WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 25.11.2016 10:23:07

concipio
Member

breadcrumbs für Daflekk

Tach zusammen!
Ich weiß nicht, obich hier richtig bin: ich möchte zu einem Template (Daflekk) breadcrumbs hinzufügen, da die Seite viele Unterseiten hat. Ich habe aus einem anderen Template (Oiphyx) die entsprechende Passagen in die Daflekk-index kopiert und in die css eingefügt (die ich noch bearbeiten müsste, wenn ich es sehen könnte...)
Leider funktioniert es wohl so einfach nicht. Habt ihr einen Tipp für mich?

Vielen Dank!
Suse

Last edited by concipio (25.11.2016 10:36:58)

Offline

#2 25.11.2016 10:36:42

florian
Administrator

Re: breadcrumbs für Daflekk

Ich habe die Anfrage mal nach Template-Support verschoben, weil Droplets was anderes sind.

Im Oiphyx-Template wird in den Zeilen

/*Breadcrumbs*/
	ob_start();  
	show_menu2(0, SM2_ROOT, SM2_CURR, SM2_CRUMB, '<span class="[class]"> &raquo; [a][menu_title]</a></span>', '', '', '', ''.$breadcrumbstart.' &raquo; <span class="[class]">[a][menu_title]</a></span>');
	$breadcrumbs=ob_get_contents(); 
	ob_end_clean();

Die Breadcrumbnavi zunächst in die Variable $breadcrumbs geschrieben, die dann etwas weiter unten mit

<?php echo $breadcrumbs; ?>

ausgegeben wird.
Hast Du diesen Aufruf auch in Deinem Template?

Ansonsten: Liegt es evtl. an der Formatierung, d.h. die Breadcrumblinks sind zwar da, aber z.B. in weiß auf weiß oder so?

Bitte ggf. einen  Link zur Seite oder die Template-Index.php mit Deinen Anpassungen hier posten, sonst ist es schwierig, die Ursache zu finden.


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Offline

#3 25.11.2016 10:48:47

concipio
Member

Re: breadcrumbs für Daflekk

Hallo Florian,

danke für deine schnelle Antwort, das war perfekt!! Ich hatte den echo-Aufruf vergessen. Jetzt läufts.

Besten Dank nochmal und einen schönen Tag!
Suse

Offline

#4 25.11.2016 12:44:05

stefanek
Developer

Re: breadcrumbs für Daflekk

Nur zur Erinnerung:
wir brauchen dieses Output-Buffer Konstrukt (also ob_start/ob_get_contents/ob_..) nicht in Zusammenhang mit dem show_menu2.

/*Breadcrumbs*/
$breadcrumbs = show_menu2(0, SM2_ROOT, SM2_CURR, SM2_CRUMB|SM2_BUFFER, '<span class="[class]"> &raquo; [a][menu_title]</a></span>', '', '', '', ''.$breadcrumbstart.' &raquo; <span class="[class]">[a][menu_title]</a></span>');

Reicht völlig.

(Im Funktionsaufruf muss nur noch SM2_BUFFER im 4 Parameter mit angegeben werden, wie oben.)

Gruß,
Christian

Last edited by stefanek (25.11.2016 12:44:32)


“Success is the progressive realization of a worthy ideal.” ― Earl Nightingale

Online

Board footer

up