WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 31.07.2019 07:21:00

franzluwein
Member

Merkzettel - eigenartiges Verhalten

Hallo

ich nutze das Modul Merkzettel.
Es macht (eigentlich) das was es soll.
Mir ist jedoch aufgefallen und das stört schon, dass der Cursor beim Eingeben der Menge nach jedem eingegebenen Zeichen in das Suchen-Feld des Browsers (Firefox 68.0.1 (64-Bit)) springt.
D.h. ich setze auf dem Merktettel den Cursor rechts neben die 1 und tippe 00. Dann ergänzt die erste 0 die 1 zu 10 auf dem Merkzettel. Die zweite 0 steht bereits im Suchen-Feld.
Über den Merkzettel sollen Flyer und anderes Infomaterial geordert werden und da ist es normal, dass auch längere Zahlen eingegenen werden sollen.

Zuerst hatte ich es ja nicht einmal bemerkt und nur gedacht: Oh, das Eingabefeld ist zu klein für Dreistellig. Erst als ich dann die Bestellen-Mail gelesen habe, ist mir das Fehlen der dritten Zahl aufgefallen.

Was ist zu tun?


Mit freundlichem Gruß

Franz Luwein

Offline

#2 31.07.2019 08:05:28

florian
Administrator

Re: Merkzettel - eigenartiges Verhalten

Ich kann das Verhalten bestätigen.
Abhilfe: in der frontend.js des Moduls im Funktionsaufruf mmz_change_menge(ths) in Zeile 104 mmz_show_items(); auskommentieren, also so:

function  mmz_change_menge(ths) {
	var menge = $(ths).val();
	var titel = $(ths).closest('tr').find('a').text();
	mmz_merkzettel_menge[titel] = menge;
	mmz_set_storage();
	//mmz_show_items();
	
	//console.log('mmz_merkzettel_menge: '+JSON.stringify(mmz_merkzettel_menge));
}

Der Merkzettel scheint weiterhin zu funktionieren, ich weiß aber nicht, ob diese Änderung wirklich keine sonstigen unerwünschten Seiteneffekte hat.

Offline

#3 31.07.2019 08:21:07

boeseroeser
Guest

Re: Merkzettel - eigenartiges Verhalten

Ja, da muss ich wohl noch mal ran an das Teil.
Mir dämmert da schon was...

Last edited by boeseroeser (31.07.2019 08:25:53)

#4 31.07.2019 08:42:32

boeseroeser
Guest

Re: Merkzettel - eigenartiges Verhalten

Die Lösung von Florian ist ein Volltreffer, wenn man keine Preise im Merkzettel hat.

#5 31.07.2019 09:04:52

boeseroeser
Guest

Re: Merkzettel - eigenartiges Verhalten

florian wrote:

Ich kann das Verhalten bestätigen.
Abhilfe: in der frontend.js des Moduls im Funktionsaufruf mmz_change_menge(ths) in Zeile 104 mmz_show_items(); auskommentieren, also so:

function  mmz_change_menge(ths) {
	var menge = $(ths).val();
	var titel = $(ths).closest('tr').find('a').text();
	mmz_merkzettel_menge[titel] = menge;
	mmz_set_storage();
	//mmz_show_items();
	
	//console.log('mmz_merkzettel_menge: '+JSON.stringify(mmz_merkzettel_menge));
}

Der Merkzettel scheint weiterhin zu funktionieren, ich weiß aber nicht, ob diese Änderung wirklich keine sonstigen unerwünschten Seiteneffekte hat.

Ja, diese Zeile mmz_show_items(); auskommentieren.
Sie bewirkt, dass die Preise neu berechnet werden - und hat den Nachteil, dass der gesamte Merkzettel - inklusive dem Feld, in dem der Cursor gerade steht! - neu aufgebaut wird. Das führt dann zu diesem Verhalten. Ist mir nicht aufgefallen, sorry.

Ich werde das irgendwann heute so ändern, dass die Werte gar nicht, bzw bei Preisen erst onChange auktualisiert werden. Oder einen "Aktualisieren"-Schalter dazu machen.

Eine weitere Sache, die vielleicht für Irritationen sorgen könnte:
Wenn ich von etwas zb 20 Stück im Merkzettel habe, dann entferne ich das Item aus dem Merkzettel und füge es später wieder hinzu, dann stehen da gleich wieder 20 Stk.
Ich könnte das auf 1 setzen, aber ich dachte: Wenn jemand 20 Stk gebraucht hätte, dann wird er auch beim nächsten mal 20 Stk brauchen.

Liked by:

florian

#6 31.07.2019 13:27:34

boeseroeser
Guest

Re: Merkzettel - eigenartiges Verhalten

Ich habe das in der Arbeitsversion jetzt korrigiert:
https://wbce.at/tpls/unterseiten/znip-merkzettel.php

Aber da gab es in der letzten Zeit weitere Änderungen, die ich jetzt nicht so einfach auf die Menschheit loslassen möchte.

Bitte daher einfach mal die von Florian beschriebene Änderung selber machen.

Last edited by boeseroeser (31.07.2019 13:27:54)

#7 31.07.2019 19:26:45

franzluwein
Member

Re: Merkzettel - eigenartiges Verhalten

Hallo,

es freut mich, dass ich den Anstoß geben durfte, sodass Profis wie Ihr das Modul wieder ein bisschen besser machen konnten.

Ich habe die Änderungen vorgenommen und bei der Gelegenheit auch das Eingabefeld etwas vergrößert und in der frontend.css
#mmz_show_merkzettel input auf width="30px" gesetzt. So passen gut drei Zahlen hinein.

Mit freundlichem Gruß

Franz Luwein

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up