WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 15.11.2023 14:22:12

cyberdyne
Member

Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Hallo,
nachdem der Migration des Hoster auf einen anderen Server zeigen sich sowohl im Frontend, wie Backend massive Problem.

Seitenaufruf gibt ein "Access denied" wieder. Bearbeitung im Backend liefert bei jedweder Aktion "Eine Seite mit diesem Titel existiert bereits", selbst beim Versuch die Seite auf "keine Ansicht" zu schalten.

Andere Seiten hingegen laufen einwandfrei.

Errorlog ist voll mit folgender Meldung:

[== HTML ==]
2023-11-15T13:13:54+00:00 [Warning] /framework/functions-utf8.php:[202] from /framework/functions-utf8.php:[498] utf8_fast_umlauts_to_entities "iconv(): Wrong encoding, conversion from "UTF-8" to "ISO-8859-1" is not allowed"

Kann sich da jemand einen Reim drauf machen, was passiert ist? Wie gesagt, auf den ersten Blick sieht alles gut aus und läuft auch. Navigiert man bissel herum findet man Seiten mit Access denied, andere jedoch werden einwandfrei angezeigt.

Der CKEditor/ Developer scheint im Backend verschwunden, Deinstallation, oder drüber installieren geht nicht.

Um nicht noch mehr kaputt zu machen, hörte ich dann auf dran rumzufummeln.

Viele Grüße,
Klaus


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#2 15.11.2023 14:27:28

byteworker
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Stimmen die Datei Berechtigungen? Lade einfach mal die fix-permissions.php auf den Server und führe diese aus. Eventuell kannst Du es so einfach beheben.

Online

Liked by:

florian

#3 15.11.2023 14:30:40

Slugger
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Kommt darauf wie und was der Hoster geändert hat. (Änderung DB oder PHP Versionen....)

Andere Konfiguration Serverseitig eventuell?!?

Andere Rechte von www-data oder chmod-rechte geändert.


Hoster: ALL-INKL *** Grundsätzliche WBCE Konfig ***
WBCE: 1.5.4 • BE: 2.1.0 • PHP: 8.1.16 * 1. Projekt: FE: Simple responsive • BE: Argos * 2. Projekt: FE: hortal • BE: Argos * 3. Projekt: FE: WBCEZon • BE: Argos * 4. Projekt: FE: WBCETik • BE: Argos
Status Projekt 1-4:  OK

Online

#4 15.11.2023 14:59:50

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

byteworker wrote:

Stimmen die Datei Berechtigungen? Lade einfach mal die fix-permissions.php auf den Server und führe diese aus. Eventuell kannst Du es so einfach beheben.

Hallo,
besten Dank für die schnelle Antwort und das File. Führe ich fix-permission aus erscheint komplett ...

[== HTML ==]
Directory: account (was 0775) - Failed, could not be changed!

File: account/confirm.php (was 0664) - Failed, could not be changed!

File: account/forgot.php (was 0664) - Failed, could not be changed!

File: account/signup_continue_page.php (was 0664) - Failed, could not be changed!

File: account/preferences.php (was 0664) - Failed, could not be changed!

File: account/logout.php (was 0664) - Failed, could not be changed!

File: account/index.php (was 0664) - Failed, could not be changed!
...

Nur die ersten Meldungen.

Grüße


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#5 15.11.2023 15:06:56

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Slugger wrote:

Kommt darauf wie und was der Hoster geändert hat. (Änderung DB oder PHP Versionen....)

Andere Konfiguration Serverseitig eventuell?!?

Andere Rechte von www-data oder chmod-rechte geändert.


Hallo,
der ist komplett mit allem umgezogen. Teilweise laufen die Seiten ja auch, erst beim Navigieren in Unterbereiche taucht dieses Access denied auf.

Eine Seite etwa stellte ich auf "keine Ansicht" und danach wieder retour und bums war sie wieder verfügbar. Bei anderen Seiten klappt das nicht.

Ein Section Picker N! z.B. lieferte dieses "Access denied". Seite gelöscht, der Versuch sie neu anzulegen zeigt "Seite mit selbigen Namen existiert bereits".

Ich habe den Verdacht da ist auch etwas mit der Datenbank passiert.

Grüße


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#6 15.11.2023 15:43:14

byteworker
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Was ist denn das für ein Hoster? ist deren Architektur denn für WBCE geeignet? erfüllt er alle Anforderungen?

Siehe: https://help.wbce.org/pages/de/installa … zungen.php

Online

#7 15.11.2023 15:49:56

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

byteworker wrote:

Was ist denn das für ein Hoster? ist deren Architektur denn für WBCE geeignet? erfüllt er alle Anforderungen?

