WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 17.12.2018 17:28:47

franzluwein
Member

Allowed memory size ... exhausted

Hallo Alle,

irgendwie ist der Wurm drin.
Eine Woche hatte ich Ruhe. Nun meldet mein "Helfer", dass beim Versuch Bilder Hochzuladen die Meldung "Fatal error: Allowed memory size of 92274688 bytes exhausted ..." mit Hinweis auf ".../do-upload.inc.php on line 164"  kommt.

Was habe ich nun schon wieder falsch gemacht bzw. wie kann ich den Fehler beheben?

Danke im Voraus

Mit freundlichem Gruß

Franz Luwein

Offline

#2 17.12.2018 18:03:25

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: Allowed memory size ... exhausted

Hat Dein Helfer möglicherweise versucht, hunderte Fotos gleichzeitig und/oder Fotos mit sehr großer Dateigröße hochzuladen?

Online

#3 17.12.2018 18:53:30

franzluwein
Member

Re: Allowed memory size ... exhausted

Hallo Florian,

florian wrote:

Hat Dein Helfer möglicherweise versucht, hunderte Fotos gleichzeitig und/oder Fotos mit sehr großer Dateigröße hochzuladen?

Es kann sein, dass er versucht hat mehrer Bilder gleichzeitig hochzuladen bzw. dass die Bilder nicht so klein waren.

Bei meinen Versuchen den Fehler zu reproduzieren bin ich schon bei einem png-Bild mit 4.336.578 Bytes gescheitert.

Was kann ich tun?

Gruß

Franz Luwein

Offline

#4 17.12.2018 19:03:38

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: Allowed memory size ... exhausted

a) die Bilder vor dem Upload kleinrechnen => z.B. mit http://www.bricelam.net/ImageResizer/
b) Bilder nicht als PNG, sondern als JPG speichern
c) weniger Bilder mit einem Mal hochladen
d) Bilder per FTP hochladen und in der RFG dann Einstellungen/Tools > Datenbank mit Filesystem synchronisieren wählen
e) Uploadlimit und Timeout des Webservers überprüfen und ggf. erhöhen (kommt auf den Webhoster an - angehängter Screenshot zeigt Einstellmöglichkeiten bei Alfahosting (als Beispiel))

Online

#5 17.12.2018 19:27:58

bernd
Developer

Re: Allowed memory size ... exhausted

zu e):
Das "Allowed memory size ... exhausted" hat aber primär erstmal nicht wirklich was mit Uploadlimit und Timeout zu tun.
Da geht es um den Arbeitsspeicher der für PHP zur Verfügung steht (in Florians Screenshot "memory_limit").
Wobei mir das in #3 erwähnte "scheitern" bei rund 4MB schon etwas seltsam vorkommt ...


2 x ROT13 hält besser ...

Offline

#6 18.12.2018 17:47:25

franzluwein
Member

Re: Allowed memory size ... exhausted

Hallo Florian,
Hallo Bernd,

Danke für die Hinweise.

florian wrote:

a) die Bilder vor dem Upload kleinrechnen => z.B. mit >  musste ich leider löschen
b) Bilder nicht als PNG, sondern als JPG speichern
c) weniger Bilder mit einem Mal hochladen
d) Bilder per FTP hochladen und in der RFG dann Einstellungen/Tools > Datenbank mit Filesystem synchronisieren wählen
e) Uploadlimit und Timeout des Webservers überprüfen und ggf. erhöhen (kommt auf den Webhoster an - angehängter Screenshot zeigt Einstellmöglichkeiten bei Alfahosting (als Beispiel))

zu d) Diese Variante hat bisher schon funktioniert - ist aber nicht das was meinem Helfer (und mir) nützt, denn der hat kein FTP!


zu e) Das habe ich abgearbeitet. WBCE läuft bei Alfahosting.
max_execution_time = 60
memory_limit = 80M
post_max_size = 24M
upload_max_filesize =16M

Obwohl nun schon mehrere Stunden vergangen sind, hat sich an der Fehlermeldung nichts geändert.
"Allowed memory size of 92274688 bytes ..."

Eine Systhematik konnte ich nicht erkennen.
Evtl hat es etwas mit dem (in den Bildinfos von Irfanview auslesbarem) benötigten RAM-Speicher zu tun. Der hat (wusste ich bisher auch nicht) nichts/nur wenig mit der benötigte Plattengröße/Dateigröße des jpg zu tun.

Gruß

Franz Luwein

Offline

#7 18.12.2018 18:39:12

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: Allowed memory size ... exhausted

Schuld ist das memory_limit bzw. die Bildgröße. Ist 80MB schon das Maximum, oder kannst Du das noch auf 256 MB erhöhen?
Ansonsten hilft wirklich nur vorher runterrechnen.

(Du kannst jetzt auch Links posten. Der erwähnte ImageResizer  für Windows hängt sich ins Kontextmenü ein, und dann können Bilder markiert und dann auf einen Schlag in nullkommanichts uploadfreundlich verkleinert werden.)

Online

#8 18.12.2018 18:45:12

ice
Member

Re: Allowed memory size ... exhausted

franzluwein wrote:

max_execution_time = 60
memory_limit = 80M
post_max_size = 24M
upload_max_filesize =16M

"Allowed memory size of 92274688 bytes ..."

Genau das ist das Problem: 92274688 bytes sind 92 Megabyte, das memory_limit liegt aber bei 80 Megabyte ...

Last edited by ice (18.12.2018 18:46:31)

Offline

Liked by:

florian, bernd

#9 21.12.2018 14:45:01

franzluwein
Member

Re: Allowed memory size ... exhausted

Hallo ice,

Danke für den Versuch.

ice wrote:
franzluwein wrote:

memory_limit = 80M
"Allowed memory size of 92274688 bytes ..."

Genau das ist das Problem: 92274688 bytes sind 92 Megabyte, das memory_limit liegt aber bei 80 Megabyte ...

Ich habe das memory_limit auf 104M hochgestellt.

Nun lautet die Fehlermeldung:
Allowed memory size of 109051904 bytes exhausted (tried to allocate 24576 bytes)

Mich wundert es, dass sich an dem "tried to allocate 24576 bytes" nichts geändert hat. 24567 bytes stand früher auch da!

Gruß

Franz Luwein

Offline

#10 21.12.2018 16:07:52

ice
Member

Re: Allowed memory size ... exhausted

Im Ernst, stell es mal noch höher, z.B. 128M oder 256M ;-)

Der Error-Wert steigt, so lang der Speicherbereich zu gering ist. Das Script wird ja abgebrochen, und somit steht noch gar nicht fest, wieviel RAM wirklich gebraucht wird.

128MB ist mittlerweile unterstes Minimum, Bei All-inkl z.B. sind 256 MB möglich. Wenn Du ein großes Wordpress hast, dann bist Du mit vielen plugins immer in diesem Bereich.

Last edited by ice (21.12.2018 16:54:08)

Offline

#11 21.12.2018 16:19:24

florian
Projektmanagement und Support WBCE CMS

Re: Allowed memory size ... exhausted

Siehe auch
https://www.google.com/search?client=fi … +exhausted

Das ist also eher ein grundsätzliches Problem, nicht (nur) von der RFG...

Online

Board footer

Powered by FluxBB

up