WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 05.07.2017 22:36:13

colinax
Administrator

WBCE Flat Theme

In den letzten zwei Tag hat mit der eifer und lust gepackt, das Flat Theme auf neue Beine zustellen.

Jetzt bräuchte ich Hilfe (besonders von fitgrid Experten) um diverse Unschönheiten zu beseitigen.


Das Theme ist im AOR als Download verfügbar

Last edited by colinax (29.09.2017 19:17:47)

Offline

Liked by:

florian, bernd

#2 06.07.2017 06:13:31

florian
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Hier ist leider kein Anhang.

Ich habe immer noch Probleme, von Github Dateien herunterzuladen und kann daher leider gerade nichts testen/fixen.

Offline

#3 06.07.2017 08:16:42

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Sorry, wird wohl durch das Vorschau angzeigen verloren gegangen sein.

Ist jetzt oben als zip verfügbar.

Offline

#4 06.07.2017 10:22:27

florian
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Ich bin beeindruckt, das ist ja wirklich gut geworden.

Anbei die Version 0.8 mit ein paar Detailkorrekturen.

Das Grid ist eigentlich so konzipiert, dass alle fg#-Elemente immer von einem row-Element umschlossen werden und alles von dem Element "center", das die Maximalbreite festlegt und alles hübsch auf der Seite zentriert.
Standardmäßig haben alle fg#-Elemente 2% margin rechts und links.
Dem row kann die Klasse fg-no-gutter mitgegeben werden, dann gibt es keine Abstände zwischen den fg-Elementen.
Verzichtet man auf das row, nimmt man sich die Möglichkeit, mit fg-no-gutter das margin der fg-Elemente zu neutralisieren.
Im Umkehrschluss bedeutet das auch:
- fg12 ohne row drumherum ist  verzichtbar.
- Einem Element sowohl row als auch fg12 zuzuweisen, ist nicht vorgesehen.
Syntaxbeispiel auf https://github.com/jayalai/fitgrd

Der Nachteil an fitgrid ist, dass es nicht besonders gut funktioniert, ineinander verschachtelt zu werden, also innerhalb von fg# noch einmal row/fg# einzusetzen, das können andere Grids besser (die dann dafür aber andere Nachteile haben; momentan verwende ich persönlich gerade mal fitgrid und mal responsee).

Ich habe auch die Open Sans reingepackt, so ist es dem Original-Flat noch ähnlicher.

Edit: Anhang entfernt, neuere Version von colinax unten

Last edited by florian (06.07.2017 20:05:34)

Offline

Liked by:

colinax

#5 06.07.2017 11:08:39

bernd
Developer

Re: WBCE Flat Theme

Kurz als Ergänzung zu Florians Ausführungen:

die Sache mit dem umgebenden row hab ich ja bei Argos-Reloaded auch erst "auf die harte Tour" lernen müßen.
Berücksichtigt man das konsequent löst sich vieles "komische" von ganz allein.

Was die Verschachtelung betrifft: ganz gut funktioniert eigentlich fg (allerdings dann ohne weiteres row) innerhalb fg und dann bei Bedarf ein margins einfach mit inline-style Angaben eliminieren.

Vielleicht noch eine Kleinigkeit, die eigentlich logisch ist, mir aber Anfangs mal auf die Füße gefallen ist:
wenn ich z.B. 2 x fg6 nebeneinander habe und dann z.B. das linke fg6 wieder halbieren will, muß es wiederum fg6 - fg6 sein und nicht fg3 - fg3 ;-)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#6 06.07.2017 17:59:34

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Danke für die Erklärungen und Hilfe.

Ich habe mit euren Erklärungen an der 0.8 weiter gearbeitet.

Ich habe dass mit fitgrid so gelöst, dass ich um den gesamten Content Bereich einen row Div und einen fg12 Div gelegt habe.

Wie gefällt Euch den das Design im Allgemeinen bzw, gibts Stellen wo man was verbessern kann?

