WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 30.11.2015 21:49:08

screamindan
Member

Members

Moin.
Drag and drop Sortierung mit WBCE Flat Theme funktioniert nicht..

Online

#2 30.11.2015 23:34:55

florian
Administrator

Re: Members

Da hast du leider recht. Ein jquery-Versionskonflikt. Das jq vom Advanced theme ist zu neu, glaube ich.

Offline

#3 01.12.2015 15:11:52

grindbatzn
Guest

Re: Members

Ich glaube, im WBCE Flat Theme werden Versionen von jQuery und jQuery UI geladen, die nicht zusammenpassen.

Ich kenne mich mit dem Krempel zuwenig aus, aber es wird wohl helfen, die Pakete in /include auf Stand zu bringen und die entsprechenden Code-Zeile im Template zu deaktivieren.

#4 02.12.2015 10:34:06

norhei
Developer

Re: Members

Persönlich würde ich am liebsten die Jquery/UI  auf aktuellsten Stand bringen, es werden allerdings mit Sicherheit wieder einige Module ausfallen, die dann altes Jquery brauchen...

Funktioniert   WBCE Flat Theme denn möglicherweise mit dem Alten Jquery ?

Offline

#5 03.12.2015 14:33:27

norhei
Developer

Re: Members

Welche Sortierung , wo ?
Im Seitenbaum ?
Habe grade die Letzte Master frisch installiert, Seitenbaum Drag and drop Funktioniert.
Topics ... weder in Argos Theme noch in Advanced ... wo denn jetzt ?

Offline

#6 03.12.2015 16:59:32

screamindan
Member

Re: Members

Die Sortierung im Membersmodul.

Online

#7 03.12.2015 22:23:46

norhei
Developer

Re: Members

hmmm aktueller chrome , auch bei members funzt es weder mit argos theme noch mit dem neuen .

Synchronous XMLHttpRequest on the main thread is deprecated because of its detrimental effects to the end user's experience. For more help, check http://xhr.spec.whatwg.org/.

deprecated sollte aber eigentlich funzen.

da tut sich einfach garnichts , deswegen wusste ich garnicht, das das modul sowas hat ;-)

Offline

#8 03.12.2015 23:00:48

norhei
Developer

Re: Members

Members modul.

Hmm wenn ich in der backend_body.js das insert rauswerfe und Jquery UI nur über das backend Theme lade ist die Fehlermeldung weg.

Aber Drag and drop habe ich trotzdem nicht , wobei mich das nicht allzu verwundert , da ich nirgendwo #dragableTable ul im Seitenquelltext finden kann.
Wenn kein Element damit definert ist .. kanns nicht draggen ?

#dragableTable a kann ich auch nirgends finden ?

Offline

#9 03.12.2015 23:33:46

norhei
Developer

Re: Members

Auch in der responsive FG fehlt  #dragableTable, es ist einfach kein entsprechendes Element im Backend Quelltext.

Überigens im gesamten BE einfach überall Jquery UI gleich mitzuladen wäre überhaupt kein Problem , würde ich sofort einbauen.

WBCE ist aktueller Master
Responsive FG und Members sind die aktuellen aus dem hiesigen addon Repo.

Offline

#10 08.12.2015 21:40:41

marmot
Member

Re: Members

norhei wrote:

Hmm wenn ich in der backend_body.js das insert rauswerfe und Jquery UI nur über das backend Theme lade ist die Fehlermeldung weg.

tatsächlich mag jquery-ui offenbar nicht, wenn es erneut geladen wird. Möglich wäre etwas wie

[== JavaScript ==]
  if (!$.ui) {
    $.insert('../../include/jquery/jquery-ui-min.js');
  }

Offline

#11 09.12.2015 19:26:25

norhei
Developer

Re: Members

Egal ob Fehlermeldung oder nicht , es fehlen die entsprechenden Klassen im HTML und ohne die kann Jquery ja nichts machen.

Das insert Script benutzt auch eine veraltete Variante das nachladens , deswegen gibts mit neuerem Jquery  deprecated meldungen.

Gottseidank dürfte das mit den "inserts" demnächst ein Ende finden , dann gehts direkt im Core.
http://docs.wbce.org/inserting_scripts.html

Offline

#12 09.12.2015 19:49:13

marmot
Member

Re: Members

norhei wrote:

Egal ob Fehlermeldung oder nicht , es fehlen die entsprechenden Klassen im HTML und ohne die kann Jquery ja nichts machen.

