WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 03.04.2019 22:47:39

dwingo
Member

Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Hallo,

mit WBCE 1.3.3 habe ich folgendes Problem.

Ich nutze double-opt-in für die Registrierung (1+ 0 in der Accounts.cfg.php).
Sobald sich ein User anmeldet, erhält er die Mail mit dem Bestätigungslink. Nach der Bestätigung  durch den User sehe ich ihn zwar im Backend als deaktiviert, erhalte aber keine Mail über eine neue Benutzerregistrierung.

Der User erhält die Mail mit dem Hinweis, dass der Account noch freigeschaltet werden muss.

Wenn ich ihn dann über das Backend aktiviere, wird keine Mail mit den Anmeldedaten verschickt.

Nach der Aktivierung kann der Benutzer auch nicht über die Passwort zurücksetzen Funktion ein neues Passwort anfordern. Er erhält die Meldung, dass der Account noch nicht aktiviert ist oder sonst ein Problem vorliegt.

Bei der Einstellung 1 + 1 in der Accouns.cfg.php werden die Mail mit den Zugangsdaten an den User verschickt und er kann sich anmelden, ich als Admin erhalte aber keine Mail über eine Neuregistrierung. Habe es mit verschiedenen Mailadressen für den Admin getestet, aber nirgendwo kommt die Mail an.

Habe den Mailversand mit dem  PHPMailer und mit SMPT in den Grundeinstellungen probiert, immer mit dem obigen Ergebnis.


Übersehe ich da etwas?

Offline

#2 03.04.2019 23:26:19

grindmobil
Guest

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Gmail-Adressen?

#3 03.04.2019 23:33:37

dwingo
Member

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

grindmobil wrote:

Gmail-Adressen?

Nein, web.de und eigene Domain.

Offline

#4 03.04.2019 23:37:30

stefanek
Developer

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Es kann tatsächlich sein, dass wir das Ganze vor der Veröffentlichung nicht 100%-ig alles auf Herz und Nieren abgeklopft haben.

Das wird beim nächsten Release, der bald ansteht, anders sein, da wir bei dieser Version uns richtig viel Zeit gelassen haben alle möglichen Szenarien durch zu gehen. Es wird auch ein Admin Tool dazu geben, mit dem man die Einstellungen vornehmen kann (statt es über eine ini Datei "zu Fuß" zu machen.

Das hilft Dir jetzt wahrscheinlich nicht weiter, weil es immer noch ein wenig dauern wird, bis das Release erfolgt.
Ich kann notfalls morgen gerne nochmal auf den Code aus der 1.3.3 schauen wo es klemmt.

Gruß,
Christian

Last edited by stefanek (03.04.2019 23:38:11)


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Offline

#5 03.04.2019 23:47:56

grindmobil
Guest

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Das ist ein komplexes Thema. WBCE sagt dem Server: versende dieses Mail. Alles weitere liegt am Server.
Derartige Mails werden grundsätzlich als Spam angesehen und es greifen die Spam-Filter.

Häufig machen Gmail-Adressen Ärger. Besorge dir eine E-Mail-Adresse, wo das Problem auftritt, und schau die Fehlermeldungen an.

#6 04.04.2019 07:46:18

florian
Administrator

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Ich habe das gerade mit einer 1.3.3-Testinstallation geprüft, konnte das Fehlverhalten aber nicht reproduzieren.

Korrektes Verhalten bei Double opt-in ist, dass der Admin erst benachrichtigt wird, wenn der User seine Mail durch Anklicken des Links in der Benachrichtigungsmail bestätigt hat, und nicht schon, wenn das Registrierungsformular abgeschickt wurde.
Korrektes Verhalten ist weiterhin, dass keine Benachrichtigung versendet wird, wenn der User vom Admin übers Backend freigeschaltet wird (also nicht über den speziellen Freischaltelink in der Admin-Benachrichtigungsmail), weil das zwei unterschiedliche Scripte sind und die "alte" Userverwaltung im Backend schllicht und ergreifend keine Mails verschicken *kann*.

Komisch ist am bei Dir beobachteten Verhalten, dass ja offenbar einige Mails ankommen, andere nicht. Möglicherweise ist das ein - ggf. clientseitiges - Spamfilter-Problem?

Last edited by florian (04.04.2019 10:10:30)

Offline

#7 04.04.2019 10:07:38

grindbatzn
Guest

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

So ein Verhalten - Geht meistens, aber nicht immer - sehe ich auch bei Tiny Newsletter; bei bestimmten Hostern.

Bei einem Hoster funktionieren gmail-Adressen nicht. Nie. Auch Newsletter kommen nicht an.

Da ich die Fehlermeldungen bekomme, sehe ich auch, was gmail beanstandet; irgendeine Server-Konfiguration ist falsch gesetzt. Der Hoster hat natürlich keine Ahnung und wird das nicht ändern.

