WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 15.09.2016 22:06:32

pfreud01
Member

Einfacher Login

Ist es mit WBCE möglich, eine Seite mit einem Passwort zu schützen, für welches keine Benutzerkennung eingegeben werden muss? Also nur eine Eingabe statt wie üblich Name und Kennwort?  hmm

Offline

#2 16.09.2016 06:57:20

florian
Administrator

Re: Einfacher Login

Ja. Mit einem etwas umgebogenen Loginbox-Droplet.
Der Benutzername wird als <input type="hidden"> übergeben, nur das Eingabefeld fürs Passwort wird angezeigt. Die Links zur Verwaltung, Passwort vergessen usw. sind raus (was natürlich noch nicht heißt, dass diese Funktionen dadurch automatisch deaktiviert wären).

Bei den Grundeinstellungen muss wie üblich die Funktion "Anmeldung" aktiviert werden.
Weiterhin muss es eine Benutzergruppe geben, die Zugriff auf die geschützen Inhalte (und sonst natürlich extrem wenig Berechtigungen!) haben soll, und in dieser ist dann ein Benutzer anzulegen, dessen Benutzername im Droplet in Zeile 80 zu hinterlegen ist. Hier im Beispiel ist das "sammelaccount":

...
$return_value .= '<input type="hidden" name="username" id="username"  value="sammelaccount" />'."\n";
...

Das kann man wahrscheinlich noch eleganter lösen, also mit der Übergabe des Benutzernamens direkt in PHP statt mit input hidden.

Droplet hängt hier an.

Last edited by florian (16.09.2016 06:59:55)

Offline

#3 18.09.2016 22:02:57

pfreud01
Member

Re: Einfacher Login

Merci dir! Werds die Tage mal testen und Rückmeldung geben!

Ist der versteckte Benutzername im Quelltext zu finden? Wenn nicht, kann man sich die ganze Soße sparen mit umgebauten Loginseiten, bei denen die Passwort-Vergessen-Funktion rausgenommen werden muss. Denn wer den Benutzernamen ja nicht weiß, kann sich ja nicht einloggen und demzufolge Passwort usw. ändern.

Offline

#4 19.09.2016 15:45:32

pfreud01
Member

Re: Einfacher Login

Grad getestet. Der versteckte Benutzername ist im Quelltext zu finden. Somit für die Kundigen die Möglichkeit, das Passwort zu ändern.  sad

Offline

#5 19.09.2016 15:49:57

florian
Administrator

Re: Einfacher Login

Das wird sich nicht ohne Verrenkungen umgehen lassen, fürchte ich. WBCE muss sich ja irgendwie merken, wer gerade angemeldet ist.

Offline

#6 19.09.2016 15:52:30

pfreud01
Member

Re: Einfacher Login

Hm, gibts die Möglichkeit, wie du schriebst,

...mit der Übergabe des Benutzernamens direkt in PHP statt mit input hidden...

zu arbeiten? Wenn nix im Quelltext auftauchen würde, wärs super. Ich kann PHP leider gar nicht...

Offline

#7 19.09.2016 17:18:18

evaki
Guest

Re: Einfacher Login

So funktioniert es ausschließlich mit Name und PW., aber unabhängig von wbce-Userdaten.

MfG. Evaki

Edit:  Mit Juergen Gärtners SDA kann man es auch realisieren. Hier benötigt man nur 'ne Passphrase. Einer unserer Webseitenbauer hat es minimal geändert, um das Impressum vor Crawlern zu verstecken.

Last edited by evaki (20.09.2016 18:21:36)

#8 24.09.2016 20:08:43

evaki
Guest

Re: Einfacher Login

Eventuell gehts auch noch mit Snow web-page encryption/decryption. Hab' ich aber nicht getestet. Grundlage ist auf The SNOW Home Page zu sehen.
MfG. Evaki

Board footer

Powered by FluxBB

up