WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 28.04.2019 10:39:38

jonny
Member

Slider in umgebautes Template

Hey Leute,

Ich arbeite immernoch an dem Phantom Template für eine Kundin.

Sie möchte gerne jeweils als Showcase für Ihre Arbeiten einen Slider (nivoslider oder Teasers habe ich gedacht) im Headbereich Ihrer Seiten.

Gibt es dazu eine Anleitung wie man es einbaut die grösse & Breite dann dazu definiert etc?

Würde die Arbeit schon gerne selbst machen aber dafür bräuchte ich etwas unterstützung mit welchen Codes ich arbeiten muss.


Grüsse

Jonny


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#2 29.04.2019 07:41:53

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Hier, das geht im Grund schon von alleine, einfach einen Abschnitt mit dem passenden Modul wie Nivoslider, Minihero, Minivideohero oder Teasers anlegen und ihm den Abschnitt "Mainblock" zuweisen.

http://testpage.grafik-job.de/pages/demoseite.php

Offline

Liked by:

florian, jonny

#3 29.04.2019 08:50:08

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Ich finde diese Umsetzung leider etwas zu linear und würde mir daher eher etwas schöneres umsetzten wollen, z.b wie du auf deiner eigentlichen Testpage hast.

Dort ist eine schöne Integration und Fliessend ins Template dieses Standbild, anstelle von dem ein Slider.

Wie kann man den Slider am besten attraktiv integrieren?

Last edited by jonny (29.04.2019 08:51:32)


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#4 29.04.2019 09:19:51

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Tja.... was soll ich sagen?
Entweder Du nimmst was an guten Modulen vorhanden  ist, dann musst Du mit "linearen" Erscheinungen leben.
Oder Du lernst wie es geht, so richtig meine ich, dann kannst Du Dir Jquery Elemente auswählen und es in dein eigenes Template einbauen.
Oder wenn Du das nicht kannst, nicht willst, dann bezahlst Du irgendwen dafür, das er Dir deine Seite nach genau deinen Wünschen zurechtbaut.

Ich sags mal aus meiner Sicht: in der Vergangenheit wurden viele deiner Fragen, beantwortet, viele Leute haben versucht Dir mit Anleitungen auf den Weg zu helfen. Es gibt keinen einfachen Weg, selbst etwas zu lernen, wenn man sich nicht selbst intensiv mit der Materie des CMS und dem Seitenbau mit Modulen, mit CSS und den Dingen beschäftigt. Mein Rat ist: lerne mit einfachen Templates zu arbeiten, dann kannst Du selbst mit der Zeit verstehen wie Navis aufgebaut sind, wie man Header ändert, eventuell sogar ein fremdes Jquery Sliderchen oder ähnliche Dinge ins Template einbaut.

Bitte versuche es selbst erst mal mit einem einfachen Template, nicht gleich mit solchen vorgestalteten Boliden, die sehr viel Overhead an CSS und Scripten mitbringen, bei denen Du selbst mit wenigen Kentnissen fast nichts ändern kannst. Das frustriert Dich am Ende nur. Einfach anfangen, dazu lernen und dann geht es schon.

Viele Grüße Norbert

Last edited by byteworker (29.04.2019 09:22:15)

Offline

Liked by:

florian

#5 29.04.2019 09:43:39

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Hey Norbert smile

Ich danke dir für deinen Weisen Rat.

Mir hat bisher jede Antwort die ich hier bekommen habe auch geholfen etwas zu Lernen. Denn so funktioniert meine Lernart.

Ich schaue mir die Anleitung Step by Step an und schaue mir dann auch Details an, wieso weshalb was gemacht wird in den jeweiligen Schritten.

Daher habe ich auch explizit danach gefragt was das vorgehen ist um etwas ähnliches (muss nicht genauso sein)

Das erste was ich ja tun muss ist slider als fixer Head einfügen können und nicht nur als "Seite", danach stretchen auf Seitenbreite. Danach eine zweite Ebene mit Titel der darüberliegt, das ist eher das schwierige für mich.

Wenn ich weiss, wie ich ihn als fixen Bestandteil im Head hinbekomme dann probiere ich selbständig weiter aus bis ich zum ergebnis komme. Dazu gibt es ja viele tutorials anleitungen etc.


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#6 29.04.2019 10:36:16

screamindan
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Das klingt für mich jetzt, als wolltest Du den Slider ins TEMPLATE einbauen und nicht in die SEITE. Dann hast Du den aber IMMER...

Offline

#7 29.04.2019 11:07:27

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Ja,das wäre die idee.

Ich brauche eigentlich nur den richtigen Anfang, damit ich überhaupt weiss welchen Code verwendet werden muss um einen Slider auf der Frontpage zu haben.

Grösse optik ist ja meist variabel.. Was nur noch die Frage stellen würde, wäre wie ich es so bekomme, das die Hauptseite als einziges einen Slider hat die anderen statische Bilder. Styling erarbeite ich dann schon selbst

Last edited by jonny (29.04.2019 12:53:21)


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#8 05.05.2019 16:33:49

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Also, nach erfolgreicher Installation des Vegas Slider habe ich nun eine Frage bezüglich des Einsetzens.