Siehe: https://help.wbce.org/pages/de/installa … zungen.php


Ja klar, die Seite lief zuvor ja 14 Monate einwandfrei. In dieser zeit gab es schon mal eine Migration, diese verlief ohne Zwischenfälle. Nun war eine weitere notwendig und rums hat Murphy zugeschlagen. Welcher Hoster das ist, sage ich lieber nicht.


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#8 15.11.2023 15:56:27

Slugger
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Auch wenn er einen schlechten Ruf haben sollte, ist es bestimmt gut zu wissen, welcher das ist. Dann kann man einiges ausschließen oder gar die Nadel erwischen


Hoster: ALL-INKL *** Grundsätzliche WBCE Konfig ***
WBCE: 1.5.4 • BE: 2.1.0 • PHP: 8.1.16 * 1. Projekt: FE: Simple responsive • BE: Argos * 2. Projekt: FE: hortal • BE: Argos * 3. Projekt: FE: WBCEZon • BE: Argos * 4. Projekt: FE: WBCETik • BE: Argos
Status Projekt 1-4:  OK

Online

Liked by:

florian

#9 15.11.2023 17:06:39

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Guten Abend,
der Hoster scheint die Probleme registriert zu haben, nun laufen jene Seiten wieder, welche zuvor noch "Access denied" lieferten.

Neue Seiten jedoch, egal welcher Art, kann ich immer noch nicht anlegen. Es erscheint immer "Diese Seite existiert bereits".

Grüße,
Klaus


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#10 15.11.2023 17:18:01

Slugger
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Hast du den Papierkorb im Backend geleert?


Hoster: ALL-INKL *** Grundsätzliche WBCE Konfig ***
WBCE: 1.5.4 • BE: 2.1.0 • PHP: 8.1.16 * 1. Projekt: FE: Simple responsive • BE: Argos * 2. Projekt: FE: hortal • BE: Argos * 3. Projekt: FE: WBCEZon • BE: Argos * 4. Projekt: FE: WBCETik • BE: Argos
Status Projekt 1-4:  OK

Online

#11 15.11.2023 19:12:44

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Slugger wrote:

Hast du den Papierkorb im Backend geleert?

Ja klar, zuvor gelöschte Seite habe ich komplett gelöscht. Das betrifft auch nicht (nur) zuvor schon vorhandene, gelöschte Seiten. Ganz egal welch garantiert noch nie verwendeten Titel ich vergebe, es erscheint "Seite existiert bereits".


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#12 15.11.2023 19:21:32

Slugger
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Wie sieht's denn mit den Datei und Ordnerrechten aus?


Hoster: ALL-INKL *** Grundsätzliche WBCE Konfig ***
WBCE: 1.5.4 • BE: 2.1.0 • PHP: 8.1.16 * 1. Projekt: FE: Simple responsive • BE: Argos * 2. Projekt: FE: hortal • BE: Argos * 3. Projekt: FE: WBCEZon • BE: Argos * 4. Projekt: FE: WBCETik • BE: Argos
Status Projekt 1-4:  OK

Online

#13 15.11.2023 19:37:57

florian
Administrator

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Es würde mich jetzt auch interessieren, welcher Hoster das ist. Ist das der, der früher so wie eine Rechenaufgabe hieß, oder der, die wie ein Indianerhäuptling benannt ist, oder die Domänenfabrik bzw. der mal eben ganz Europa im Namen führende?

Wie dem auch sei, da hat eindeutig der Hoster was kaputtkonfiguriert, da muss deren Support (auch) unterstützen. Ich sehe das Problem nicht ursächlich bei WBCE.

Stutzig macht mich die Meldung im Errorlog bezüglich iconv. Zum einen, warum sollte man zu ISO-8859-1 encodieren wollen? Zum zweiten, warum funktioniert das nicht mehr? Woaus folgt, zum dritten, die Funktion page_filename liefert vermutlich nur noch einen Leerstring zurück, und deshalb kommt dann die Meldung, die Seite existiere bereits.

Was steht in der config.php zu define('CHARSET','xxx') und define('DB_CHARSET','yyy')?
Und welche WBCE-Version, welche PHP-Version und welche MySQL- bzw. MariaDB-Version ist da am Start?

Last edited by florian (16.11.2023 11:09:28)


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Online

#14 18.11.2023 15:01:58

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

florian wrote:

Es würde mich jetzt auch interessieren, welcher Hoster das ist. Ist das der, der früher so wie eine Rechenaufgabe hieß, oder der, die wie ein Indianerhäuptling benannt ist, oder die Domänenfabrik bzw. der mal eben ganz Europa im Namen führende?

Zumindest war er Reseller, ev. ist der Hoster nun wo anders hin, deshalb die Migration.

