WBCE Home | WBCE Hilfe | WBCE Addon Repository | Impressum | Datenschutz

WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#26 01.02.2019 13:18:29

florian
Administrator

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

1) der Upload sollte mit den bestehenden Uploadtools verbunden werden (zB ck-Editor oder was selbstständiges)

Das Modul ist vorbereitet für Global Upload

2) der Datei-Verweis geht immer in das Unterverzeichnis /media/Wunderblock/
Hier würde es besser sein, das einfach nur in den Media-Ordner zu leiten, damit können vorhandene Bilder geladen werden und müssen nicht immer in das Verzeichnis Wunderblock gespeichert werden. Ein Datei-Auswahlfenster wäre hilfreich (siehe 1) )

siehe Antwort zu 1

3) Irgendein Bug wirft mir aus "Sie haben keine Leserechte für diesen Inhalt"
Theme ist alporx-gup, WBCE 1.3.3
Im Header, im leftblock und im content
-> Wird angezeigt, wenn die Seite im Backend auf gelöscht steht, sonst gehts....

Hat nichts mit Wunderblock zu tun, sondern ist immer so, wenn eine Seite gelöscht ist

Passiert, wenn zwei Admins gleichzeitig die Seite bearbeiten (Also vorerst nicht wichtig!)

Hat nichts mit angemeldet sein zu tun, sondern ist immer so, wenn eine Seite gelöscht ist

4) Wenn ich den Header in den Block stelle, den Text rechts, ist das Bild
Header - Pic - Text.
Ist das so gewollt ?

Ja, entspricht doch genau dem, was da ausgewählt ist: Im Wunderblock steht der Header (anstatt drüber) und daneben dann je nach Auswahl entweder Text / Bild oder Bild / Text.

Offline

Liked by:

berny, thanks

#27 01.02.2019 13:18:45

berny
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Sehe auch gerade, wenn ich in das zweite Bild "zoom" eingebe, erhalte ich 2 /
h**p://quicksiquacksi.tld/media/wunderblock//zoom/Testbild.jpg

Für das Vergrößerungsbild wird dann der Verweis der eigentlichen Seite genommen:
h**p://quicksiquacksi.tld/pages/quicksiquacksi/beton/Bigone.jpg
Dort wird es vermutlich kein Bild geben....

Offline

#28 01.02.2019 13:23:59

berny
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

@florian: das mit den Zwei Admins: wenn der eine bearbeitet, und der andere löscht  lol
Dann schaut der erste blöd, weil er nicht checkt, warum die Seite gelöscht ist  devil

Warum aber überhaupt ein Inhalt angezeigt wird, wenn die Seite auf gelöscht steht, ist das in WBCE Absicht?
Sollte da nicht ein 404 folgen?

Last edited by berny (01.02.2019 13:25:09)

Offline

#29 01.02.2019 16:50:42

kleo
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Ich finde das Modul echt KLASSE!

Wenn ich ein Wort mitreden darf:
kann man so machen, dass bei der deaktivierten Java-Script der Inhalt trotzdem (statisch) angezeigt wird?

Offline

Liked by:

florian, thanks, byteworker

#30 06.02.2019 22:32:01

sillar
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Ich finde dieses Modul auch toll, total komfortabel und bis jetzt wirklich unkompliziert... Vielen Dank Chio!

Offline

#31 07.02.2019 08:10:00

screamindan
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Ich find das Modul auch richtig Klasse.  wink Könnte man da noch die Möglichkeit hinzufügen, statt "Bild und Text", "Text und Text" oder "Bild und Bild" auszuwählen?

Offline

#32 07.02.2019 13:29:14

florian
Administrator

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Text & Text geht (Typ-Auswahl oben links).

Offline

#33 07.02.2019 13:44:17

screamindan
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

*facepalm* Nich gesehen. Dann geht ja alles. WYSIWYG geht ja auch Bild...

Offline

#34 10.02.2019 09:10:33

losttrip
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

I was anxious to try your module, so I did a quick translation (EN.php & selclasses.inc-EN.php) to English for ease of trial purposes.  Would you prefer I keep these files to myself, until you do an official translation?  Or would it be helpful to some (English users), if I shared them now?

Also, are questions/comments welcome in English in this thread, or would you prefer I start a new thread in the English Only forum?

Really excited by your work here, thanks!

