WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 25.06.2017 14:25:08

kleo
Member

Background Manager

Seit einer Zeit kommen mir immer wieder Gedanken über die Verwaltung von Hintergrundfarben (und Bilder?).

Vielleicht kann man so ein Modul entwickeln, mit dem man Hintergrund bei den Hauptelementen (wie Body und alle Sectionen) verwalten kann.

So könnte man dann sehr flexibel die Seiten zu gestalten: eine Hintergrundfarbe für eine Section, eine andere für die andere, ein Hintergrundbild oder auch keins. Bei keinem Hintergrund bei eine Section sieht man dann den Hintergrund der Body und das macht dann auch einen schicken Effekt beim scrollen aus.

Damit werden Seiten mit gleichem Template auch sehr individuell aussehen.

P.S. man könnte in so einem Modul auch dynamische Hintergründe verwenden, wie

SlideShow (https://dev4me.com/modules-snippets/ope … undslider/)
oder animierte Hintergrundfarben (https://www.gradient-animator.com)

Last edited by kleo (25.06.2017 14:37:22)

Offline

#2 25.06.2017 15:02:58

grindbatzn
Guest

Re: Background Manager

Auf den <body> kannst du leicht zugreifen, auf die Sections nicht.

Ein Modul dafür ist viel komplizierter zu handhaben als einfach ein Copy/Paste in dein Template.css. Das wirst du merken, wenn du sich etwas damit befasst.

Liked by:

colinax

#3 25.06.2017 16:38:56

florian
Administrator

Re: Background Manager

Ein Modul "Styled Section" wäre eventuell gar nicht so schlecht.
Mir schwebt da eine Kombination aus Code2, WYSIWIWYG und Itemz vor.
Der normale Inhalt würde einfach über ein gewohntes WYSIWYG-Feld eingegeben werden, zusätzlich gäbe es aber einen Optionendialog, in dem HTML/CSS/Javascript-Code, der vor/nach dem betr. WYSIWYG-Text ausgegeben werden soll, eingegeben werden kann. Damit das nicht jedes Mal neu eingegeben werden muss, könnte es wie in Itemz Presets- / Get From Section-Auswahlfelder geben.
Der Unterschied zu Itemz: Keine Gruppen, immer nur genau ein WYSIWYG-Abschnitt, also auch kein Kopieren, Verschieben, Alias erstellen.

Edit:
1) Um Missverständnissen vorzubeugen: das ist keine "Modulbestellung" und auch keine Modulankündigung, ich kann das selbst nicht programmieren
2) Das ist KEINE Kritik an Itemz
3) So ein Modul ist natürlich etwas riskant, sprich kann natürlich auch zu heillosem Code- bzw. Design-Durcheinander führen
4) Ansatzweise ist so etwas jetzt schon mit Code2+ Sectionpicker-Droplet realisierbar

Last edited by florian (25.06.2017 16:50:58)

Offline

#4 25.06.2017 17:13:41

grindbatzn
Guest

Re: Background Manager

Mir ist nicht recht klar, was der Sinn der Sache sein soll.
Gibt es da eine konkrete Anwendung, einen konkreten Fall?

#5 25.06.2017 17:24:16

florian
Administrator

Re: Background Manager

Konkret nicht, halt eben so für Sonderfälle, z.B. eine Infobox oder Templates mit blinkiblinki.

Offline

#6 26.06.2017 11:40:54

kleo
Member

Re: Background Manager

Ich habe hier verschiedene mögliche Varianten des Modules "Background Manager" oder " "Styled Section" beschrieben.

Das "blinkiblinki" ist nur EINE davon. Für viele Anwendungen wird es reichen nur die Hintergrundfarben für Body und Abschnitte zu definieren, jede Seite KANN dabei (muss aber nicht!) andere Farben haben. Verschiedene Standbilder als Hintergrundbilder können auch die Seiten schmücken, wenn man will.

Offline

#7 26.06.2017 13:08:16

colinax
Developer

Re: Background Manager

kleo wrote:

Für viele Anwendungen wird es reichen nur die Hintergrundfarben für Body und Abschnitte zu definieren, jede Seite KANN dabei (muss aber nicht!) andere Farben haben. Verschiedene Standbilder als Hintergrundbilder können auch die Seiten schmücken, wenn man will.

Wenn man ein entsprechendes Know-How vorweisen kann und nicht über FTP die template.css bearbeiten will, kann man das auch mit dem Addon-File-Editor übers BE machen.

Online

#8 26.06.2017 14:10:07

grindbatzn
Guest

Re: Background Manager

Wechselnde Hintergrundbilder:
Schau dir mal das Demo-Template an:
https://wbce.at/tpls/template-gupslyd.html

Die Bilder kannst du direkt mit dem Admintool GlobalUpload hochladen.
https://wbce.at/downloads/globalupload.zip

#9 26.06.2017 14:42:56

kleo
Member

Re: Background Manager

colinax wrote:

Wenn man ein entsprechendes Know-How vorweisen kann und nicht über FTP die template.css bearbeiten will, kann man das auch mit dem Addon-File-Editor übers BE machen.

Natürlich geht es mit dem manuellen Ändern entsprechender CSS-Dateien, per FTP oder mit der Hilfe von Addon-File-Editor. Ich meine aber ein Modul, welches beim Einsatz auf einer oder mehreren Seiten einer Webseite Hintergründe des Body und/oder einigen oder allen Blöcke ändert.

grindbatzn wrote:

Wechselnde Hintergrundbilder:
Schau dir mal das Demo-Template an:
https://wbce.at/tpls/template-gupslyd.html

Die Bilder kannst du direkt mit dem Admintool GlobalUpload hochladen.
https://wbce.at/downloads/globalupload.zip

Ja, ich kenne das.
Und gerade diese Beispiele zeigen, dass es wahrscheinlich gar nicht schlecht wäre dafür ein eingenständiges Modul zu entwickeln, das alle dieser Möglichkeiten vereint: Definition von Hintergrundfarben oder Hintergrundbildern oder Hintergrundslideshows.

P.S: Und ich möchte mich korrigieren: als ich in diesem Post "Sectionen" geschrieben habe, habe ich eigentlich "Blöcke" gemeint. Verzeihung!

Offline

#10 26.06.2017 19:09:51

grindmobil
Guest

Re: Background Manager

Ein Modul ist dafür der falsche Weg, das ist viel zu umständlich.

Sowas kannst du im Template machen - und das steht dir ja auf verschiedenen Möglichkeiten frei.

Liked by:

colinax

Board footer

Powered by FluxBB

up