WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 27.01.2018 13:12:09

garibaldi
Member

[gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Hallo @ All,

folgendes Problem tritt nach der im Betreff genannten Aktion auf:
Im Backend lässt sich beispielsweise im Seiten- oder Menütitel  kein Umlaut mehr verwenden.
Beispiel: Was vorher >Unsere Ältesten> hieß, heißt jetzt <Unsere Ältesten>.
Bei <Über uns> änderte ich die Titel testweise ab, daraufhin bekomme ich ein ? als Ü dargestellt.
Habe hier ein ngix-Server mit PHP-Version 7.0.27 laufen, bitte keine Ratschläge wegen der krummen und noch nicht auf die Version 7.1 geänderten PHP-Version, ist ein Kompromiss und muss auch erst mal so bleiben.
Bei anderen Seiten unter dem gleichen Server läufts komischerweise...

Weiß jemand Rat?

Holger

Last edited by florian (28.01.2018 14:14:56)

Offline

#2 27.01.2018 13:20:58

florian
Administrator

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Ich weiß nicht, wie Du darauf kommst, hier Ratschläge bezüglich PHP 7.0 zu befürchten? Ist doch super.
Gemeinhin stoßen mir "Bitte keine Ratschläge zu"-Vorverurteilungen auch etwas sauer auf.

Zu Deinem Problem:
- Von welcher WB-Version hast Du migriert?
- Was ist bei den Grundeinstellungen als Zeichensatz eingestellt?
- Ist serverseitig ein default_charset eingestellt?

Offline

#3 27.01.2018 13:29:21

garibaldi
Member

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

florian wrote:

Ich weiß nicht, wie Du darauf kommst, hier Ratschläge bezüglich PHP 7.0 zu befürchten? Ist doch super.
Gemeinhin stoßen mir "Bitte keine Ratschläge zu"-Vorverurteilungen auch etwas sauer auf.

War eher als Vorsichtsmaßnahme zu verstehen, wie du ja auch richtig bemerkst ;-) und sollte niemand ärgern, sorry...

Zu Deinem Problem:
- Von welcher WB-Version hast Du migriert?
Das kann ich jetzt nimmer genau sagen, habe die alte Version auf dem alten Server bereits gelöscht, nachdem das Update soweit lief...

- Was ist bei den Grundeinstellungen als Zeichensatz eingestellt?
iso-8859-1

- Ist serverseitig ein default_charset eingestellt?
ja, default_charset = iso-8859-1

Ich hoffe die Infos helfen weiter, seltsam nur, das bei anderen Installationen das überall funktioniert...

Grüße Holger

Offline

#4 27.01.2018 13:55:55

florian
Administrator

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Es hängt auf jeden Fall mit den Zeichensatzeinstellungen zuammen. Da spielt dann auch noch mit rein, was in der Datenbank für eine Kollation eingestellt ist. Wenn die anderen Seiten von vornherein mit WBCE erstellt wurden oder von einer anderen WB-Version mit andern Zeichensatzeinstellungen migriert wurden bzw. noch nicht migriert wurden, ist es auch deshalb möglich, dass die Probleme dort nicht auftreten.

Ist die Seite sehr umfangreich?

Offline

#5 27.01.2018 14:07:54

garibaldi
Member

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

18 Seiten? Ist das groß? Soll ich neu aufsetzen?

Offline

#6 27.01.2018 14:11:59

florian
Administrator

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Nein, das ist nicht groß (es sei denn, da sind noch hunderte Newsbeiträge o.ä.).
Was passiert denn, wenn Du bei den Grundeinstellungen den Zeichensatz auf UTF-8 setzt?
Werden dann im Backend Umlaute beim Eingeben richtig gespeichert?
Wenn ja, müsstest Du dann anschließend alle zerschossenen Umlaute in Seiten- und Menütiteln korrigieren, was meistens nur per Hand funktioniert, deshalb die Frage nach dem Umfang.

Offline

#7 27.01.2018 14:34:47

garibaldi
Member

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Nein die Umlaute werden nach wie vor nicht gespeichert..., auch nach der Umstellung utf-8 nicht...

Offline

#8 27.01.2018 14:42:40

florian
Administrator

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Und kannst Du default_charset serverseitig deaktivieren oder auf UTF-8 umstellen?

Offline

#9 27.01.2018 15:35:11

garibaldi
Member

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Mit dem Set laufen die anderen Instanzen von WBCE auch...

Offline

#10 27.01.2018 19:45:05

florian
Administrator

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

die anderen Instanzen von WBCE

Gleiche Version? Keine Patches?

Offline

#11 27.01.2018 21:05:13

garibaldi
Member

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Ja, WBCE 1.3.1

Offline

#12 27.01.2018 21:46:46

garibaldi
Member

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Was für Patches meintest du denn?
Und es kann nicht an der Version der vorherigen WB-Installation liegen, weil über PHPMyAdmin geänderte Einträge werden mit den komischen Sonderzeichen angezeigt, auf der Seite im Browser jedoch korrekt, nochmal das Beispiel mit <Über uns>:
In der DB steht als jeweiliger Titel <?ber uns>, nachdem ich ein Ü als ersten Buchstaben im Adminbereich eingetragen hatte und speicherte.
Dann in PHPMyAdmin im Datensatz direkt zu <Über uns> geändert und dann stand in den Titeln im Backend <Ãœber uns> und auf der Seite wirds korrekt mit Ü angezeigt.
Seltsam, oder?

Abendliche Grüße
Holger

Korrektur: Auf der Seite werden auch die komischen Zeichen angezeigt...

Last edited by garibaldi (27.01.2018 21:48:20)

Offline

#13 28.01.2018 08:27:36

florian
Administrator

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Kannst Du mal schauen, ob in der config.php die Zeile

define('DB_CHARSET', 'utf8');

steht, und das rausnehmen oder  in

define('DB_CHARSET', 'latin1');

ändern?

Offline

#14 28.01.2018 09:47:02

garibaldi
Member

Re: [gelöst] Umlautprobleme nach Update von WB auf WBCE 1.3.1

Heureka Florian, du bist der Beste!

Ich hab's herausgenommen und sofort hat's geklappt.
Und ich glaube mich zu erinnern, dass ich das schon mal so gemacht habe...
Ich glaub, ich werde langsam alt und senil.
Kannst den Thread als gelöst markieren!

Vielen, vielen Dank...
Holger

Last edited by garibaldi (28.01.2018 09:48:40)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up