WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 03.07.2019 12:26:53

stefanek
Developer

Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Ich habe in Rücksprache mit Ruud etwas am Backend des Moduls überarbeitet, um die Messages ähnlich wie im mpForm Modul darzustellen.

Die Messages kann man jetzt per Ajax nachladen, um weitere zu sehen. Das wurde neu programmiert.
Ich habe überlegt, es mit Paginierung zu machen, aber oft verwendet man grade MiniForm mehrmals pro Seite und es wäre sehr unbequem geworden.

Löschen kann man die Messages jetzt auch per Ajax, ohne dass die Seite neu geladen werden muss.
Das ist sehr praktisch, wenn man mehrere Nachrichten hintereinander löschen will.
Das habe ich früher schon mal für mpForm programmiert und hier für MiniForm nur angepasst.

Es würde mich freuen, wenn jemand es testen und Feedback geben könnte, bevor ich mich an Ruud wende.

Viel Spaß,
Christian


// MODUL ENTFERNT. Neuere Version weiter unten

Last edited by stefanek (08.07.2019 20:14:51)


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

Liked by:

florian

#2 03.07.2019 12:40:52

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Sehr schön, konnte bei einem schnellen Test (Neuinstallation + Update) keine Probleme entdecken.  thumb_up


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

Liked by:

stefanek

#3 07.07.2019 14:18:30

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Es gab noch etwas zu korrigieren bei dem Ajax delete.
Wenn man eine Message gelöscht hat, die man "geöffnet" hatte, wurde die <tr> der Message gelöscht, aber nicht der geöffnete Inhalt der Message.

Ist in der Angehängten Version korrigiert.

Gruß,
Christian

Achtung: die Version unten enthält nicht die Ordner defaults/ und templates/


// MODUL ENTFERNT. Neuere Version weiter unten

Last edited by stefanek (08.07.2019 20:15:07)


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#4 08.07.2019 18:45:48

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

OK, ein weiteres Update (beachte auch Screenshot).

Bei diesem Update kommt eines der Vorteile von WBCE gegenüber seinem Vorgänger klar zum Vorschein: Hybride Module.
Mit diesem Update verwandelt sich das PageType Modul zu einem PageType+AdminTool Modul.
Das AdminTool ist dann wie gewohnt über die Admin-Tools im Backend erreichbar.

Man kann damit alle eingegangen Nachrichten auf einen Blick sehen und auch zu der Section springen, wo die MiniForm als PageType Modul in Verwendung ist.
Alle Funktionalität bleibt für die Nachrichten bestehen: Man kann sie anschauen, löschen.

Bitte einmal testen und Feedback geben.

Kann sein, dass ich noch die upgrade.php anpassen muss, aber vielleicht auch nicht.

Gruß,
Christian


// MODUL ENTFERNT. Neuere Version weiter unten

Last edited by stefanek (08.07.2019 20:15:23)


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#5 08.07.2019 18:47:33

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Es ist etwas spartanisch im Backend des AdminTools.
Wollte erstmal die Funktionalität an sich testen und auf Eure Reaktionen warten, was gewünscht ist bzw. wo Bedarf besteht.

Christian


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#6 08.07.2019 18:50:59

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Getestet mit 1.4.0 Master nativ (kein Update), Stand 17:43
Update des Moduls (keine Neuinstallation)

Admintool nicht sichtbar
Seite mit MF: Parse error: syntax error, unexpected '=' in /.../modules/miniform/modify.php on line 240


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#7 08.07.2019 18:52:45

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

sch'gucke


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#8 08.07.2019 18:57:04

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Der Parse error ist nur ein fehlendes $ vor delete_url.
Nach einer De- und Neuinstallation (Module neu laden hatte vorher nicht geholfen) wird dann auch das Admintool mit angezeigt.

Noch etwas Sprachverwirrung ("Latest message: 3 minutes ago [Go to section]", Rest deutsch), ansonsten funktionierts.  thumb_up


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#9 08.07.2019 18:58:22

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Das Update wird auf jeden Fall den Bug in der modify.php beheben.

Ich wundere mich, dass das AdminTool nicht unter Admin-Tools zu finden ist.
Wenn Du die neueste WBCE Version von GitHub hast, sollte "MiniForm Overview" als Name auftauchen.

Gruß,
Christian


// MODUL ENTFERNT. Neuere Version weiter unten

Last edited by stefanek (08.07.2019 20:15:37)


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#10 08.07.2019 19:00:51

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

florian wrote:

Noch etwas Sprachverwirrung ("Latest message: 3 minutes ago [Go to section]", Rest deutsch)

Um die Übersetzung kümmere ich mich später,

Das ganze ist mir noch etwas Kahl.
Vielleicht sollte da noch jeweils der Name der Seite wo die MF ist, stehen. Auch andere Informationen könnten da eingegeben werden, unter Umständen in einem Accordion versteckt (das ist kein Overhead zu machen).

Gruß,
Christian


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#11 08.07.2019 19:05:10

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Ich wundere mich, dass das AdminTool nicht unter Admin-Tools zu finden ist.

Ok, bei einer anderen Seite hat's geklappt, dort ist das Tool sofort erschienen. Entweder hatte ich vorher Tomaten auf den Augen, oder es lag daran, dass es dort keine Miniform-Seite gab, als ich das Modul geupdated habe.


