WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

Announcement

Server-Wartung/-update: Forum und Website am 19.05., 19 Uhr bis 20.05., 10 Uhr offline
Due to server maintenance the forum and wbce.org website will be offline from 05/19, 7pm to 05/20, 10am

#26 19.04.2021 22:13:37

bernd
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

Sodele und der Rest:

o.k.
Scroll to top - Section List - Section Picker - Smart Image - Socialmedia made easy - Two Click Content - User extend - User Groups - User search - User Statistics - vrgr - WYSIWYG2

Reviews and Ratings
deprecated gefixt, aktuelle Version im Anhang

RSS Feed all
da hatte sich anscheinend das bereits letztes Jahr reparierte "posted_by" wieder eingeschlichen
aktuelle Version im Anhang

System Information
da zickt der MySQL-Tab mit Doctrine - sprich der Fix von Bianka aus dem letzten Jahr funktioniert nicht mehr.
Das müsste sich Bianka nochmal anschauen ...

Nicht angeschaut
- alle Module die Florian bereits in #1 hatte
- Bakery (da wird ja gerade ohnehin an der neuen Version gestrickt)
- Fancy Box (braucht man die überhaupt noch?)
- Minified css & js
- shortURL (kann ich hier lokal nicht testen)
- WebBird Library / Profiles und die dazugehörige jQuery Library (denke, da ist Bianka schneller, wenn sie mal drüber schaut)
- Module aus "Archiv"

Ich mach dann spätestens morgen noch eine Zusammenfassung der offenen Wehwehchen ...

Last edited by bernd (19.04.2021 22:34:02)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

florian

#27 21.04.2021 00:06:35

bernd
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

Und die Zusammenfassung der noch offenen Problemkinder.
Falls jemand sachdienliche Hinweise oder Reparatur-Lösungen hat: nur her damit angel

DirList
die Warnings von Florian aus #8 kann ich nicht reproduzieren,
erhalte aber im FE nach wie vor einen Fatal error

Call to undefined method dirlist::sortFilesAscending() in /modules/dirlist/class.dirlist.php:716

wobei das "sortFilesAscending" jeweils das wiederspiegelt was im BE als Sortierung eingestellt ist.
Unter PHP7.4 funktioniert es, irgendwas missfällt also PHP8 an der class.dirlist ich komme aber einfach nicht dahinter was.

Inline Wrapper
steigt bereits bei der Installation nach paar "Required parameter follows" Deprecated Meldungen mit einem Fatal error aus

Cannot redeclare str_contains() in /modules/inlinewrapper/functions.php on line 372

da will sich ja mrbaseman drum kümmern
Edit: Status: gefixt - Aktuelle Version in #39

ErrorLog Viewer
hat noch ein paar Warnings nur in der Table-Ansicht die wohl mit den @ zusammenhängen in der tool.php Zeile 165 ff

MultilingualSwitcher
erzeugt Warnings

Trying to access array offset on value of type bool in /framework/class.frontend.php on line 131 und 132

funktioniert ansonsten aber sauber.
Die Warning von mastermind aus #16 kann ich nicht reproduzieren,
das könnte was OS-spezifisches sein, da müsste vielleicht mal ein regex-Spezi drüberschauen.

Multiple Page Permission Settings
da müsste sich mal jemand in der class.menu.php Zeile 77

while ( $loop && ( ( $option = each( $children[$parent] ) ) || ( $parent > $root_id ) ) )

anschauen, wie man das each da rausdröselt, ich bin scheints zu "blöd" dazu

PostIts
funktioniert mittlerweile soweit, auch mit der neuen TWIG-Version hat nur noch ein Problem mit der Seitenübergreifenden Einbindung des CSS in der javascript/postits.js

jQuery.include([
		WB_URL + '/modules/cwsoft-postits/css/postits.css'
	]);

jQuery.include is not a function

Sachdienliche Hinweise erbeten ...
Edit: Status: gefixt - Aktuelle Version in #35

System Information
kommt auf dem "MySQL"-Tab mit Doctrine wieder nicht klar

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined method database::conn() in /modules/sysinfo/funcs/mysqlinfo.php:31

Da hatte ja webbird letztes Jahr schon mal nachgebessert, vielleicht könnte sie da noch mal drüber schauen?

Forum
hab ich nochmal angeschaut und Warning und Deprecated Meldungen entfernt.
Aktuelle Version im Anhang

Newsreader
die Warnings in der Vorschau im Backend beseitigt
aktuelle Version im Anhang

Das war's erstmal.
So weit ich das beurteilen kann:
Sind alle anderen Module fit für PHP8 und MySQL8.
Laufen alle Module (ausser System Information (s.o.) auch problemlos mit Doctrine.

