WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 16.12.2017 09:39:02

tomno399
Member

WBCE 1.3 - intro.php - Breite des Editors

Jedes Jahr zu Weihnachten schalte ich die Intro.php (Adventsgruß) in den Grundeinstellungen an. Sie läuft im Frontend und schaltet nach kurzer Zeit auf die eigentliche Eingangsseite um.

Nun wollte ich die Umschaltzeit noch mal kontollieren und stellte fest, dass der WYSIWYG-Editor nur mit einer Breite von vielleicht 200px im Backend geladen wird, also nicht die Standardbreite des Templates/Themes einnimmt. Klar kann man den Editor auf Full Screen schalten, aber das ist ja wohl nicht so vorgesehen. Ein Bug oder ein Feature? Und an welcher Schraube müsste gedreht werden?


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

#2 16.12.2017 10:58:38

florian
Administrator

Re: WBCE 1.3 - intro.php - Breite des Editors

Das ist ein Bug.
Wobei für die Intro-Seite aber doch kein WYSIWYG-Editor, sondern ein Sourceeditor (EditArea) angezeigt wird?

Na, wie dem auch sei, um die volle Breite zu nutzen:
Abhilfe: In der /templates/argos_theme_reloaded/css/module-fixes.css bzw. /templates/wbce_flat_theme/css/themeextend.css folgende Zeilen einfügen:

.form_submit {
	width:99%;
}

Ich habs jetzt nicht groß getestet, sollte aber keine Seitenwirkungen haben.

Offline

#3 16.12.2017 13:11:52

tomno399
Member

Re: WBCE 1.3 - intro.php - Breite des Editors

Du hast Recht, es ist der Javascript Editor. Und deine Abhilfe hat funktioniert! Ich habe gleich beide Themes korrigiert. Danke für die schnelle Hilfe!


Online: WBCE 1.4.2, PHP 7.3.x; Lokal: XAMPP WBCE 1.4.5, PHP 7.4.11

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up