Wie Positioniere ich den Slider nun Hinter dem Logo und Hinter dem Menü Icon?

Ausserdem, wie kann ich ein Fixes Headerbild auf allen anderen Seiten anzeigen lassen wo der Slider nicht ist?

Grüsse Jonny


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#9 05.05.2019 16:59:16

bernd
Developer

Re: Slider in umgebautes Template

Bzgl. der Positionierung von Elementen vor/hinter anderen Elementen könnte evtl. die CSS-Eigenschaft z-index dein Freund sein.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Online

#10 20.06.2019 13:37:28

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Leider bin ich bisher noch nicht weiter, ich brauche nur etwas kleines wie einen Hinweis, welchen Abschnitt ich im Index einfügen oder umpositionieren muss damit schlussendlich das Endergebnis so ist wie im Anhang?

Schliesslich sollte dies nicht allzu schwer sein oder täusche ich mich?

Bin leider etwas überfordert damit verzeiht mir, aber im Browser zum Bearbeiten geht es logischerweise nur nicht im WBCE nicht..

Würde jemand so Nett und mir etwas aus der Patsche helfen?


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#11 20.06.2019 13:38:02

screamindan
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Hast Du das mit dem z-index denn mal ausprobiert?

Offline

#12 24.06.2019 12:41:26

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

screamindan wrote:

Hast Du das mit dem z-index denn mal ausprobiert?

Das Logo und das Menü sind nun auch Position Fixed so wie ich mir das vorgestellt habe anfänglich.


Jedoch überlappt jeder Inhalt nun in die Obere hälfte nicht nur der Banner.

Wie liesse sich definieren das nur der Banner so hoch kommt und alle andern Seiten normal von der Position bleiben?

Last edited by jonny (24.06.2019 12:52:26)


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#13 24.06.2019 14:55:52

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Hmm, generell ist es so, wenn Du mit dem Z-Index anfängst zu arbeiten, musst Du alle relevanten Elemente in das System einklinken. D.H. wenn Du sagen wir mal die Navi = z-index: 500 hast, dann musst Du alle anderen Elemente, die darunter durch laufen sollen niedrigere Z Werte zuweisen.

Content= z-index: 400

weitere Elemente_ 300

Und weils Spaß macht, schau mal in den diversen Modulen nach, ob da auch mit z-index gearbeitet wurde, die Minigalerie macht das vermutlich.

Das ganze System ist einfacher vorstellbar, wenn Du Dir die Elemente der Webseite wie auf transpartent Papier gemalt, vorstellst. Das kannst Du ebenfalls schichten und übereinander legen.

Last edited by byteworker (24.06.2019 14:57:08)

Offline

#14 27.06.2019 07:10:14

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Oke das verstehe ich ja, aber wenn der content einen kleineren z-index hat, erscheint er dann ja hinter der Navi. Das ist für den Slider zwar gut aber die anderen Inhalte eigentlich nicht? Es geht ja nur um den Slider der so erscheinen soll, aber texte und weiteres nicht?


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#15 27.06.2019 07:50:17

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Eventuell kannst Du in der CSS Datei des Sliders etwas mit dem Z-Index machen. Dann wirkt sich das nur auf den Slider aus, der Rest bleibt unverändert. Dazu würde ich mir die entsprechenden Stücke in der Slider CSS suchen, abändern und das ganze im CSS des Templates unten anhängen.

Offline

#16 30.06.2019 15:45:19

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Danke smile

Habe die entsprechende Lösung gefunden endlich big_smile

Was mir nun lediglich noch fehlt ist ein Zentrierter Titel der aktuell geöffneten Seite als Titel ausgibt automatisch..

Weiss nicht ob das Sinn macht, jedoch wäre die Idee das man jeweils Zentriert entweder auf der Startseite den Slider und auf den anderen ein Standbild hat mit dem Seitentitel zentriert in einer Transparenten Box wie auf den Bild.

Wie kann dies am Besten eingefügt werden?


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#17 01.07.2019 07:00:19

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Es gibt ja die gute alte Liste der Variablen, die Du im Template einbauen kannst, um sowas anzeigen zu lassen:

https://help.wbce.org/pages/de/template … tanten.php

Damit habe ich zum Beispiele das gemacht: <?php echo PAGE_TITLE; ?>

https://www.auheim-kultur.de/pages/rueckblick.php


Es wird damit die Seitenbeschreibung der jeweiligen Seite ausgegeben, schaut dann so aus.

Offline

#18 01.07.2019 07:01:55

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Wird bei den Seiten im Backend eingetragen, Seiteneigenschaften

Offline

#19 02.07.2019 10:33:00

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

byteworker wrote:

Es gibt ja die gute alte Liste der Variablen, die Du im Template einbauen kannst, um sowas anzeigen zu lassen:

https://help.wbce.org/pages/de/template … tanten.php

Damit habe ich zum Beispiele das gemacht: <?php echo PAGE_TITLE; ?>

https://www.auheim-kultur.de/pages/rueckblick.php


Es wird damit die Seitenbeschreibung der jeweiligen Seite ausgegeben, schaut dann so aus.

