WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 02.11.2018 17:38:21

neelix
Member

[HILFE] wbProfiles - Fehler und so komische Sachen

Hi Leute.
Ich habe mir wbProfiles (wbProfiles_v1.1.0, wblib_v090, lib_jquery_v2.4) mal runtergeladen.
Ich habe mir das mal alles auf die Schnelle angeguckt und das sieht nach einem echt guten Werkzeug aus smile

hmmm aber....
Man sollte doch direkt darauf hinweisen was man alles dafür braucht und wo man die Zusätze bekommt.
Nach etwas suchen, habe ich dann wohl alles (ich hoffe auch alles richtige) zusammen gebracht und installiert.

So, nun habe ich ein paar Kategorien angelegt und wenn ich nun eine Kategorie anklicke, dann kommt:

Notice: Undefined variable: pagenumber in C:\xampp\htdocs\LWM1\modules\wbProfiles\inc\class.wbProfilesBase.php on line 1698

Bitte um Hilfe, damit der Fehler behoben wird.

Nächste Sache:
Wenn ich nun im Footer von wbProfiles auf Register klicke, dann kommt ein riesen Formular, wo ich dann zB eine Kategorie wählen soll?
Warum?
Auch kann man dort 2 (bei mir, weill ich wohl 2 eingestellt habe) Dateien hochladen?
Warum?
Bei der Registrierung braucht man sowas doch nicht. Für den Upload sollte doch ein eigenes Formular verfügbar sein, wo der User dann zB eine Datei und ein Bild hochladen kann...

Naja, wenn ich mich dann irgendwie eingeloggt haben (über modify) dann kommt folgendes:

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in C:\xampp\htdocs\LWM1\modules\wbProfiles\inc\class.wbProfilesBase.php on line 2207

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in C:\xampp\htdocs\LWM1\modules\wbProfiles\inc\class.wbProfilesBase.php on line 2207

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in C:\xampp\htdocs\LWM1\modules\wbProfiles\inc\class.wbProfilesBase.php on line 2207

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in C:\xampp\htdocs\LWM1\modules\wbProfiles\inc\class.wbProfilesBase.php on line 2207

Ich hoffe das kann man alles lösen wink


★·.·´¯`·.·★ [ Neelix ] ★·.·´¯`·.·★

Offline

#2 02.11.2018 19:40:29

florian
Administrator

Re: [HILFE] wbProfiles - Fehler und so komische Sachen

Notices und Warnings sind erstmal nichts Gravierendes. Die Quick-und-Dirty-Methode ist: Grundeinstellungen > PHP-Fehlerberichte ausschalten.
Wenn irgendwo eine Variable als undefiniert bemängelt wird, hilft es meist, sie dann eben irgendwo am Anfang der PHP-Datei zu definieren, also hier z.B. so
if (!isset($pagenumber)) { $pagenumber ='';}
oder so
if (!isset($pagenumber)) { $pagenumber = 0;}

Das count-Problem hatten wir neulich auch bei show_menu2, das müsste man dann entweder auch so wie dort abfangen oder vielleicht kann man es auch ignorieren, weil es evtl. nur auftritt, so lange es noch überhaupt keine Einträge gibt.

Ob sich die Registrierung und der spätere Upload bzw. das Anlegen eines Eintrages voneinander trennen lassen, weiß ich gerade nicht. wbProfiles hat ja eine eigene Benutzerverwaltung (d.h. die dort registrierten Accounts erscheinen nicht in der Benutzerverwaltung von WBCE). Vom Prinzip her ist es so gedacht, dass die Benutzer im Zuge der Registrierung ein Profil für sich anlegen, also nicht nur die Basisdaten hinterlegen, sondern eben auch gleich das, was sie veröffentlichen wollen.

Das Problem ist halt generell, dass Du ja nicht willst, dass User X auch die Einträge von User Y bearbeiten kann. Für so etwas - und auch für einen Freigabeworkflow - sind die ganzen anderen WBCE-Module nicht ausgelegt.


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Offline

#3 05.11.2018 14:43:20

webbird
Administrator

Re: [HILFE] wbProfiles - Fehler und so komische Sachen

neelix wrote:

Ich habe mir wbProfiles (wbProfiles_v1.1.0, wblib_v090, lib_jquery_v2.4) mal runtergeladen.

Aktuell habe ich bei mir Version 1.2, ich kann mich erinnern, neulich erst irgendwelche Korrekturen für WBCE gemacht zu haben.

neelix wrote:
Notice: Undefined variable: pagenumber in C:\xampp\htdocs\LWM1\modules\wbProfiles\inc\class.wbProfilesBase.php on line 1698

Komisch, da scheint mir ein Fehler durchgegangen zu sein... Such mal in der Datei nach

public function getItems...

Ab da nach

$pagenumbers = array();

Darunter neue Zeile:

$pagenumber = 0;


neelix wrote:

Wenn ich nun im Footer von wbProfiles auf Register klicke, dann kommt ein riesen Formular, wo ich dann zB eine Kategorie wählen soll? Warum?

Weil das das Design ist. Was wäre denn Dein erwartetes Verhalten?

neelix wrote:

Auch kann man dort 2 (bei mir, weill ich wohl 2 eingestellt habe) Dateien hochladen? Warum?

Selbe Frage: Was wäre das erwartete Verhalten? Wenn Du 2 Felder einstellst, kriegst Du 2 Felder. Ich finde das irgendwie logisch. wink

wbProfiles basiert auf der Idee, dass sich Besucher selbst registrieren können. Dabei gibt es keinen Unterschied zwischen der initialen Registrierung und dem späteren Bearbeiten eines Profils. Das heißt, wenn ich später was hochladen können soll, kann ich das auch gleich bei der Registrierung. Das ist by Design. Die Profile, also die Formularfelder, die angeboten werden, sind prinzipiell beliebig erweiterbar; allerdings ist dafür etwas Programmier-KnowHow erforderlich. Beispielsweise werden sowohl bei BlackCat als auch hier die Addons Repositories mit wbProfiles betrieben. Der Bedarf an Uploadfeldern ergibt sich dadurch zwangsläufig.


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink Oder spende an das Projekt.
Ich kann, wenn ich will, aber wer will, dass ich muss, kann mich mal

Offline

Board footer

up