WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 02.05.2018 11:52:22

screamindan
Member

Menu Versatz Fragstan

Moin. Ich hab ein seltsames Verhalten auf dem Handy mit Google Chrome. Auf einer Seite der momentan leider noch nicht öffentlichen Website muss ich horizontal Scrollen, um den Menu Hamburger zu sehen. Komischerweise is das eben nur auf einer Seite und da is nur ein WYSIWYG Abschnitt drauf.

Offline

#2 02.05.2018 11:57:07

colinax
Administrator

Re: Menu Versatz Fragstan

Wenn das Menü zulange ist, hat das (idr) nicht mit dem Abschnitt zu tun.

Kann es sein dass das Menü den Seitentitel anzeigt?

Denn dieser dürfte zulange sein und das margin/padding schiebt dann den Button aus dem sichbaren Bereich raus.

Offline

#3 02.05.2018 12:00:23

screamindan
Member

Re: Menu Versatz Fragstan

Zu lang glaub ich nicht, da hab ich noch längere Worte im Menü.

Offline

#4 02.05.2018 12:11:18

colinax
Administrator

Re: Menu Versatz Fragstan

Verwendest du ein Grid-System oder ähnliches, bitte mehr Infos zur Seite.

So aus der Ferne kann man nur Rätseln wo die Ursache des optischen Problems liegt, kann auch sein das ein falscher Wert ein Problem erzeugt und dass ein Anderes hervorruft usw.

Offline

#5 02.05.2018 12:44:27

screamindan
Member

Re: Menu Versatz Fragstan

Hatte anscheinend doch mit dem Abschnitt zu tun. Hab da eine Datenschutzerklärung reinkopiert; danach aber Formatierungen entfernt. Sogar Quelltextansicht durchgeguckt, alles eigentlich i.O. Jetzt Text gelöscht und mal lorem ipsum generiert. Versatz ist jetzt weg... Keine Ahnung, was das war.

Offline

Liked by:

colinax

#6 08.05.2018 05:44:55

screamindan
Member

Re: Menu Versatz Fragstan

So. Wieder ne generierte Datenschutzerklärung reinkopiert. Der Menüversatz kommt durch einen ziemlich langen Link zu den Datenschutzrichtlinien von Google, der wird halt nicht umgebrochen... *ditsch*
Na wenigstens noch rausbekommen...

Offline

#7 08.05.2018 07:13:32

colinax
Administrator

Re: Menu Versatz Fragstan

Wenn du mir per pm den Link zur Seite schickst kann ich mir das mal ansehen, ein normaler Link sollte sich eigentlich dynamisch verhalten.

Offline

#8 08.05.2018 10:32:35

colinax
Administrator

Re: Menu Versatz Fragstan

Hab mir mal die Seite angesehen.

Dein ursprüngliches Problem, scheint eine fehlerhafte Vererbung zu verursachen, soweit ich es ohne Dev-Tools reproduzieren kann.

Das Problem mit dem Link besteht im IE & Edge, der FF hat das Problem nicht und im Chrome kann ich es mir erst zuhause ansehen (wo ich auch die Dev-Tools habe).

Vermute dass es durch die Struktur & Vererbung verursacht wird.

Edit: Text genauer formuliert.

Last edited by colinax (08.05.2018 11:09:49)

Offline

#9 08.05.2018 10:57:46

florian
Administrator

Re: Menu Versatz Fragstan

Wenn ich mich hier kurz einmischen darf: Das ist vermutlich viel profaner. Der fragliche Link ist bestimmt dieser hier:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Und weil da keine Leerzeichen oder Bindestriche drin sind, können die Browser den halt nicht umbrechen.
Abhilfe: In der WYSIWYG-Ansicht von Hand Leerzeichen reinsetzen. Der href bleibt davon ja unberührt und funktioniert weiterhin.


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Offline

#10 08.05.2018 11:05:04

screamindan
Member

Re: Menu Versatz Fragstan

https://www.google.com/policies/privacy/
Is der, macht aber das Gleiche. Ich muss nochmal gucken; ich glaub Google Webfonts und Analytics is in dem Template gar nicht verbaut. Dann kann ich das ja ganz rausnehmen...

Offline

#11 08.05.2018 11:07:52

colinax
Administrator

Re: Menu Versatz Fragstan

florian wrote:

Wenn ich mich hier kurz einmischen darf: Das ist vermutlich viel profaner. Der fragliche Link ist bestimmt dieser hier:

Das Problem betrifft leider alle Links.

es Gibt aber folgende Möglichkeit über css:

[== CSS ==]
p a {
    word-break: break-all;
}

Offline

#12 08.05.2018 11:10:38

screamindan
Member

Re: Menu Versatz Fragstan

Hab jetzt ein Leerzeichen rein gemacht. Aber die CSS Lösung probier ich mal.

Offline

#13 08.05.2018 11:33:48

grindbatzn
Guest

Re: Menu Versatz Fragstan

Ich denke, Florian hat das Problem erkannt.

Es tritt häufig in der Responsiven Ansicht auf (bei etlichen Templates), wenn ein Wort zu lange ist.
Generelle Abhilfe würde ein overflow:hidden schaffen, das kann aber wieder andere Probleme  erzeugen.

#14 08.05.2018 12:26:39

screamindan
Member

Re: Menu Versatz Fragstan

Leerzeichen sieht auch gar nicht so Scheisse aus big_smile

Offline

Board footer

up