Wie dem auch sei, da hat eindeutig der Hoster was kaputtkonfiguriert, da muss deren Support (auch) unterstützen. Ich sehe das Problem nicht ursächlich bei WBCE.

Die kamen beim Support dann auch in die Gänge. Die Migration verursachte wahllose Zugriffsrechte, die hat man nun "repariert". Seite läuft wieder.

Stutzig macht mich die Meldung im Errorlog bezüglich iconv. Zum einen, warum sollte man zu ISO-8859-1 encodieren wollen? Zum zweiten, warum funktioniert das nicht mehr? Woaus folgt, zum dritten, die Funktion page_filename liefert vermutlich nur noch einen Leerstring zurück, und deshalb kommt dann die Meldung, die Seite existiere bereits.

Im Backend kann ich immer noch keine neuen Seiten anlegen, es erscheint nach wie vor "Seite mit diesem Titel existiert bereits", ganz egal was ich mir für einen phantasievollen, garantiert noch nie genutzten Titel einfallen lasse.

Deine Diagnose gebe ich am Montag gerne an den dortigen Support weiter. Der hat jetzt Wochenende ;-) .

Was steht in der config.php zu define('CHARSET','xxx') und define('DB_CHARSET','yyy')?
Und welche WBCE-Version, welche PHP-Version und welche MySQL- bzw. MariaDB-Version ist da am Start?

[== PHP ==]
<?php

define('DB_TYPE', 'mysql');
define('DB_HOST', 'mysql');
define('DB_NAME', 'sh_xxxxxxxx');
define('DB_USERNAME', 'sh_xxxxxxxxx');
define('DB_PASSWORD', 'xxxxxxxx;
define('DB_CHARSET', 'utf8');
define('TABLE_PREFIX', 'wbce_');
define('TEMPLATE_SWITCHER', true);

define('WB_URL', 'https://xxxxxx.de'); // no leading/trailing slash or backslash.
define('ADMIN_DIRECTORY', 'admin'); // no leading/trailing slash or backslash. A simple directory name only.


require_once(dirname(__FILE__).'/framework/initialize.php');
// end of file -------------

Grüße und wieder mal großen Dank für Eure Unterstützung,
Klaus


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#15 18.11.2023 17:18:59

florian
Administrator

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Kannst Du mal das Admintool System Information installieren und dann auf dem Reiter "PHP Info" schauen, was als "default_charset" eingestellt ist?


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Online

#16 18.11.2023 19:14:18

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

florian wrote:

Kannst Du mal das Admintool System Information installieren und dann auf dem Reiter "PHP Info" schauen, was als "default_charset" eingestellt ist?


Guten Abend,
geht leider nicht, kann nun mehr nix installieren. Meldung im Backend Erweiterungen: "Kann im Zielverzeichnis nicht schreiben".

Grüße,
Klaus

Nachtrag: habe via Filezilla die Dateiattribute für das Verzeichnis modules inkl. Unterverzeichnisse schon auf 775 gestellt.

Last edited by cyberdyne (18.11.2023 19:21:16)


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#17 18.11.2023 20:03:15

florian
Administrator

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Sorry, aber ich fürchte, dass wir damit an einem Punkt angelangt sind, wo feststeht, dass auf diesem Webspace WBCE nicht lauffähig ist (und vermutlich auch kein anderes CMS). Es ist wahrscheinlich einfacher, die Domain und die Website zu einem anderen Anbieter zu übertragen.


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Online

#18 18.11.2023 21:02:04

berny
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

https mit www oder ohne?

Offline

#19 18.11.2023 21:06:08

florian
Administrator

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

Was soll das mit den beschriebenen Problemen zu tun haben?


Code allein macht nicht glücklich. Jetzt spenden!

Online

#20 19.11.2023 11:58:50

cyberdyne
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

florian wrote:

Sorry, aber ich fürchte, dass wir damit an einem Punkt angelangt sind, wo feststeht, dass auf diesem Webspace WBCE nicht lauffähig ist (und vermutlich auch kein anderes CMS). Es ist wahrscheinlich einfacher, die Domain und die Website zu einem anderen Anbieter zu übertragen.

Wechsel zu einem anderen Provider ist leider nicht möglich. Die Seite läuft ja im Frontend nunmehr ohne Probleme, das Backend macht noch Schwierigkeiten.

Aber Danke für Deinen Support!


Macht's gut und danke für den Fisch!

Offline

#21 19.11.2023 18:11:50

berny
Member

Re: Nach Servermigration des Hosters massive Probleme

florian wrote:

Was soll das mit den beschriebenen Problemen zu tun haben?

ev stimmt dadurch der Verweis nicht mehr.

Offline

Board footer

up