#8 04.04.2019 18:46:34

dwingo
Member

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Erstmal besten Dank für eure Lösungsansätze.

Um die Spamgeschichte und Probleme mit dem Hoster Goneo auszuschließen habe ich jetzt mal für den Admin und den User jeweils eine eigene Adresse auf einer anderen Domain eingerichtet, die auch bei dem Hoster liegt.

Da Goneo explizit auf Probleme mit dem PHPmailer hinweist habe ich es mit dem PHPMailer und SMTP getestet, leider ohne Erfolg.

Mit Einstellung 1 + 0 in der Accounts.cfg.php:
Der User erhält die Mail mit dem Link, der Admin erhält keine Info.
Nach der Aktivierung erhält der User keine weitere Mail mehr. Obwohl der Account aktiviert ist, kann er das Passwort nicht zurücksetzen. Im Frontend erscheint folgende Fehlermeldung:

Der Account wurde noch nicht bestätigt, ist bereits aktiv oder es wurden ungültige Daten übermittelt.
Bitte wenden Sie sich für weitere Unterstützung ggf. an den Administrator der Website.

Mit Einstellung 1 + 1 in der Accounts.cfg.php:
Der User erhält die Bestätigungsmail und nach klick auf den Link die Anmeldedaten zugesckickt, die auch funktionieren.

Werde das morgen auch noch mal mit einer nackten Neuinstallation testen um auszuschließen, dass bei Updates irgendetwas schief gelaufen ist.

Offline

#9 04.04.2019 19:34:12

florian
Administrator

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Bei Goneo bitte unbedingt darauf achten, dass die als Absenderadresse angegebene E-Mail-Adresse als Postfach (und nicht nur als Weiterleitung) existiert und zur Domain passt. Sowohl die Grundeinstellungen dahingehend prüfen als auch die Mailadresse des Benutzers mit der ID=1.

Von welcher Version ist die Seite geupdated worden, oder ist das eine migrierte WB-Seite?

Offline

#10 04.04.2019 22:42:00

dwingo
Member

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

florian wrote:

Bei Goneo bitte unbedingt darauf achten, dass die als Absenderadresse angegebene E-Mail-Adresse als Postfach (und nicht nur als Weiterleitung) existiert und zur Domain passt. Sowohl die Grundeinstellungen dahingehend prüfen als auch die Mailadresse des Benutzers mit der ID=1.

Von welcher Version ist die Seite geupdated worden, oder ist das eine migrierte WB-Seite?

Es sind "echte" Postfächer, nur bei der Admin Email (ID 1) habe ich die Email einer anderen Domain, die aber auch bei Goneo liegt eingetragen. Habe  mal eine Mailadresse der betroffenen Domain bei User ID1 eingetragen, bringt aber auch kein anderes Ergebnis.

Bin mir gar nicht mehr sicher ob das ein Update von WB ist oder eine reine WBCE. In der Tabelle wbce_settings existiert aber ein Eintrag wb_version = 2.8.3 und wb_revision = 1641. Bin mir nicht sicher ob das ein Hinweis auf eine vorherige WB Installation ist.

Offline

#11 05.04.2019 07:09:37

florian
Administrator

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

In der Tabelle wbce_settings existiert aber ein Eintrag wb_version = 2.8.3 und wb_revision = 1641. Bin mir nicht sicher ob das ein Hinweis auf eine vorherige WB Installation ist.

Nein, das steht da nur aus Kompatibilitätsgründen drin und wird auch bei neuen WBCE-Installationen gesetzt.

Offline

#12 12.06.2019 21:59:57

dwingo
Member

Re: Bei Frontend Registrierung werden nicht alle Mails verschickt

Ich habe jetzt mal ein bisschen getestet und komme zu folgendem Ergebnis.

Ich habe blanke Neuinstallationen auf verschiedenen Domains bei Goneo vorgenommen.
Der Admin(UserId 1) hatte als Mail chris@meinedomain.
Die Standard Absenderadresse war no-reply@meinedomain.
Mit dieser Konfiguration wurden bei den Neuinstallationen alle Mails verschickt und die Registrierung hat funktioniert.

Mit meiner (migrierten?) Domain hat es mit den selben Adressen nicht funktioniert. Nur der User erhält die Mail mit dem Bestätigunslink.
Habe dann das Update auf 1.3.3 nochmals installiert und auch mal alle Dateien aus dem Paket per FTP übertragen. Der Fehler bleibt.

Letzte Idee war, die Mail chris@meinedomain bei dem User und der Standard Absenderadresse einzutragen und damit funktioniert es dann.
Erklären kann ich mir das nicht. Hat vielleicht noch jemand eine Idee wo es hängen könnte?

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up