WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 09.01.2018 22:41:20

peitman
Member

SSL Zertifikat

Hallo zusammen,

ein Kunde von mir möchte ein SSL Zertifikat für seine Domain, da die Seite auch Formulare beinhaltet. Das Systemhaus, wo die Seite gehoastet wird will 50 Euro / mtl für das Zertifikat. Drittanbieter wie checkdomain.de bieten das gleiche Zertifikat für 24,95 Euro / mtl an.
Wie kann ich ein solches Zertifikat, nachdem ich er erworben habe in meine Domain einbinden? Reicht der normale FTP-Zugang, wo die Seite hinterlegt ist? Wie erfolgt die installation?
Danke schon mal für eventuelle Losungsvorschläge.

Offline

#2 10.01.2018 08:06:12

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: SSL Zertifikat

Für die Installation eines Zertifikats braucht man i.d.R. Root-Zugang. Dann müssen bestimmte Dateien in bestimmten Verzeichnissen auf dem Server hinterlegt werden.
Sobald dies geschehen und das Zertifikat bestätigt worden ist, kann dann die Umstellung in WBCE erfolgen, d.h. in der config.php muss der Wert für WB_URL von http://domain.tld bzw. http://www.domain.tld auf https://domain.tld bzw. https://www.domain.tld geändert werden und in der Datenbank sind ebenfalls alle Vorkommnisse der Domain ohne https durch die mit https zu ersetzen (Datenbankdump erzeugen, mit Notepad++ o.ä. öffnen, Suchen+Ersetzen, speichern, Dump wieder einspielen).
Achtung: Ein Zertifikat gilt oft nur für eine Domain und es kann einen Unterschied machen, ob das Zertifikat für domain.tld oder www.domain.tld ausgestellt ist.

Allerdings stellen sich mir einige Fragen.
Erstens: Hat der Kunde Root-Zugang und damit überhaupt die Möglichkeit, ein selbst erworbenes Zertifikat einzuspielen, oder muss er das nehmen, was ihm sein Systemhaus anbietet?
Zweitens: Warum muss es denn das allerdickste und teuerste Zertifikat sein? Wenn es nur um die Absicherung von per Formular übertragenen Daten geht, würde sogar ein Gratiszertifikat von Let's Encrypt genügen.

Offline

#3 10.01.2018 13:02:31

peitman
Member

Re: SSL Zertifikat

Danke, das hilft mir schon mal weiter.

Offline

#4 11.02.2018 18:05:18

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

Hallo,

Zum Thema SSL hätte ich auch eine Frage, habe das SSL-Zertifikat bei unserem Hoster erworben und danach die Webseite lt. Anleitung auf SSL umgestellt.... soweit sogut.

Jetzt ist es jedoch so das einige Seiten der Website in Chrome als "Sicher" mit dem geschlossenen Vorhängeschloss und
einige als "nicht uneingeschränkt Sicher" mit dem i angezeigt werden.

Website erreichbar unter arco-iris.at

Jemand eine Idee woran das liegen kann?

Last edited by jps77 (11.02.2018 18:06:46)

Offline

#5 11.02.2018 18:54:31

bernd
Developer

Re: SSL Zertifikat

Das passiert, wenn in der per https aufgerufenen Seite "unsichere Inhalte" also Inhalte (Bilder, Scripte, etc.) - auch externe! - per http einbunden sind / geladen werden.

Auf einen schnellen Blick ist das schon mal auf der Startseite die Scripte für modules/expcount und das AppStore.png

Ganz gerne sind das auch mal Bilder in WYSIWIG Abschnitten, wenn die Seite ursprünglich als http erstellt wurde. Sollte aber bei dir kein Problem sein, so wie ich das sehe hast du ja den Output-Filter "Ausgabe mit raltiven URLs" aktiv.

Last edited by bernd (11.02.2018 18:56:44)


2 x ROT13 hält besser ...

Online

Liked by:

jps77

#6 11.02.2018 19:02:27

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

Danke Bernd für deine schnelle Antwort,

der Gedanke ist mir nach dem Post auch gekommen also hab ich mich auf die Suche begeben und bin auch fündig geworden.
also Datenbank dump, mit der Suchen/Ersetzten Funktion die DB überarbeitet und jetzt no Problem  smile

Offline

#7 11.02.2018 21:46:24

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

Jetzt ist hierzu bei mir noch eine Frage aufgetaucht.

