WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 21.11.2017 13:15:50

sillar
Member

Droplet Modul ist zerstört?

Hallo,

ich habe ein Droplet "claim", ich glaube es stammt von Florian, das Mehrzeiler (Sprüche) in einem Fenster auf der Startseite wechselt.
Nun wollte ich einen neuen Spruch hinzufügen, habe gesichert und es erscheint dieser Fehler:

There was an unknown exception: syntax error, unexpected 'Phylos' (T_STRING), expecting ')' in line (5) of (/modules/droplets/droplets.php(25) : eval()'d code)

Ich kann mich daran erinnern, dass ich das schon mal hatte nachdem ich einen Spruch ausgetauscht und gespeichert hatte, weiß aber nicht mehr, was ich da geändert hatte, damit es wieder lief... sad  sad  Droplet Modul neu installieren?

Das ganze ist schon zwei Jahre her, und dummerweise habe ich die Droplet auch nicht gesichert.
Kann mir einer einen Tipp geben?

Offline

#2 21.11.2017 13:35:39

sillar
Member

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Habe das Modul neu installiert und Problem ist gelöst!

Offline

#3 21.11.2017 13:37:44

colinax
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Hi kann es sein dass du dieses Hier meinst?

Dann wäre noch interessant welche WBCE und Droplets Version vorhanden ist.


Mein GitHub Profil: https://github.com/Colinax

Offline

#4 21.11.2017 17:24:39

sillar
Member

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Ja, genau das war´s. Ist ja doch erst knapp ein Jahr her.
Es ist/war WBCE 1.1.11 und das integrierte Droplet-Modul, habe jetzt das aktuellste von der Addon-Seite geladen und es wird normal gespeichert. Es kommt nur noch eine Meldung, ungefähr so: Tablesorter nicht geladen..., es wird aber alles normal gespeichert, geladen und angezeigt!

Offline

#5 21.11.2017 17:53:59

colinax
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Die Tablesorter Meldung dürfte nur temporär (durch das Browser Caching verschuldet) sein.

Kann es sein dass auf dem Server php7 läuft?


Mein GitHub Profil: https://github.com/Colinax

Offline

#6 21.11.2017 18:18:30

florian
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

In älteren Versionen des DRoplet-Moduls gab es das Problem, dass Syntaxfehler in einem Droplet - und danach sieht mir der Ursprungspost aus, da wurde wohl irgendwo ein Hochkomma oder Semikolon vergessen oder so etwas - leider das gesamte Modul lahmlegten und die einzige Möglichkeit, dies zu beheben, darin bestand, den Syntaxfehler direkt in der Datenbank zu korrigieren.
Die Brachialmethode Deinstallieren/Neuinstallieren geht natürlich, hat aber den entscheidenden Nachteil, dass damit dann auch alle selbst geschriebenen bzw. angepassten Droplets verloren gehen.

Generell: bitte lasst mir/uns etwas Zeit zum Antworten. Ich versuche zwar meistens, kurzfristig zu reagieren, habe aber nicht immer Gelegenheit dazu. Die Community hier ist fein, aber klein, da kann es dann einfach mal ein paar Tage dauern, bis jemand antwortet.

Offline

#7 29.11.2017 20:40:27

dedra
Member

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Hallo,
habe versucht eine neues Droplet einzugeben - über das Backend /Admin-Tool Droplets aufgerufen und dann passiert das:

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function show_menu2() in /.../wbce/modules/droplets/droplets.php(24) : eval()'d code:1
Stack trace:
#0 /.../wbce/modules/droplets/droplets.php(24): eval()
#1 /.../wbce/modules/droplets/droplets.php(79): do_eval('$info = show_me...', Array, '<!DOCTYPE html>...')
#2 /.../wbce/modules/droplets/droplets.php(111): processDroplets('<!DOCTYPE html>...')
#3 /.../wbce/modules/output_filter/filters/filterDropletsBe.php(12): evalDroplets('<!DOCTYPE html>...', 0)
#4 /.../wbce/modules/output_filter/filter_routines.php(142): doFilterDropletsBe('<!DOCTYPE html>...')
#5 /.../wbce/framework/class.admin.php(252): executeBackendOutputFilter('<!DOCTYPE html>...')
#6 /.../wbce/admin/admintools/tool.php(99): admin->print_footer()
#7 {main} thrown in /.../wbce/modules/droplets/droplets.php(24) : eval()'d code on line 1

...da stehe ich voll auf'm Schlauch - wenn ich ein Droplet in einer WYSIWYG Ebene einfüge klappt es, aber das ich das Modul nicht aufrufen kann um etwas zu ändern ist  sad
Wer hat eine Idee?
Droplets deinstalliert und neu installieren brachte nix...

