WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 31.10.2018 15:56:50

chap
Member

ShortURL Alternative?!

Hallo,

ich bin seit gestern dabei, meine Seite mehr Seo Optimiert zu bekommen. Klappt auch wunderbar. Mich stört nun aber folgendes Problem.

Ich nutze das ShortURL Modul. Es ist ein echt Super Modul, das Problem ist aber, das dieses ShortURL im Grunde nur ein Weiterleitungsmodul ist. Ich habe nun das Problem, das ich mittlerweile über 50% der Inhalte immer weitergeleitet wird:

Von: www.meine.de/pages/inhalt.php Auf: www.meine.de/inhalt/

So soll es auch sein. Gibt es aber eine Alternative, das es nicht als Weiterleitung 301 geschieht, sondern irgendwie anders?


Liebe Grüße,
cHAp

Offline

#2 02.11.2018 20:46:41

chap
Member

Re: ShortURL Alternative?!

Schade das mein Thema, keine Anregung findet. sad


Liebe Grüße,
cHAp

Offline

#3 02.11.2018 22:41:18

grindmobil
Guest

Re: ShortURL Alternative?!

short urls haben mit seo wenig zu tun. wbce erzeugt ohnehin saubere urls.
die länge an sich spielt (sofern nicht allzu lang) keine rolle.

das mag vielleicht das mangelnde interesse erklären..

#4 03.11.2018 00:01:05

chap
Member

Re: ShortURL Alternative?!

Das mag einst richtig sein. Dennoch ist es doof gelöst. Da ShortURL 301 Weiterleitungen generiert. Kann man da was alternatives machen? Hast Du eventuell eine Idee? Die Länge spielt absolut eine Rolle im Seo bereich. Ich versuche schon bereits meine Titel kurz zu halten, ist aber meist auch schwer. smile


Liebe Grüße,
cHAp

Offline

#5 03.11.2018 16:02:31

florian
Administrator

Re: ShortURL Alternative?!

Schade das mein Thema, keine Anregung findet

Nach vier Tagen schon ungeduldig zu werden sehe ich nicht so gerne.
Die Sache ist, dass sich dafür keine Lösung aus dem Hut zaubern lässt.
Das shortURL-Snippet hat unbestritten einige Nachteile. Aufgrund des Accessfile-Prinzips von WBCE (die php-Dateien im /pages-Verzeichnis) ist das ja im Grunde genommen auch von hinten durch die Brust ins Auge, denn die PHP-Dateien tun ihrerseits ja wiederum nichts anderes, als die /index.php zu laden. Aber eine andere Möglichkeit (parametrisierten Aufruf der index.php analog Wordpress etc, also index.php?page_id=42) oder sonstiges Voodoo sind halt nicht drin.
Zum anderen beruhen mMn alle URL-Verkürzungen via htaccess auf 301-Redirects.


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Offline

Liked by:

stefanek

#6 03.11.2018 16:05:13

chap
Member

Re: ShortURL Alternative?!

Nicht Ungeduldig, sondern eher gedacht, das mein Beitrag vergessen wurde. Wenn ich sehe, das es hier doch recht neuen Zulauf gibt. Was ich echt Super finde.
Kann man das ganze irgendwie mit ShortURL so kompensieren das es nicht als 301-Weiterleitung funktioniert, sondern anderweitig? das es nicht mehr direkt auffällt? Oder gibt es eine andere Möglichkeit die Seiten Seo-Mässig zu verbessern?


Liebe Grüße,
cHAp

Offline

#7 03.11.2018 16:16:22

florian
Administrator

Re: ShortURL Alternative?!

Du kannst Ruud mal fragen, er hat das Snuppet entwickelt
http://short.dev4me.nl/

Hast Du eigentlich in der Google_Sitemap $shorturl auf true gesetzt und das Shorturl-Droplet ins Template eingebaut?
Möglicherweise kommt die hohe Zahl der Weiterleitungen auch dadurch, dass die "langen" URLs noch indiziert sind und/oder in der Navigation erscheinen (was passiert, wenn das ShortURL-Droplet nicht aufgerufen wird).


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Offline

#8 03.11.2018 16:21:26

chap
Member

Re: ShortURL Alternative?!

Hey Florian,

also in der google_sitemap hab ich das eben mal auf true gestellt. Im Template ist ShortURL ja hinterlegt. smile Ich werde gleich mal den Crawler durchlaufen lassen und mal sehn ob sich was ändert. smile


Liebe Grüße,
cHAp

Offline

#9 03.11.2018 16:27:05

chap
Member

Re: ShortURL Alternative?!

Nachtrag...
Ganz Lieben dank! Die Änderung in Google_Sitemap hat es weitergebracht. smile
Hier ein Nachweis von mein Seo Programm. smile


Liebe Grüße,
cHAp

Offline

Liked by:

florian, stefanek, yukoner

#10 04.11.2018 21:42:33

grindmobil
Guest

Re: ShortURL Alternative?!

Sorry, das muss ich Mal sagen:
Was Google überhaupt nicht mag, sind geänderte Urls.

Es ist nichts falsch an den Urls, die wbce erzeugt.
Falsch wird es erst, wenn man planlos dran herumschraubt.

Das short-url snippet existiert nicht, weil es nützlich ist, sondern weil Leute wbce mit Wordpress verwechseln.

#11 04.11.2018 21:54:52

chap
Member

Re: ShortURL Alternative?!

Also das ist absoluter Blödsinn was du da erzählst. wink
Google mag es nicht wenn eine Seite zu einer Seite Umleitet und das zu viel ist. Bitte Informiere Dich darüber mal genauer. wink
Ich war die ganze Zeit der Meinung das alle Seiten die mit ShortURL Arbeiten Umleiten. Das ist übrigens nicht der Fall. Das Problem war eindeutig nur die "google_sitemap.php" Datei. Danke nochmals an "Florian" der den Tipp gegeben hatte, dort mal zu gucken ob ShortURL auf "tru" steht.
Läuft die Datei auf false, sind die Links entsprechend nach Original. Setzt man es aber auf true, sind die Links wie Sie sein sollen mit ShortURL.

Von daher ist das Problem, was ich angegeben habe, nicht dem entsprechend, wovon ich ausgegangen war. ShortURL ist Top und hat nichts mit herumschrauben zu tun.

Und Wordpress kann WBCE von der Leistung her überhaupt nicht das Wasser reichen. Warum? Wordpress verbraucht viel mehr Speicherplatz, Sowohl als Files als auch in der Datenbank. WBCE ist eindeutig schlanker und bringt daher auch eine viel bessere Ladezeit einer sehr komplexen Seite. wink


Liebe Grüße,
cHAp

Offline

Liked by:

yukoner

#12 04.11.2018 23:45:58

grindmobil
Guest

Re: ShortURL Alternative?!

Ich beschäftige mich seit 1998 mit SEO. Über das abakus-forum bin ich auf WB gestoßen, damals eines der wenigen CMS, das saubere URLs erzeugt hat.
Bei den meisten CMS brauchst du ein Plugin, bei wbce nicht.

Es gibt viele Tools und Websites, wo Wunschdenken und Halbwahrheiten  sich die Klinke in die hand geben. Du musst nicht alles glauben.

Liked by:

byteworker, colinax

Board footer

up