WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 30.04.2020 19:39:29

florian
Administrator

One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Mit dem Modul One by One können zwei bis drei WYSIWYG- oder HTML-Code Abschnitte in verschiedenen Verhältnissen nebeneinander dargestellt werden.
Das Modul hat zwei Modi:

  • Modus "eins neben dem anderen": zwei Inhaltsbereiche nebeneinander, Auswahlmöglichkeit welcher Bereich breiter/schmaler sein soll

  • Modus "3 Blöcke", alle 3 Bereiche sind gleich breit

Das ganze ist templateunabhängig und responsiv, als CSS kommt das minimal angepasste Gridism zum Einsatz. Damit das OBO-CSS nicht mit dem Template-CSS kollidiert, haben alle CSS-Klassen den Präfix "obo_".

Das Modul kann und soll keinen vollwertigen Ersatz für gewisse andere nicht mehr verfügbare Module darstellen. D.h. nein, es hat keine Uploadfunktion, man kann nicht auch vier oder einen breiten und zwei schmale Bereiche nebeneinander darstellen und man kann damit auch kein Brot rösten oder Faxe versenden.

Da es wie auch Twoclickcontent ursprünglich auf wysiwig2 basiert, ist das Modul sowohl im BE als auch FE templatebasiert. D.h. es bietet sich durchaus als Basis für die Weiterentwicklung durch PHP-kundigere Menschen als ich an.

Edit: Anhang entfernt, Download im AOR

Last edited by florian (01.05.2020 19:31:40)

Offline

Liked by:

rheo, screamindan, bernd, ice, klawin, tomno399

#2 30.04.2020 20:06:55

bernd
Developer

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

... und man kann damit auch kein Brot rösten oder Faxe versenden.

Kaffe kochen?!? devil


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Online

#3 30.04.2020 20:10:03

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Kaffe kochen?!?

Das geht. Einfach 1000 OBO-Abschnitte auf einer Seite anlegen. Dann einen Becher mit kaltem Wasser auf dem PC platzieren. Sobald das Wasser kocht, Instantkaffeepulver in den Becher geben.

Offline

Liked by:

bernd, torsten, screamindan, thanks

#4 01.05.2020 08:59:47

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Ich habe das Modul noch etwas weiterentwickelt.

  • Im Backend werden die Bereiche jetzt in Tabs dargestellt. (Der Tab-Code ist vom Shoutboxmodul übernommen, allerdings ohne Persistenz, weil das bei mehreren OBO-Abschnitten auf einer Seite merkwürdige Ergebnisse zeigte)

  • Es gibt jetzt eine module_settings.php, über die gesteuert werden kann, ob WYSIWYG- und Code-Eingabefelder angezeigt werden sollen und wie hoch das WYSIWYG-Feld sein soll

  • im Frontend haben der OBO-Abschnitt (obo_$section_id, also z.B. obo_10) und die Bereiche jeweils eine zusätzliche Klasse (obo_left / obo_right ), über diese können dann im Seiten-Template oder über das Frontend-Final-CSS-Modul gesonderte Formatierungen (z.B. Hintergrundfarbe) appliziert werden

Der Download oben im 1. Post ist entsprechend aktualisiert.

Offline

Liked by:

screamindan

#5 01.05.2020 10:55:05

giz
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

nach update von version 0.1 auf 0.2. lässt sich die seite zur bearbeitung nicht mehr aufrufen / bleibt weiß-
Errorlog:

2020-05-01T08:48:26+00:00 [Warning] /modules/onebyone/templates/modify.tpl.php:[11] from /modules/onebyone/modify.php:[71] "require_once(/www/htdocs/xxx/tld.tld/modules/onebyone/module_settings.php): failed to open stream: No such file or directory" 

Browserkonsole schmeisst nichts aus.
Modul deinstallieren funktioniert deshalb natürlich auch nicht.

Nach Erstellen einer module_settings.php im ordner mit inhalt der module_settings.default.php funktioniert es.

Übrigens: schönes Modul, auch die Aufteilung in Tabs ist übersichtlicher. thumb_up

Last edited by giz (01.05.2020 10:59:33)


WBCE 1.4.5 - Fraggy 2.5.2 - PHP 7.4.10 - All-inkl
Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos

Offline

#6 01.05.2020 11:03:27

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Modul deinstallieren funktioniert deshalb natürlich auch nicht.