Last edited by florian (30.11.2017 07:24:19)

Offline

#8 29.11.2017 20:45:56

florian
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Welche Version von WBCE und Droplets ist das?

Offline

#9 29.11.2017 21:01:11

florian
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Was mich da gerade wundert, ist das "Call to undefined function show_menu2() ". Wenn SM2 nicht mehr da ist, bringt eine Neuinstallation von Droplets nichts, weil diverse Droplets SM2 voraussetzen. Die eigentliche Ursache liegt also möglicherweise woanders.

Offline

#10 29.11.2017 22:27:55

dedra
Member

Re: Droplet Modul ist zerstört?

florian wrote:

Welche Version von WBCE und Droplets ist das?

oh, sorry

das ist eine WBCE 1.3 Installation
Droplets 2.1.4

Offline

#11 30.11.2017 07:38:26

florian
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Ich kann den Fehler nicht reproduzieren, auch nicht durch Deinstallation von SM2.
Leider kann ich Dir hier nicht weiterhelfen.

Offline

#12 30.11.2017 10:15:03

dedra
Member

Re: Droplet Modul ist zerstört?

jetzt läuft die ganze Seite nicht mehr... auch der Fehler wg. SM2  cry

Offline

#13 30.11.2017 11:20:53

florian
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

schick mir bitte mal FTP- und Backend-Zugangsdaten, dann schaue ich mal.

Offline

#14 01.12.2017 12:43:34

berny
Member

Re: Droplet Modul ist zerstört?

interessant wäre der droplet-code, ich vermute dort den eigentlichen Fehler....

Offline

#15 01.12.2017 13:40:48

colinax
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

berny wrote:

interessant wäre der droplet-code, ich vermute dort den eigentlichen Fehler....

Der muss dort sein, da der Fehler im BE-Droplet (vermutlich) die ausführung von class.admin stoppt.

Da ein Filter das BE crasht, müsste es reichen, die Ausführung des Filters zu unterbinden.

Last edited by colinax (01.12.2017 14:40:35)


Mein GitHub Profil: https://github.com/Colinax

Offline

#16 01.12.2017 14:30:40

florian
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Ich hatte Zugriff auf den Server, da war etwas Merkwürdiges mit einigen PHP-Dateien passiert, in denen sämtliche Zeilenumbrüche fehlten, sodass diese syntaktisch nicht mehr korrekt waren. Dies betraf einzelne info.php-Dateien, wodurch dann auch im Backend nicht alle Module angezeigt wurden und das System deshalb davon ausging, show_menu2 sei nicht installiert und noch einiges anderes aus dem Takt geraten war...
ich habe das Problem dann durch die Neuinstallation bzw. Aktualisierung von ShowMenu, Droplets und SocialShare  erstmal lösen können, aber wodurch letztlich die Dateien verstümmelt wurden, ist mir ein Rätsel.

Die Droplets selbst waren nach allem, was ich erkennen konnte, hingegen fehlerfrei.

Last edited by florian (01.12.2017 14:32:41)

Offline

#17 01.12.2017 14:37:41

colinax
Administrator

Re: Droplet Modul ist zerstört?

Dann wurde da mit dem Windows Editor rumgespielt und gespeichert.

Den selben Fehler hatte ich Heute mit der SM2 readme.en.txt auch sad .

Der achtet irgendwie nicht auf bestimmte Codierungen und überschreibt diese beim speichern mad .

In diesem Fall waren dann die einzeiligen  // Kommentare die Übeltäter.

Last edited by colinax (01.12.2017 14:39:42)


Mein GitHub Profil: https://github.com/Colinax

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up