Hallo Byteworker,

Dein Aufruf zu den Datenschutzbestimmungen funktioniert leider nicht http://cms.auheim-kultur.de/pages/impre … schutz.php

LG Jonny


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

Liked by:

byteworker

#20 02.07.2019 11:43:57

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Okay Funktionieren Tut es Problemlos siehe : https://whunderbar.ch/header/

Problem jedoch das der Title noch hinter dem Slider liegt & das iim Mobile Modus der Menü Button verschwindet.

Eins gelöst zwei neue geschaffen  big_smile  big_smile  big_smile  big_smile


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#21 02.07.2019 12:20:20

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Das liegt aus meiner Sicht daran, das die responsiven CSS deinen Slider nicht berücksichtigt. Müsstest in den Media Querys halt deinen Slidercontainer angeben und ggf. die Position und Abstände anpassen oder den auf unsichtbar schalten.

Offline

#22 05.07.2019 18:34:35

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Leider hat es nicht funktioniert und der Slider ist ständig von der Position verrutscht oder nicht responsiv und veränderte Dadurch das gesamt-Layout.

Gibt es von jemandem eine funktionierenden und einen ansatzweise brauchbaren Weg den ich verwenden kann?

Habe es Stunden hin und her versucht und hier und da und dort geändert aber es hat einfach nicht geklappt...  cry


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#23 09.07.2019 15:47:14

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Ich gebs auf, ich schaffe es leider nicht fehlerfrei (immer scheint ein anderer DIV dann unter dem Slider zu leiden entweder responsive mässig oder auch auf derjenigen Seite in dem Der Slider ist) Leider konnte mir niemand hefen und wirklich hifreiche Inputs oder Hilfestellungen zur Optimalen lösung geben.

Finde ich zwar schade, da es ja auch schon in anderen Templates umgesetzt wurde? Naja egal sad

Aber zwei Abschliessende Fragen jedoch:

Ich habe nun ein einzelnes Bild eingefügt https://whunderbar.ch/preise/ jedoch ist es "zu gross" Sprich das Motiv ist nicht gut sichtbar. WIe kann ich das Bild "stauchen" damit es in den Seitenverhältnissen alles anzeigt, aber auch responsive bleibt?

Ausserden, wie kann ich definieren das es auf unterschiedenen Seiten verschiedene Bilder anzeigt und diese ev auch wechseln nach x-sekunden?

Gibt es die Möglichkeit und wie wäre die Umsetzung dazu?


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

#24 09.07.2019 17:02:47

byteworker
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Zum Thema das ein Bild nicht im Focus ist: klar liegt vermutlich daran, das Du den Ausschnitt anders wählen musst. Alternativ schau Dir mal das verwendete Template mit der Pusteblume hier an. https://websitebaker.at (Chio hat das schlau gemacht, für das breite Bild auf der Startseite und für die Unterseiten gibt es passend zugeschnittene Bilder, die dann per CSS geladen werden, wenn man die Seite responsive, auf dem Smartphone usw. in verschiedenen Auflösungen betrachtet.

Im Grund hast Du immer noch die Wahl: entweder Du verwendest einen der herkömmlichen Slider, einen der schon für WBCE angepasst ist, dann kannst Du Dir damit einfacher machen. Oder aber, wenn ein freies Sliderdings bei Dir nicht in Frage kommt, nimm einfach eine Reihe von Bildern, die alle gleich breit und hoch sind und lass Die bei jedem neuen Laden der Seite nach Zufall erscheinen.

Ich habe das bei vielen Templates so gemacht:

  1. Bilder passend zugeschnitten, alle gleich vom Format her. Benannt nach Wunsch. In Etwa so: 01.jpg, 02.jpg, 03.jpg usw.

  2. Die Bilder im Template in einen Unterordner "random" gelegt

Du musst zusätzlich ein kl. php Script da hinein packen, das Dir nach Zufall beim Laden jeweils ein anderes Bild lädt. Ich verwende gern dieses hier:
https://ma.tt/scripts/randomimage/

Oder aber Du verwendest eines das schon bekannt ist, wie das aus dem Forum: https://forum.wbce.org/viewtopic.php?pid=24131#p24131

Bei meiner Version musst Du entweder das Script im Template aufrufen, oder Du rufst es anstelle eines statischen Bildes in den Eigenschaften der CSS Datei auf. Beispiel: background-image: url(../random/rotate.php);

Last edited by byteworker (09.07.2019 17:03:57)

Offline

Liked by:

stefanek

#25 10.07.2019 13:02:01

jonny
Member

Re: Slider in umgebautes Template

Okay mal angenommen ich nehme den Vegas Slider, wie würde sich dieser denn ins Gesamte Template einbauen lassen?

Gibt es ein Droplet oder einen Code?

LG


Wer noch etwas Dummheit will soll sich hinten anstellen..

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up