Nein, das funktioniert deshalb nicht, weil sich Module, die noch irgendwo verwendet werden, nicht deinstallieren lassen.

Nach Erstellen einer module_settings.php im ordner mit inhalt der module_settings.default.php funktioniert es.

Falls noch jemand von den Early Adopters auf das Problem stößt: bitte einfach die module_settings.default.php von Hand in module_settings.php umbenennen.

Offline

#7 01.05.2020 11:41:24

klawin
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

florian wrote:

...  Early Adopters ...

Hallo Florian,

coole Sache, Dein Modul!
Zweispaltige (oder 3) Ansicht ohne das eigene Template zu 'verhaspeln'.

Viele Grüße
Klawin


Egal wie du es machst, du machst es falsch! Also mache es einfach.

Offline

Liked by:

florian

#8 01.05.2020 11:41:49

kleo
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Hallo Florian!

Es ist ein sehr nützliches Modul. Sehr gut!

Danke!

Offline

Liked by:

florian

#9 01.05.2020 14:06:46

screamindan
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Sieht schonmal sehr gut aus. Mit dem cwsoft-addon-file-editor kann ich die frontend.css nicht bearbeiten.

Offline

#10 01.05.2020 15:00:36

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

=> Version 0.3 hängt oben an - keine neuen Features, aber es sollte jetzt alles UTF-8-kodiert sein und sich im AFE öffnen lassen.

Offline

#11 01.05.2020 17:51:09

bernd
Developer

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Da haste ja wirklich ein feines Teilchen gebastelt. Macht richtig Laune!

Kleine Randbemerkung, du lieferst das easytabs-Skript 2x mit aus einmal im Modul-Verzeichnis und einmal in /templates.

Für die Persistenz der Tabs bei mehreren Sections wäre der Trick das man der Variablen active_tab und dem .tab (fetch active tab) auch jeweils die section_id mitgibt. Wenn gewünscht klöppel ich dir nachher geschwind die modify.tpl entsprechend zurecht.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Online

#12 01.05.2020 18:29:11

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Danke.
Ja, das wäre nett, wenn Du Dir die modify.tpl.php anschauen könntest. Mit  $section_id hatte ich das schon versucht, das hatte dann aber zu einem JS-Fehler und nicht angezeigten Tabs beim zweiten oder dritten OBO-Abschnitt geführt - die Fehlermeldung besagte, der angegebene defaulttab ul > li >obo_tab82 (8 = $section_id, 2 = 2. Tab) sei nicht vorhanden, was aber definitiv unzutreffend war. Deshalb hatte ich die Zeile auskommentiert.

Offline

#13 01.05.2020 18:55:08

bernd
Developer

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Habe da mal was vorbereitet ;-) Bitte mal testen.

Deine obige Fehlermeldung ist insofern schon korrekt. Die Skripte überschreiben sich nämlich die Einträge im Session Storage gegenseitig. Da hat dann die 2. Section plötzlich einen Tab aus der 1. Section drinstehen und den gibt es ja in der 2. Section definitv nicht.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Online

Liked by:

florian

#14 01.05.2020 19:31:09

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Sehr schön, funktioniert. So ganz easy ist easytabs doch nicht (jedenfalls nicht für mich...)
Ich habe das Modul jetzt auch mal bei Github reingestellt.
https://github.com/WBCE/onebyone

Offline

#15 01.05.2020 19:45:04

bernd
Developer

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Naja easytabs als solches ist im "Normal"fall schon easy.
Die Mimik mit den persitenten Tabs hatte ich ja damals für ArgosReloaded drumrumgebastelt.
Tricky wird's ja erst wenn das Script mehrfach auf einer Seite aufschlägt, aber den Wirbel hat man ja in dem Fall eigentlich mit jedem Script.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Online

#16 04.05.2020 18:59:11

kleo
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Wenn die Sprachdatei für eine Sprache nicht existiert, werden im Backend keine Strings angezeigt.