Das Theme gibts im Anhang als Download und auf Github in einem eigenen Branch

Last edited by colinax (07.07.2017 17:50:17)

Offline

Liked by:

florian, bernd

#7 06.07.2017 18:24:37

bernd
Developer

Re: WBCE Flat Theme

Nicht schlecht, Herr Specht ;-)

nur 'ne Kleinigkeit:
die normalen Selects haben keinen Pfeil, den mußt du ihnen als background-image mitgeben weil die durch die "gleichmach"-Formatierungen wegrationalisiert sind. (siehe ARL theme.css #240 ff)

Und den Textareas in Grundeinstellungen könnte man evtl. das "autosize" verpassen, dann braucht man sie nicht manuell höher ziehen. (siehe ARL theme.js #23)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

florian, colinax

#8 06.07.2017 19:44:30

florian
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Bis auf die pfehlenden Pfeile ist mir auf Anhieb nichts weiter aufgefallen.
thumb_up

Offline

Liked by:

colinax

#9 06.07.2017 19:47:40

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

bernd wrote:

nur 'ne Kleinigkeit:
die normalen Selects haben keinen Pfeil, den mußt du ihnen als background-image mitgeben weil die durch die "gleichmach"-Formatierungen wegrationalisiert sind. (siehe ARL theme.css #240 ff)

Ach stimmt, hier ist ja das appearance: none; wieder drinnen.

Ich bin mir aber nicht sicher ob ich es drinnen lasse.

bernd wrote:

Und den Textareas in Grundeinstellungen könnte man evtl. das "autosize" verpassen, dann braucht man sie nicht manuell höher ziehen. (siehe ARL theme.js #23)

Ja, das JS Zeug muss ich auch noch checken.

Offline

#10 06.07.2017 19:55:25

bernd
Developer

Re: WBCE Flat Theme

Ich bin mir aber nicht sicher ob ich es drinnen lasse.

Aber bedenke, das das "appearance" der Dreh- und Angelpunkt ist, um die Betriebssystemabhängigen Formatierungen platt zu machen ...


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#11 06.07.2017 20:16:30

florian
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Gerade noch einen Bug entdeckt:
Löschen von Abschnitten, Seite, Itemz  etc. (also alles, was per JS-confirm zu bestätigen ist) ist nicht möglich

ReferenceError: confirm_link is not defined

sagt die JS-Konsole

Offline

#12 07.07.2017 18:00:58

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Ich habe wieder am Theme geschraubt.

Hauptsächlich Fixes und um die JS gekümmert.

Ich wünsche viel Spaß beim testen smile

Last edited by colinax (12.07.2017 21:29:55)

Offline

#13 12.07.2017 21:33:14

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Endlich ist die 1.0 da!

Changelog: Fixes und und Fitgrd durch Fitrgrid ersetzt.

Last edited by colinax (13.07.2017 14:33:12)

Offline

Liked by:

florian, thanks

#14 13.07.2017 07:48:35

cwsoft
Member

Re: WBCE Flat Theme

Gerade mal das Theme von Github getestet. Gefällt soweit.

Ein paar Anmerkungen:
- evt. in wbce_flat_theme umbenennen ("reloaded" wurde im WB/WBCE Umfeld m.E. schon leicht überstrapaziert)
- die Beschriftung einiger Schaltflächen (vor allem DE) ist länger als die Schaltfläche breit (Screenshot)
- einige Boxen haben unterschiedliche Breite (z.B. Access -> Users, siehe Screenshot)
- habe mich noch nicht an die leicht geänderte Farbgebung (grau, blau, grün, rot) gewöhnt
- ansonsten läuft alles bereits ganz gut, danke dafür

Last edited by cwsoft (13.07.2017 07:50:40)


Account inactive since 2018/11/17.

Offline

Liked by:

florian

#15 13.07.2017 09:51:19

florian
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Sehr schön so weit.
Zwei Anmerkungen zur Seitenübersicht:
1) Ich persönlich muss mich daran gewöhnen, dass das Neu-Anlegen-Formular neben dem Seitenbaum steht.
Problem: selbst bei 1024x768 wird die Überschrift "Seite hinzufügen" abgeschnitten.
2) Die Icons für Bearbeiten / Einstellungen / Abschnitte usw. sind sehr klein, gerade auf dem Tablet und mit Wurstfingern dürfte es schwierig werden, das richtige Icon zu treffen. Lässt sich da noch ein bisschen dran schrauben?

Offline

#16 13.07.2017 14:41:11

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Hab mal einwenig rumgeschraubt.

@florian
Bitte schau mal ob es jetzt besser geht.

@cwsoft
Die problematischen Schaltflächen habe ich verlängert.
"einige Boxen" hab nur die in Access -> Users gefunden und korrigiert
Die Grüne Überschrift bei Benutzer habe ich mal entfernt

@All
Stören die roten Buttons im Theme(-Design)?