¿ könnte es sein, dass du nicht gesehen hast, dass es einen Button zum aktivierien von drag und drop gibt? Wenn der betätigt wird, funktioniert drag & drop prima, sofern eben das UI nicht 2x geladen wird.

Offline

#13 09.12.2015 20:02:34

norhei
Developer

Re: Members

JEp könnte sein :-)
Ich hab wirklich nicht realisiert das da ein sortier button ist, das ist recht ungewöhnlich finde ich...

Ich denke allerdings das es Vieleicht einfach Sinn mach UI gleich im BE zu laden. Ich würde vorschlagen wir machen das noch in diesem Release zu machen
und dann Jquery und UI  in allem Modulen im BE einfach  zu entfernen.

Jquery Insert wird früher oder Später Ärger machen  oder macht ihn gelegentlich schon. (Deprected Meldung)

Offline

#14 10.12.2015 11:06:08

grindbatzn
Guest

Re: Members

Dass es einen "extra" Sortierbutton gibt, liegt daran, dass es da möglich ist, quer durch die Gruppen zu sortieren, was sonst nicht möglich wäre.
Und weil ich es nicht geschafft habe, die Sortierung in die Normalansicht einzubauen...

Das größte Problem bei Members ist ohnehin die miserable Bild-"Anzeige".
Ich habe ungefähr 26 verschiedene Versionen von "Members" herumliegen, meist unter dem Namen "Itemz", aber da müsste ich wirklich mal ordentlich Hand anlegen. Alles noch halbgar...

#15 10.12.2015 12:14:15

screamindan
Member

Re: Members

Ach komm, is schon ein schönes Modul... wink

Online

#16 10.12.2015 12:34:38

florian
Administrator

Re: Members

PHP7 Test:

Fatal error:
Uncaught Error: Call to undefined function mysql_error() in /.../modules/members/modify.php:107
Stack trace: #0 /.../admin/pages/modify.php(180): require() #1 {main} thrown in /.../modules/members/modify.php on line 107

Lösung: Zeile 107 auskommentieren / löschen


Bildauswahlfenster:
Notice: Undefined offset: 0 in /.../modules/members/modify_member.pictures.php on line 128

Last edited by florian (10.12.2015 12:57:59)

Offline

#17 10.12.2015 13:50:02

grindbatzn
Guest

Re: Members

screamindan wrote:

Ach komm, is schon ein schönes Modul... wink

;-)

Members gehört für mich zur Grundausstattung. Man kann sehr viel damit machen, wofür man gerade kein Modul hat.
Ich verwende Members:
- um schnell mal verwaltbares HTML für irgendwelche jQuery-Plugins zu generieren.
- als Basis für spezielle Basteleien: Da reicht es oft, das Backend unverändert zu lassen, und nur die View.php neu zu machen.
- und sowieso.

zb: http://www.hunderassen.de/de/vereine/deutschland.php
--> und als erweiterung: http://www.hunderassen.de/rassen/rottweiler.php #vereine: Ein kleines Script, das alle o.g. EInträge sammelt und in Topics einhängt.
Das Backend ist ganz normal Members (und Topics)

Was NICHT so super ist:
- Der Name "Members" ist irreführend
- Vernünftiger Bild- und Datei-Upload sollten dazu.
- Ein Feld "Delimiter" sollte dazu, das nur zwischen zwei Loops ausgegeben wird.

- Die Presets sind steinalt
- Die "Kugerl" hab ich schon über...
- Die "Aliases" sind undurchsichtig.

Vielleicht sollte man die Members-Version aus dem Download-Bereich hernehmen und auffrischen
Das löst aber nicht das Problem mit dem irreführenden Namen. Vielleicht also doch eher mit "itemz" einen Neustart machen und bei Members parallel nur die Bugs flicken.

Last edited by grindbatzn (11.12.2015 13:09:43)

#18 11.12.2015 13:16:55

grindbatzn
Guest

Re: Members

Jepp.
Ich habe gestern begonnen, den Nachfolger von "Members" namens "Itemz" zusammenzusuchen und ein bissel herzurichten. Das kommende WE ist fix dafür reserviert.
Itemz hat weit mehr Platzhalter: 6 x Short-Felder, 2 x Datum, Bild- und Dateiupload usw.

Vor allem werde ich mal ein paar vernünftige Presets machen.
Gibt es dazu Wünsche und Anregungen?

#19 11.12.2015 14:17:36

screamindan
Member

Re: Members

Moin. Bilderordner ist fest drin, da wär ein Platzhalter schön.

Online

Board footer

Powered by FluxBB

up