WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 08.06.2019 12:56:16

weihrauch
Member

Benutzerrechte

Hallo zusammen,

kann man es realisieren dass Benutzer nur Seiten bearbeiten können die unter einem (ihren) Menuepunkt liegen?
Konkret, wir wollen unseren Stammtischlern die Möglichkeit geben Ihren eigenen Erfahrungen zu verfassen. So sollen dann unter "Auf Achse" in Untermenues die verschiedenen Benutzer Seiten anlegen. Da möchte ich vermeiden dass man sich versehentlich in die quere kommt.

Gruß
Jürgen

Offline

#2 08.06.2019 16:03:49

florian
Administrator

Re: Benutzerrechte

Kommt darauf an, wie viele Stammtischler es gibt. Wenn die Anzahl überschaubar ist, ist das recht einfach.
Angenommen, es gibt eine Struktur wie

Auf Achse
- Anton
- Berta
- Cäsar
...

Wenn Anton nun nur auf seiner Seite schreiben soll, legst Du eine Benutzergruppe "Gruppe_Anton" an.
attachment.php?item=1752&download=1

Einziges Mitglied dieser Gruppe ist dann der ggf. ebenfalls anzulegende Benutzer "Benutzer_Anton".

Der Seite "Anton" weist Du dann bei den Seiteneinstellungen für  "Seite bearbeiten (Backend)" die Gruppe "Gruppe_Anton" zu.
attachment.php?item=1751&download=1

Analog dann mit Berta, Gruppe_Berta und Benutzer_Berta usw. (Gruppe_ und Benutzer_ hier nur zur Verdeutlichung, muss natürlich nicht so heißen)

Einschränkungen:
- Benutzer, die der (System-)Gruppe "Administrators" angehören, haben immer Schreibrechte auf alle Seiten.
- Das ganze wird bei mehr als einer Hand voll Benutzer ziemlich unübersichtlich.
- Achte darauf, dass die Gruppe nicht zu viel darf (also z.B. keinen Zugriff auf die Benutzer-/Erweiterungen-Verwaltung  haben, nicht das Code2-Modul, sofern installiert, benutzen dürfen usw.)
- Es kann zu merkwürdigen Effekten bei Modulen mit Frontend-Edit kommen.

Last edited by florian (08.06.2019 16:06:11)

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up