Last edited by colinax (13.07.2017 20:32:34)

Offline

Liked by:

florian, cwsoft

#17 13.07.2017 15:30:58

florian
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Prima, danke.
Zu überlegen (ist nur ein Vorschlag) wäre noch, auf die GROSSSCHREIBUNG in den Schaltflächen zu verzichten (also normale Groß-/Kleinschreibung).
Das Rot stört mich nicht, im Gegenteil, ich finde es wesentlich angenehmer als das quietschige Orange aus dem Ursprungs-Flat-Theme.

Offline

#18 13.07.2017 20:36:37

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

florian wrote:

Zu überlegen (ist nur ein Vorschlag) wäre noch, auf die GROSSSCHREIBUNG in den Schaltflächen zu verzichten (also normale Groß-/Kleinschreibung).

Das hab ich mal umgesetzt damit die Buttons eine einheitliche Schreibweise haben.

Das Theme wurde auch nach cwsoft's Vorschlag in WBCE Flat Theme umbenannt

Last edited by colinax (29.09.2017 18:40:02)

Offline

Liked by:

cwsoft, florian

#19 14.07.2017 09:55:41

webbird
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Gefällt mir insgesamt gut, ich habe nur auf der Seitenübersicht einen komischen Effekt, siehe Screenshot.

Last edited by webbird (14.07.2017 09:55:56)


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Ich kann, wenn ich will, aber wer will, dass ich muss, kann mich mal

Offline

#20 14.07.2017 09:56:30

webbird
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Achso, WBCE 1.1.11 Portable mit PHP 7. Wobei das egal sein dürfte.


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Ich kann, wenn ich will, aber wer will, dass ich muss, kann mich mal

Offline

#21 14.07.2017 10:32:43

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Ja, die PHP Version ist egal, die WBCE Version aber nicht.

Ab WBCE 1.2 können benutzerdefinierte (custom) Pagetree's verwendet werden.

Wie Argos Reloaded und Fraggy verwende ich hier auch einen Pagetree.

Offline

#22 14.07.2017 11:38:11

florian
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

Also, ich finds super so.
Eine Anmerkung zur Seitenübersicht noch: Das Neu-Anlegen-Formular ist noch verhältnismäßig schmal (fg3), eventuell sieht es besser aus, wenn es breiter wäre. Bei fg12 gibt es allerdings das mir nicht ganz erklärliche Phänomen, dass das fg12 im Seitenbaum breiter ist - siehe Screenshot.

attachment.php?item=941&download=1

Mit 1.2 gibt es übrigens einen JavaScript-Fehler:

"SyntaxError: expected expression, got ';'"

Auslöser ist die Zeile

var wbSessionTiomeout= {WB_SESSION_TIMEOUT}; 

in der header.htt, wohl weil in 1.2 {WB_SESSION_TIMEOUT} noch nicht definiert ist.
Lässt sich das irgendwie generell abfangen? Natürlich kann man sonst auch einfach dazu schreiben, dass für 1.2 einfach die Zeile rauszunehmen ist.

Last edited by florian (14.07.2017 11:40:56)

Offline

#23 14.07.2017 12:46:18

colinax
Administrator

Re: WBCE Flat Theme

florian wrote:

Eine Anmerkung zur Seitenübersicht noch: Das Neu-Anlegen-Formular ist noch verhältnismäßig schmal (fg3), eventuell sieht es besser aus, wenn es breiter wäre.

Stimmt, fg4 sollte aber reichen.

florian wrote:

Bei fg12 gibt es allerdings das mir nicht ganz erklärliche Phänomen, dass das fg12 im Seitenbaum breiter ist.

Der Seitenbaum hat kein fg12. Ich habe in der header.htt (global) eine row und fg12 drinnen, damit alles umfasst ist und fg# in fg# vertragen sich nicht (siehe bei Medien).

Für 100% Breite darf kein fg# vorhanden sein.

Offline

#24 14.07.2017 12:55:57

bernd
Developer

Re: WBCE Flat Theme

florian wrote:

Bei fg12 gibt es allerdings das mir nicht ganz erklärliche Phänomen, dass das fg12 im Seitenbaum breiter ist.

Eigentlich schon erklärlich:  ein fg12 (96%) in einem fg12
also 96% der Breite des umgebenden fg12


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#25 14.07.2017 12:59:15

bernd
Developer

Re: WBCE Flat Theme

@Colinax:
evtl. noch links die fa-icons für Sichtbarkeit und Seitenbaum in der gleichen Größe wie die Icons rechts?


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

colinax

Board footer

Powered by FluxBB

up