----

Ich war bestrebt, Ihr Modul auszuprobieren, also habe ich eine schnelle Übersetzung (EN.php & selclasses.inc-EN.php) für die einfache Testversion in Englisch erstellt. Möchten Sie diese Dateien lieber für mich behalten, bis Sie eine offizielle Übersetzung machen? Oder wäre es für einige (englische Benutzer) hilfreich, wenn ich sie jetzt freigebe?

Sind Fragen / Kommentare in diesem Thread auch in englischer Sprache erwünscht, oder möchten Sie lieber einen neuen Thread im Nur-Englisch-Forum erstellen?

Wirklich begeistert von Ihrer Arbeit hier, danke!

Last edited by losttrip (10.02.2019 16:08:09)

Online

Liked by:

stefanek, florian, byteworker, thanks

#35 11.02.2019 21:22:25

grindbatzn
Guest

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Hi losttrip!
Thank you for your work and your offer. The problem is: Wunderblock is in a early state of development, and if I have to manage 2 languages, it often will be "double work". There will be changes in the  Selectable Classes, which are a result of practical usage.
So I would be glad, if you wait a little bit and then finish the translation.

@all
Ich bin momentan sehr eingeteilt, mehrere Websites und ein Haufen Drucksachen. Und sonstige Unpässlichkeiten.

Wo ich in jedem Fall nochmal drüber muss, sind die Abstände Text/Bild und andere Kleinigkeiten, im wesentlichen eben CSS.
Da nehme ich auch gerne Vorschläge an.

Sinnvollerweise sollte man die Anleitung auch vorher - spätestens während! - der Entwicklung machen, da kommt man nämlich noch rechtzeitig auf diverse Blödheiten drauf, die später schwer zu bereinigen sind. Also auch das noch machen.

Liked by:

thanks

#36 11.02.2019 23:33:37

losttrip
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Thank you for your reply.  I totally understand your reasons for wanting to do your official translation when the module is further developed.

My offer was not meant as an official translation submission.  I just thought if there were any other English users who might like to test your module and give feedback, they could use my quick translation files to help make it possible for them to better understand and test the module in it's present state.  But, I guess if anyone wants the files, they can request them, or just do the translations themselves.

Keep up the good work!

Online

#37 17.04.2019 20:12:36

berny
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

nimmt sich dessen wer an oder stirbt das wunderblock wunder?

Offline

#38 27.04.2019 19:13:50

boeseroeser
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Für Leute, die sich notfalls zu helfen wissen ;-)

https://wbce.at/downloads/wunderblock-0.3.0.zip

Dass man nach dem Upgrade mal kräftig Strg-F5 drücken sollte, ist eh klar.
Für Vorschläge bin ich natürlich offen.

Hilfe (Under Construction): https://wbce.at/de/module/wunderblock.php
Anwendung zb: http://www.noe-frauenlauf.at/

Last edited by boeseroeser (27.04.2019 20:15:28)

Offline

Liked by:

berny, ice, vogo

#39 29.04.2019 09:19:44

vogo
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Hallo,

ich habe diese Erweiterung verwendet. Sie läuft gut. Das Einzige, was mir aufgefallen ist, dass bei der Verwendung von WYSWYG ein eingefügtes Bild nicht resized wird, obwohl das ursprünglich hinterlegt ist.

Ansonsten klasse Tool


Auch die besessensten Vegetarier beißen nicht gern ins Gras.

Offline

#40 29.04.2019 09:47:14

boeseroeser
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Bilder:
Wunderblock setzt das Modul GlobalUpload voraus, damit man Bilder hochladen kann.
GlobalUpload legt ein hochgeladenes Bild in mehreren Größen ab, auf die Wunderblock dann - je nach Einstellung - zugreift.
Die Bilder liegen in /media/wunderblock/ (verschiedene Größen)

Bilder, die "von außen" kommen, also über den WYSIWYG-Editor eingesetzt werden, wer nicht verändert.
Du kannst aber ein Bild über GlobalUpload (die grünen Schalter) hochladen/auswählen und dann dessen URL beim Einsetzen in den WYSIWYG-Editor angeben.

Offline

Liked by:

vogo, ice

#41 02.05.2019 07:56:10

berny
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

kann man das Bilderverzeichnis ändern?
statt wunderblock zb Artikel oder so?

Offline

#42 02.05.2019 13:03:07

boeseroeser
Member

Re: In Entwicklung: "Wunderblock"

Hallo, nein, das ist momentan nicht vorgesehen (und sorgt nur für Verwirrung..)

Offline

Liked by:

berny

Board footer

Powered by FluxBB

up