Vielleicht sollte man in der Datei modify.php die Zeilen

//Load Language Files
if(file_exists(WB_PATH.'/modules/onebyone/languages/'.LANGUAGE.'.php')) 
	require_once(WB_PATH.'/modules/onebyone/languages/EN.php');
if(file_exists(WB_PATH.'/modules/onebyone/languages/'.LANGUAGE.'.php')) 
	require_once(WB_PATH.'/modules/onebyone/languages/'.LANGUAGE.'.php');

so ändern:

//Load Language Files
if(file_exists(WB_PATH.'/modules/onebyone/languages/'.LANGUAGE.'.php')) 
	require_once(WB_PATH.'/modules/onebyone/languages/'.LANGUAGE.'.php');
else require_once(WB_PATH.'/modules/onebyone/languages/EN.php');

Oder?
So funktioniert es wenigstens...

P.S.: In der Datei view.php gibt es die gleiche Zeilen, sollte man sie vielleicht auch ändern?

Offline

#17 04.05.2020 19:47:06

bernd
Developer

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Stimmt.
Der Originalcode ist eigentlich ziemlich sinnfrei.

@Florian:
das ist auch im wysiwyg2 so drin, und dadurch vermutlich in anderen Modulen die wysiwyg2 als Basis haben.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Online

#18 05.05.2020 07:33:41

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Danke, ist aktualisiert.
Download im AOR verfügbar
https://addons.wbce.org/pages/addons.ph … m&item=139

Offline

#19 05.05.2020 09:03:57

webbird
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Ich benutze diesen Code:

// load module language file
$lang = (dirname(__FILE__)) . '/languages/' . LANGUAGE . '.php';
require (!file_exists($lang) ? (dirname(__FILE__)) . '/languages/EN.php' : $lang);

Bewirkt im Endeffekt das gleiche.

Anmerkung: Ich predige ja immer, dass bei require und include keine Klammern verwendet werden, weil es keine Funktionen sind. In diesem Fall bezieht sich die Klammer auf den Ausdruck, nicht auf das require.

Edit: Wo ich das grad so lese, dirname(__FILE__) ist eigentlich Müll... lol

// load module language file
$lang = __DIR__ . '/languages/' . LANGUAGE . '.php';
require (!file_exists($lang) ? __DIR__ . '/languages/EN.php' : $lang);

Last edited by webbird (05.05.2020 09:06:03)


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Erfolgreich vom eigentlichen Problem ablenken kann auch eine Lösung sein.

Offline

#20 05.05.2020 09:28:35

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Danke für den Hinweis. Das ändere ich dann in einer nächsten Version. Es funktioniert ja (...noch...) auch mit den falschen Klammern (glücklicherweise, weil include / include_once / require / require_once mit Klammern allein im Core an 633 weiteren Stellen verwendet wird).

Offline

#21 05.05.2020 12:10:23

webbird
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Also wegen mir brauchst Du es nicht nochmal zu ändern, war nur als Alternative gedacht.


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Erfolgreich vom eigentlichen Problem ablenken kann auch eine Lösung sein.

Offline

#22 07.05.2020 10:11:07

screamindan
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Moin. Super Modul das! Grade die Wunderblock Abschnitte erfolgreich umgestellt.  thumb_up

Offline

Liked by:

florian, ice

#23 07.05.2020 13:26:50

ice
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Wie groß wäre denn der Aufwand, so Einblendeffekte (reicht ein Fader) der Blöcke einzubauen?   big_smile  big_smile  big_smile  devil

Offline

#24 07.05.2020 13:28:38

screamindan
Member

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

Und es geht los...  big_smile

Offline

Liked by:

ice

#25 07.05.2020 13:31:42

florian
Administrator

Re: One by One - Dinge nebeneinander darstellen

No way. Wenn ich mit so etwas anfange, öffne ich die Büchse der Pandorra, da sind wir in Kürze wieder bei einem überkomplexen Menü à la Wunderblock mit allen möglichen Schaltern und Optionen und Ankreuzfeldern und Extra-Eingabefeldern und Tralala.

Du kannst das Modul für Deine Bedürfnisse mit überschaubarem Aufwand selbst anpassen.
Zutat 1: Animate on scroll
https://michalsnik.github.io/aos/

Zutat 2: Die Datei onebyone/templates/view.tpl.php

Offline

Liked by:

ice, bernd, klawin

Board footer

Powered by FluxBB

up