Last edited by bernd (29.04.2021 00:18:29)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

florian

#28 23.04.2021 15:19:32

kant
Member

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

Hallo Bernd

Modul Multiple Page Permission Settings

file: ~wbce/modules/page_permission/class.menu.php
line: 77
statt

[== PHP ==]
while ( $loop && ( ( $option = each( $children[$parent] ) ) || ( $parent > $root_id ) ) )

dann

[== PHP ==]
foreach( $children[$parent]  as $option['value'] )
   {
       if( ($loop == false) || ($parent < $root_id) ) break;

bitte einmal ausprobieren - hier scheint's zu gehen
[local MAMP/PHP 8.0.0 - WBCE 1.4.5? (git) ]

Falls dich noch keiner gelobt hat für Deine Fleißarbeit: ich tue es!  smile  wink  thumb_up
(und falls doch: sorry, ich hab's überlesen ;-) )

Gruß
Kant


Sapere aude!

Offline

Liked by:

florian, stefanek

#29 23.04.2021 18:34:51

mrbaseman
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

Beim inlinewrapper bin ich noch nicht zum Ziel gekommen. Ich hab zwar errors und warnings unter php8 weg bekommen, hab dann aber eine leere Seite bekommen. Da muss ich noch bisschen weiter untersuchen.

@bernd, beim rss_feed_all ist mir das wohl entgangen. Eine PM mit dem Hinweis auf einen Fix wäre manchmal geschickt. Was genau in dem Fall schief gelaufen ist, hab ich jetzt aber nicht recherchiert...

Offline

#30 23.04.2021 21:02:32

bernd
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

@kant:
danke für den Lösungsvorschlag, funktioniert aber leider nicht wie erwartet  sad
Anstatt des korrekten Seitenbaums (unter PHP7.4 - wo das "each" ja nur deprecated ist):
Auswahl_030a.png
bekomme ich mit deiner Änderung das:
Auswahl_031a.png
Die Unterseiten werden also komplett unterschlagen, dafür werden die Seiten auf der 1. Ebene immer weiter eingerückt (als ob alle Unterseiten der jeweilig drüberstehenden Seite wären) ...


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#31 23.04.2021 21:05:37

bernd
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

@mrbaseman:
ist ja kein Beinbruch - hatte da nur ein Déjà-vu weil ich beim letztjährigen Frühjahrsputz schonmal dran rumgegrübelt hatte.
Aber ich gelobe Besserung bzgl. Benachrichtigungen ;-)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#32 23.04.2021 22:32:16

mrbaseman
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

@bernd: ich seh gerade, dass ich das auf meine Kappe nehmen muss. Ich hab die Änderung gerade bei mir eingechecked und bin dabei über einen Patch von dir von vor einem Jahr gestolpert. Da war genau die Änderung schon drin, ist aber irgendwie nicht in meine Sourcen rein gewandert. Vielleicht gab's beim Anwenden einen Konflikt mit Whitespaces drum herum oder irgendwie so

Offline

#33 23.04.2021 22:46:51

mrbaseman
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

bernd wrote:

Inline Wrapper
steigt bereits bei der Installation nach paar "Required parameter follows" Deprecated Meldungen mit einem Fatal error aus

Cannot redeclare str_contains() in /modules/inlinewrapper/functions.php on line 372

da will sich ja mrbaseman drum kümmern

danke für den Tipp! bei mir kam diese Meldung irgendwie nicht, aber das war der entscheidende Hinweis, denn bei php8 gibt es jetzt genau diese Funktion, die genau das macht, was hier bereits im Modul enthaltne war. Ein if(!function_exists()){...} drum herum ist da also die Lösung...

die php8 kompatible Version anbei. Bei der Suche nach der Ursache habe ich gestern schon ein paar Quoting-Probleme bei den sql-Statements ausgebügelt.

Last edited by mrbaseman (23.04.2021 23:01:14)

Offline

#34 23.04.2021 23:09:37

bernd
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

mrbaseman wrote:

die php8 kompatible Version anbei

Prima, lässt sich installieren und funktioniert so weit.
Allerdings sind die  "Required parameter follows ..." Deprecated Meldungen noch vorhanden
Sollte reichen Zeile 34 so zu ändern:

function doPost ($pUrl, $pCookie, $pPostVariables, &$pHeaders) {

und Zeile 129 so:

function doGet ($pUrl, $pRequestHeaders, $pCookie, &$pHeaders, $pContent = true, $pAcceptedContentTypes = false) {

Wenn du das gleich noch mit einbauen magst ...