Wenn die Seite mittels http://domain.tls aufgerufen wird, wird die Seite ohne Verschlüsselung angezeigt und nicht auf die https weitergeleitet.

muss ich da in der htaccess noch etwas ändern?

ErrorDocument 404 /seiten/404.php

RewriteEngine On
# If called directly - redirect to short url version
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/seiten/intro.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} /seiten
RewriteRule ^pages/(.*).php$ /$1 [R=301,L]
RewriteBase /
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^arco-iris.at$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ https://arco-iris.at/$1 [L,R=301]

# Send the request to the short.php for processing
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/(seiten|admin|framework|include|languages|media|account|search|temp|templates/.*)$
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteRule ^([\/\sa-zA-Z0-9._-]+)$ /short.php?_wb=$1 [QSA,L]

Habe einträge wie diesen

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} !=on
RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

aber hier funktioniert die Seite dann nicht.

Offline

#8 11.02.2018 21:57:13

bernd
Developer

Re: SSL Zertifikat

RewriteRule ^pages/(.*).php$ /$1 [R=301,L]

Da auf alle Fälle mal seiten statt pages!
Der Rest sieht eigentlich ganz i.O. aus.

Last edited by bernd (11.02.2018 21:57:43)


2 x ROT13 hält besser ...

Online

#9 11.02.2018 22:02:12

bernd
Developer

Re: SSL Zertifikat

Hier mal noch zum Vergleich eine funktionierende htacces mit "https erwingen" und Short-URL:

RewriteEngine On
# Force HTTPS
RewriteCond %{HTTPS} off
RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

# If called directly - redirect to short url version
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/pages/intro.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} /pages
RewriteRule ^pages/(.*).php$ /$1/ [R=301,L]

# Send the request to the short.php for processing
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/(pages|admin|framework|include|languages|media|account|search|temp|templates/.*)$
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteRule ^([\/\sa-zA-Z0-9._-]+)$ /short.php?_wb=$1 [QSA,L]

ErrorDocument 404 /pages/404.php

Keine Ahnung in wie weit da irgendwelche Reihenfolgen der Einträge relevant sind (bin nicht so wirklich der htaccess-Kenner).

Last edited by bernd (11.02.2018 22:02:32)


2 x ROT13 hält besser ...

Online

Liked by:

jps77

#10 11.02.2018 22:35:19

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

Also mit dieser htaccess funktioniert die Seite nicht

Offline

#11 11.02.2018 22:41:06

bernd
Developer

Re: SSL Zertifikat

Du hast die aber schon auf deine Bedürfnisse angepaßt?
pages ----> seiten


2 x ROT13 hält besser ...

Online

#12 11.02.2018 22:51:04

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

bernd wrote:

Du hast die aber schon auf deine Bedürfnisse angepaßt?
pages ----> seiten

ja natürlich

Offline

#13 12.02.2018 08:45:18

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: SSL Zertifikat

Versuchs mal mit

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^arco-iris\.at$ [NC,OR]
RewriteCond %{HTTPS} =off
RewriteRule ^(.*)$ https://arco-iris.at/$1 [R=301,L]

Offline

#14 12.02.2018 13:10:00

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

florian wrote:

Versuchs mal mit

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^arco-iris\.at$ [NC,OR]
RewriteCond %{HTTPS} =off
RewriteRule ^(.*)$ https://arco-iris.at/$1 [R=301,L]

der Backslash in der ersten Zeile vor.at gehört da aber nicht hin, oder?

diese Variante funktioniert leider auch nicht, egal ob mit oder ohne \

Offline

#15 12.02.2018 13:24:31

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: SSL Zertifikat

Doch, der Backslash gehört da hin (RegExp)
Kannst Du eventuell im Server-Konfigurationstool (Confixx, Plesk o.ä.) einstellen, dass SSL erzwungen werden soll?
Denn wir haben jetzt so ziemlich alle möglichen Varianten durch...

Offline

#16 12.02.2018 13:49:53

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

Solch eine Einstellung hab ich am Server leider nicht gefunden

mit SHORTURL kann das ja nicht zutun haben, oder?

