WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 05.07.2019 10:38:23

beichholz
Member

Responsive tables

Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Unsere Vereinsseite war veraltet und wir haben WBCE umgestellt...tolles System.
Die Seite ist soweit fertig.
Allerdings habe ich folgendes Problem und hoffe hier richtig zu sein. Wir benutzen Iframes und Tabellen (responsive)(geht meist nicht anders vom Hersteller) und diese werden leider in einigen Browsern nicht richtig dargestellt. Firefox und IE gehen , Chrome und operea nicht.
Könnte man da nicht von Hause aus ein Modul einbauen, das solche Sachen gleich so umstellt, das sie in alle Browsern gleich dargestellt werden ?
Vorweg: Bin kein Profi in HTML und dem Zeugs :-)

Wer schauen möchte: tischtennis-leutenbach.de
Oder hat jemand einen Tipp (möglichst einfach ) wie ich das umstellen kann?

Dank im voraus
beichholz


Wenn Tischtennis einfach wäre, würde es Fussball heißen

Offline

#2 05.07.2019 11:00:37

florian
Administrator

Re: Responsive tables

Was genau geht denn nicht? Hättest Du mal einen direkten Link zu einer Seite, wo das Problem konkret auftritt? (Du kannst jetzt Links setzen)


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#3 05.07.2019 11:17:09

beichholz
Member

Re: Responsive tables

hi,

schau mal diese Seite Mobil mit Chrome an
https://tischtennis-leutenbach.de/pages … rren-2.php


Wenn Tischtennis einfach wäre, würde es Fussball heißen

Offline

#4 05.07.2019 11:30:57

florian
Administrator

Re: Responsive tables

Hm, die Tabelle hat eine feste Breite von 500 Pixel als Inline-Style. Wenn Du im CKEditor mit der rechten Maustaste auf die Tabelle klickst und dann bei dfen Tabellen-Eigenschaften im Feld "Breite" statt 500px den Wert 99% eingibst, sollte dieses Problem dort nicht mehr auftreten.


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#5 05.07.2019 11:51:08

beichholz
Member

Re: Responsive tables

Hi Florian,

habe gerade ein bischen rumgespielt, leider ist das Ergeniss nicht so zufriedenstellend, da die Tabellen dann auseinander gezogen werden.
Die Tabellen muss ich nach links oder rechts setzen....dann passt es. Aber vom aussehen her....hmmm.
Dachte vielleicht an eine CSS Klasse (table-responsive) und ein JS, das alle Tabellen so anpasst in allen Browsern oder so.
Trotzdem erstmal vielen herzlichen Dank für deine Hilfe.

Last edited by beichholz (05.07.2019 11:51:35)


Wenn Tischtennis einfach wäre, würde es Fussball heißen

Offline

#6 05.07.2019 14:58:49

florian
Administrator

Re: Responsive tables

Bei der konkreten Seite besteht inhaltlich eigentlich kein Grund, die Inhalte in einer Tabelle anzuordnen.
Das verwendete Template basiert auf einem CSS-Grid, also einem CSS-Raster, mittels dem Inhalte in bis zu 12 Spalten responsiv nebeneinander angeordnet werden können.

1) Lade Dir das Droplet* hier aus dem Anhang herunter
2) Installiere es über Admintools > Droplets > Import
Auf den betreffenden Seiten:
3) Entferne die Tabelle oder leere zumnindest deren Breitenangabe
4) Setze VOR die Tabelle (sofern diese noch vorhanden ist), sonst vor den eingerückt darzustellenden Bereich, den folgenden Code:

[[maketag?class=fg4 push3]]

Damit wird im Frontend (im Backend, also im Editor siehst Du das nicht) ein <div> erzeugt, der bei einem gedachten 12er-Raster 3 Leerspalten links einfügt und den Inhalt folglich eingerückt in der Breite von 4 Spalten darstellt.
5) Setze ans Ende (hinter die Tabelle, sofern noch vorhanden, sonst hiner den Spielberichte-Link) den Code:

[[maketag?mode=close]]

Ggf. musst Du mit den fg- und push-Werten etwas experimentieren.
Zum Gridsystem siehe https://github.com/wachilt/Fitrgrid / Demo: https://iolla.net/Fitrgrid/

* Droplets sind kleine PHP-Schnipsel, die direkt im Content, der Kopf-/Fußzeile oder dem Template aufgerufen werden können. Der Aufruf erfolgt immer in doppelten eckigen Klammern, je nach Droplet mit Parametern.

Noch ein Hinweis: Du solltest überlegen, die Seite noch etwas stärker zu strukturieren, und nicht so viele Einträge auf der obersten Ebene der Topnavigation anzuzeigen. Das führt nämlich auch dazu, dass auf Screen < 1980 Pixel die Navgation in zwei Zeilen rutscht, und dann kommt es zu unschönen Überlagerungen und die untergeordneten Einträge sind dann teilweise nicht erreichbar.


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

Liked by:

berny

#7 06.07.2019 08:43:24

beichholz
Member

Re: Responsive tables

Guten Morgen Florian,

hab das bereits geändert....genau das war es. Super. Auch die Nav habe ich angepasst. So ist besser.
Nochmal vielen Dank für deine Mühe. Gruß Bernd


Wenn Tischtennis einfach wäre, würde es Fussball heißen

Offline

Liked by:

florian

Board footer

Powered by FluxBB

up