Last edited by bernd (24.04.2021 01:03:09)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

florian

#35 24.04.2021 02:13:23

bernd
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

So,
Posits
ist auch gefixt.
Die Twig-Einbindung ist so gelöst das es sowohl mit WBCE-Versionen <= 1.4.5 als auch mit 1.5.x funktioniert (könnte man evtl. so auch für den AFE realisieren?)
Der Fehler mit der jQuery.include ist behoben durch jQuery.insert - ist irgendwie an mir Dummerchen vorbeigegangen das die include gar nicht mehr geladen wird  ops
Aktualisierte Version im Anhang.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

florian

#36 24.04.2021 09:46:07

mrbaseman
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

bernd wrote:
mrbaseman wrote:

die php8 kompatible Version anbei

Prima, lässt sich installieren und funktioniert so weit.
Allerdings sind die  "Required parameter follows ..." Deprecated Meldungen noch vorhanden
Sollte reichen Zeile 34 so zu ändern:

function doPost ($pUrl, $pCookie, $pPostVariables, &$pHeaders) {

und Zeile 129 so:

function doGet ($pUrl, $pRequestHeaders, $pCookie, &$pHeaders, $pContent = true, $pAcceptedContentTypes = false) {

Wenn du das gleich noch mit einbauen magst ...

Gut, mach ich noch. Irgendwie hab ich wohl das Error-Logging komplett verbogen, sonst hätte ich das ja auch selbst sehen müssen.

Offline

#37 25.04.2021 03:37:26

bernd
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

Irgendwie hab ich wohl das Error-Logging komplett verbogen, sonst hätte ich das ja auch selbst sehen müssen.

Guck mal vorsichtshalber nach ob in deiner php.ini  "ignore_repeated_errors" und "ignore_repeated_source" auf "off" steht.
Das hat mir am Anfang bischen Kopfzerbrechen bereitet.

Wobei ich z.Zt. auch immer mal wieder feststelle das grade Deprecated Meldungen - trotz dieser Einstellungen - nur einmal erscheinen solange der Server (in meinem Fall lighttpd) läuft. Ich hab mir deshalb angewöhnt vor dem finalen check ob ich auch alles erwischt habe den Server mal kurz neu zu starten.


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#38 25.04.2021 19:34:18

florian
Administrator

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

Zu
https://forum.wbce.org/viewtopic.php?pid=36575#p36575

Kann sonst man eventuell aus einem anderen Modul eine Funktion zum Generieren des Seitenbaums adaptieren?

Offline

#39 25.04.2021 22:16:11

mrbaseman
Developer

Re: Probleme mit der PHP8-Kompatibilität von Modulen

bernd wrote:

...
Allerdings sind die  "Required parameter follows ..." Deprecated Meldungen noch vorhanden
Sollte reichen Zeile 34 so zu ändern:

function doPost ($pUrl, $pCookie, $pPostVariables, &$pHeaders) {

und Zeile 129 so:

function doGet ($pUrl, $pRequestHeaders, $pCookie, &$pHeaders, $pContent = true, $pAcceptedContentTypes = false) {

Wenn du das gleich noch mit einbauen magst ...

hab ich in der Version 2.9.7 jetzt auch mit drin und selbst noch eine warning gefunden.

bernd wrote:

Guck mal vorsichtshalber nach ob in deiner php.ini  "ignore_repeated_errors" und "ignore_repeated_source" auf "off" steht.
Das hat mir am Anfang bischen Kopfzerbrechen bereitet.

Wobei ich z.Zt. auch immer mal wieder feststelle das grade Deprecated Meldungen - trotz dieser Einstellungen - nur einmal erscheinen solange der Server (in meinem Fall lighttpd) läuft. Ich hab mir deshalb angewöhnt vor dem finalen check ob ich auch alles erwischt habe den Server mal kurz neu zu starten.

die php.ini passt soweit ich das sehe. Und bei E_ALL | E_STRICT sollten doch die deprecated Warnings auch mit dabei sein, wobei mir gerade auffällt, dass das in den Grundeinstellungen wohl nochmal überschrieben wird. Aber auch dort habe ich auf "Fehler und Warnungen Anzeigen (Entwicklung)" gestellt.

Offline

Liked by:

florian

Board footer

Powered by FluxBB

up