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#12 08.07.2019 19:06:56

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Am Letzteren wird's nicht gelegen haben, da beim Update nicht geprüft wird, ob das Modul in Verwendung ist.
Es kann aber auch am Cache liegen. Oder Du hast doch Tomaten auf den Augen glasses angel


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#13 08.07.2019 19:11:01

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Doch, es liegt an letzterem. Ist beim Update keine MF-Seite vorhanden, erscheint das Admintool zumindest erst nach einem manuellen Reload der Module in der Übersicht.

Last edited by florian (08.07.2019 19:11:29)


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

Liked by:

stefanek

#14 08.07.2019 19:39:27

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

OK, dann nehm ich das mit den Tomaten zurück  lol

Wegen dem Multilingual...

switch(LANGUAGE){
	case 'DE' :
		$aTimeUnits = array(
			'singular' => array("Sekunde", "Minute", "Stunde", "Tag", "Monat", "Jahr"), 
			'plural'   => array("Sekunden", "Minuten", "Stunden", "Tagen", "Monaten", "Jahren"), 
		);					
		$sString = "vor {{AMOUNT}} {{UNITS}}";  // vor 15 Tagen
	break;
	
	
	case 'NL' :
	break;			
	
	case 'FR' :
	break;			
	
	case 'IT' :
	break;
	
	case 'PL' :
		$aTimeUnits = array(
			'singular' => array("sekunda", "minuta", "godzina", "dzień", "miesiąc", "rok"), 
			'plural'   => array("sekund", "minut", "godzin", "dni", "miesięcy", "lat"), 
		);					
		$sString = "{{AMOUNT}} {{UNITS}} temu";  // 15 dni temu
	break;
	
	default:		
		$aTimeUnits = array(
			'singular' => array("second", "minute", "hour", "day", "month", "year"), 
			'plural'   => array("seconds", "minutes", "hours", "days", "months", "years")
		);				
		$sString = "{{AMOUNT}} {{UNITS}} ago";  // 15 days ago
	break;
}

Mag jemand     
    case 'NL' :
    case 'FR' :
    case 'IT' :
ergänzen?
Vielleicht noch andere?

Gruß,
Christian


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#15 08.07.2019 20:17:59

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

OK, ich lade mal hier den letzten Stand hoch.

Eingedeutscht ist es und das Layout nochmal etwas ergänzt.


Christian

Last edited by stefanek (08.07.2019 20:18:17)


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

Liked by:

florian

#16 09.07.2019 11:40:25

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Noch mehr Input gewünscht hier.

Auch Hilfe bei diesen Sprach-Strings hier:
https://forum.wbce.org/viewtopic.php?pid=25028#p25026

Ich denke das kann der ein oder andere gebrauchen, daher etwas Mithilfe erwünscht.

Gruß,
Christian


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#17 11.07.2019 13:43:50

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Die neueste Version handhabt einen kleinen Bug, der vom User colinax entdeckt wurde.
Ansonsten keine neuen Features.

Gruß,
Christian


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

Liked by:

colinax

#18 17.07.2019 11:34:17

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Mir ist noch ein Fehler aufgefallen. Wenn mehr als ein MiFo-Abschnitt auf einer Seite ist (unwahrscheinlich, aber denkbar), gibt es ein Problem beim Klick auf "Template bearbeiten", weil dann Editarea nicht mehr angezeigt wird.


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#19 17.07.2019 11:38:02

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Und das ist ein neuer Bug?
Oder war es vor dem Umbau auch schon so?


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#20 17.07.2019 11:42:13

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Es war wahrscheinlich schon immer so.
Das Problem ist zudem, dass die Änderungen an einem Template dann auch auf das andere Template angewendet werden, sprich das vorherige dort ausgewählte Template überschrieben wird.

Last edited by florian (17.07.2019 11:52:48)


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#21 17.07.2019 11:51:25

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Ich werde es mir einmal anschauen.


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#22 17.07.2019 11:53:02

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Problem tritt mit Version 0.13 noch nicht auf.


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

#23 17.07.2019 11:54:55

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Danke Florian.
Schau ich mir an.


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#24 17.07.2019 12:33:37

stefanek
Developer

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Florian,
magst Du einmal probieren:
modify.php

statt

<?php if (isset($_GET['mt'])) {
		include __DIR__ .'/modify_template.php';
	}
} else {
?>

datt:

<?php if (isset($_GET['mt'])) {
	if($section_id == (int) $_GET['section_id']){
		include __DIR__ .'/modify_template.php';
	}
} else {
?>

Tortzdem werden alle anderen Sections wie WYSIWYG etc. die auch noch in der Seite sein könnten, mitgeschleift.
Man könnte auch eine modify_template.php machen, die selbst ein $admin Objekt startet und header und footer selbst schreibt, also so, dass sie separat angezeigt wird und nicht in der admin/pages/modify.php in der Browserzeile.

Entscheide Du.

Christian


"All the knowledge I possess everyone else can acquire, but my heart is all my own."
Johann Wolfgang von Goethe

Online

#25 17.07.2019 12:47:10

florian
Administrator

Re: Neue MiniForm Version, mit Ajax "load more" und "delete messages"

Schon besser, aber "Template von der Miniform-Website laden" funktioniert auch nicht, musste ich gerade feststellen.
Insofern am besten eine separate Seite für modify_template.
Das Mitschleifen aller anderen Sections auf der Seite ist sowieso nicht so schön und entspricht auch nicht dem von anderen Modulen gewohntem Verhalten.


Nicht ärgern. Nur wundern.

Online

Liked by:

stefanek

Board footer

Powered by FluxBB

up