Offline

#17 12.02.2018 14:01:56

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: SSL Zertifikat

Eigentlich nicht. Es kommt natürlich darauf an, wo die RewriteCond & RewriteRule-Zeilen in der .htaccess stehen. Sie sollten schon ganz oben, direkt nach RewriteEngine on stehen.

Noch eine Variante:
RewriteCond %{SERVER_PORT}     !^443$
RewriteRule (.*)  https://%{SERVER_NAME}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

Ansonsten mal munter selbst durchprobieren...
https://www.google.de/search?q=htaccess+https+erzwingen

Offline

#18 12.02.2018 14:06:16

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

Im Post #7 das ist meine htaccess, sollte man hier also die zeilenreihenfolge ändern?

varianten die ich auch google gefunden habe hatte ich schon vor meinem Beitrag hier versucht, da war immer das Problem das die Seite nichtmehr aufrufbar war.....

Offline

#19 12.02.2018 14:12:03

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: SSL Zertifikat

Würde ich mal versuchen, ja. Also erst RewriteEngine On, dann die RewriteRule/RewriteCond für http => https, dann das ShortURL-Spezifische.
Zum Testen vielleicht vorübergehend mal ShortUrl deaktivieren (Zeilen mit # am Anfang auskommentieren)

Offline

#20 12.02.2018 14:43:55

bernd
Developer

Re: SSL Zertifikat

Ganz blöde Nachfrage:
in der config.php ist die WB_URL aber schon mit https eingetragen?!?

Hab das grade mal durchgespielt, wenn nicht hauts die Seite nämlich ordentlich zusammen.


2 x ROT13 hält besser ...

Online

#21 12.02.2018 14:45:06

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

bernd wrote:

Ganz blöde Nachfrage:
in der config.php ist die WB_URL aber schon mit https eingetragen?!?

Hab das grade mal durchgespielt, wenn nicht hauts die Seite nämlich ordentlich zusammen.

Ja Bernd, ist eingetragen!

Offline

#22 12.02.2018 15:03:19

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

florian wrote:

Würde ich mal versuchen, ja. Also erst RewriteEngine On, dann die RewriteRule/RewriteCond für http => https, dann das ShortURL-Spezifische.
Zum Testen vielleicht vorübergehend mal ShortUrl deaktivieren (Zeilen mit # am Anfang auskommentieren)

Auch wenn ShotUrl deaktiviert ist ändert das nichts.

die htaccess schaut jetzt so aus und funktioniert bis auf das http nicht zu https weitergeleitet wird

RewriteEngine On

# Force HTTPS
RewriteBase / 
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^arco-iris.at$ [NC] 
RewriteCond %{HTTPS} =off
RewriteRule ^(.*)$ https://arco-iris.at/$1 [L,R=301]

# If called directly - redirect to short url version
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/seiten/intro.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} /seiten
RewriteRule ^seiten/(.*).php$ /$1 [R=301,L]

# Send the request to the short.php for processing
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/(seiten|admin|framework|include|languages|media|account|search|temp|templates/.*)$
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteRule ^([\/\sa-zA-Z0-9._-]+)$ /short.php?_wb=$1 [QSA,L]

ErrorDocument 404 /seiten/404.php

Offline

#23 12.02.2018 15:05:28

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: SSL Zertifikat

Dann ist es vielleicht sinnvoll, mal den Webhoster zu kontaktieren.

Offline

#24 12.02.2018 15:09:22

jps77
Member

Re: SSL Zertifikat

florian wrote:

Dann ist es vielleicht sinnvoll, mal den Webhoster zu kontaktieren.

Moment, gerade ist mir aufgefallen das bei der Startseite die weiterleitung von http zu https funktioniert,
nur bei allen unterseiten wird nicht weitergeleitet

Und im Backend wird jede Seite weitergeleitet

Last edited by jps77 (12.02.2018 15:14:10)

Offline

#25 12.02.2018 15:21:42

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: SSL Zertifikat

Nochmal, der Backslash zwischen arco-iris und dem .at ist richtig. Vgl.
https://stackoverflow.com/questions/247 … g-htaccess
https://www.df.eu/forum/threads/72025-U … r-htaccess

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

up