24)),

damit statt dem Bindestrich nichts angezeigt wird
oder so

'DAYS_INACTIVE'	=> ($row['login_when'] == 0) ? '-1' : round((time() - (int) $row['login_when']) / (3600 * 24)),

dann würde der numerische Wert -1 angezeigt.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#20 22.11.2017 21:41:23

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

Ja, es lag am Strich. Hätte ich bei kräftigem Nachdenken selbst draufkommen müssen. Sorry und danke!
Leer und -1 haben mir nicht gefallen, ich habe jetzt aberwitzige "9999" eingesetzt, dann reihen sich die noch nie Eingeloggten auch hinten an.
Dumme Frage zum Schluss: Die CSS hebt jede zweite Zeile nach der Anfangssortierung 1. Spalte hervor. Diese Hervorhebung bleiben nicht stehen, wenn nach den anderen Spalten sortiert wird, so dass mehrere Hervorhebungen oder Nichthervorhebungen aufeinanderfolgen. Kann man die Zebrastreifen (oder wie sie heißen) von der Sortierung unabhängig machen?

Nun guck ich Robin Hood und Marian ... zum (gefühlt) tausendsten Mal.


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#21 22.11.2017 22:14:56

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

Das verquere "Zebragestreife" liegt daran, das jeder zweiten Reihe eine Klasse fest zugeordnet wird und diese Zuordnung wandert dann mit.

Kann man ganz leicht umgehen:
In der  backend_view.htt bei dem tr in Zeile 24 das {TR_CLASS} rauslöschen und
in der backend.css ~Zeile 67ff so abändern:

.userstat tr:nth-of-type(even) {
	background-color: #ddd;
}

@Florian:
magst du die Winz-Änderungen im AOR so reinbasteln oder soll ich noch ein neues  zip schnüren?


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#22 22.11.2017 22:26:02

florian
Administrator

Re: Modul User Statistics?

Schnüre bitte, und dann kannst Du ja den Download weiter oben damit aktualisieren, ich aktualisiere dann morgen oder so den AOR-Eintrag.

Offline

#23 22.11.2017 22:47:04

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

Hmm, ich wollte noch eine Sortierspalte "Benutzergruppe" vor mailto einbauen und die drei Sprachdateien entsprechend anpassen. Könnt Ihr bitte bis morgen Abend darauf warten ?


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#24 22.11.2017 23:16:16

bernd
Developer

Re: Modul User Statistics?

Ähm, Benutzergruppe ist ja schon?
Dann mach mal noch deine Änderungen in Ruhe, ist ja nicht so, das wir hier einen Geschwindigkeits-Preis gewinnen müßen  lol


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

florian

#25 23.11.2017 13:39:59

tomno399
Member

Re: Modul User Statistics?

@Bernd
Das war natürlich Blödsinn von mir, ich meinte in Anlehnung an die Wünsche der Kollegen im anderen Forum den "Benutzerstatus".

Hab ich auch bereits in die Anlage eingebaut und die Sprachdateien mit "TXT_TD_ACTIV" und "TXT_TD_DISABLED" ergänzt. Auch die HTT und CSS ist korrigiert bzw. die TR_Class gelöscht.

Nur schaffe ich es mal wieder nicht, in der tool.php aus den zwei möglichen Zuständen in der Tabellenanzeige "0" und "1" den entsprechenden Text in die Tabellenfelder schreiben zu lassen. Das kann ich leider nicht programmieren cry .

Wenn das funktioniert, sind wir aus meiner Sicht wirklich fertig (Die Version steht unverändert auf 0.34).


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up