WBCE CMS Forum

WBCE CMS – Way Better Content Editing.

You are not logged in.

#1 16.04.2020 11:30:22

viktor321j
Member

Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

In NWI 5.01 (aber auch in 4.01) führt der Versuch, ein Beitragsbild einzufügen, nicht zum Erfolg. Es findet kein Download statt. Die Fehlermeldung lautet

Problem mit Vorschau- und/oder Galeriebild(ern). Bitte Dateinamen, -formate und -größen überprüfen!, darunter steht dann noch die Zahl 2.

Kopiere ich dann die Bilddatei manuell in den Ordner .news_img, ist das Bild verfügbar und wird sowohl auf der Übersichtsseite als auch im Beitrag angezeigt.

Beim Versuch, Galeriebilder hinzuzufügen, passiert nichts. Es gibt lediglich die Statusmeldung Bad Request.

Die Bilder, um die es geht, sind .jpg-Bilder mit Größen zwischen 400 und 500 kB. Die Dateinamen beinhalten Kleinbuchstaben und Ziffern, mitunter auch einen Unterstrich.

Falls es besondere Anforderungen an die Bilder gibt: Wo kann ich diese nachlesen bzw. in 5.01 die erforderlichen Einstellungen vornehmen? (Habe leider in den beigefügten Readmes und auch auf der Einstellungen-Seite, inkl. der erweiterten Einstellungen, nichts Passendes gefunden.)

Offline

#2 16.04.2020 11:37:05

florian
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Klingt für mich nach einem Problem mit den Zugriffsrechten (chmod / chown), d.h. möglicherweise kann PHP nicht in das Verzeichnis schreiben, weil entweder die Zugriffsrechte zu restriktiv sind  (<750) oder das Verzeichnis dem FTP-User und nicht dem PHP-User (das hat nichts mit dem WBCE-Benutzeraccount zu tun) gehört und immer nur einer und nicht der andere Schreibrechte hat.

Offline

#3 16.04.2020 12:07:47

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Hatte ich und habe ich jetzt nochmal neu überprüft, aber die Konfiguration ist ok (755/644, User bzw. Gruppe für Verzeichnisse und Dateien der Site habe ich entspr. der Server-/PHP-Konfiguration gesetzt und funktionieren wie sie sollen.)

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Offline

#4 16.04.2020 12:38:02

florian
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Schick mir bitte mal so ein Problembild und auch Backend-Zugangsdaten der betr. Seite an support@wbce.org, dann schaue ich mir das mal an.

Last edited by florian (16.04.2020 12:42:18)

Offline

#5 16.04.2020 12:40:32

webbird
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Wenn man Dateien hochlädt, bekommt man auf der Serverseite ein Array mit Informationen, welches auch eine Fehlernummer beinhaltet. Die Fehlernummer 0 bedeutet "kein Fehler". Da Du dort die Nummer 2 siehst, müßte das das hier sein:

UPLOAD_ERR_FORM_SIZE

    Value: 2; The uploaded file exceeds the MAX_FILE_SIZE directive that was specified in the HTML form.

https://www.php.net/manual/en/features. … errors.php

Gemeint ist in diesem Fall sowas hier:

<input type="hidden" name="MAX_FILE_SIZE" value="4194304" />

Das ist insofern seltsam, als wir ein solches Feld nicht setzen. Allerdings hängen wir IMHO auch den Error Code nirgends an die Fehlermeldung, also ist die Zahl 2 vielleicht auch einfach irreführend.


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Erfolgreich vom eigentlichen Problem ablenken kann auch eine Lösung sein.

Offline

Liked by:

florian

#6 16.04.2020 12:55:49

webbird
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Schau mal bitte in Deine Einstellungen, ob da vielleicht ein komischer Wert drin steht. Du siehst die Einstellungen im Expertenmodus.

attachment.php?item=2328&download=1


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Erfolgreich vom eigentlichen Problem ablenken kann auch eine Lösung sein.

Offline

#7 16.04.2020 14:58:54

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

So viele Einstellmöglichkeiten für Bilder habe ich gar nicht, bei mir sieht der Screenshot so aus:

Offline

#8 16.04.2020 15:02:25

florian
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Du siehst die Einstellungen im Expertenmodus.

Offline

#9 16.04.2020 15:10:58

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Davon bin ich ausgegangen, Florian, der Screenshot entstand im Expertenmodus ...

Offline

#10 16.04.2020 15:17:44

webbird
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Hmmm, kraus. Was sagt denn das Error Log?


Ich habe eine Amazon-Wishlist. wink
Erfolgreich vom eigentlichen Problem ablenken kann auch eine Lösung sein.

Offline

#11 16.04.2020 15:44:58

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

In den Server-Logfiles finde ich nichts dazu, habs gerade nochmal gecheckt. Ich arbeite aktuell auf meinem Lokalserver, altbewährt und seit Jahren fehlerlos aktiv (kein Xampp oder sowas, einfach nur Apache+MySQL+PHP 7.2.24).

Offline

#12 16.04.2020 16:18:47

florian
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Zu den fehlenden Feldern: beim Update NWI 4 > NWI 5, hattest Du da "Überschreibe vorhandene Dateien" ausgewählt?

Zur Upload-Dateigröße: Zumindest das Feld "Max. Bildgröße in Kilobytes" ist ja da. Erhöhe da mal versuchsweise auf 102400 und versuche dann nochmal den Upload.

Offline

#13 16.04.2020 17:09:43

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

In 4.0.1 werden die Bilder nach der von Dir vorgeschlagenen Änderung der Bildgröße immerhin hochgeladen, es kommt keine Fehlermeldung mehr nach dem Einfügen des Beitragsbildes im Backend - aber im Frontend wird leider kein Bild angezeigt.

5.0.1 habe ich nun nochmal installiert und darauf geachtet, auch wirklich dieses Überschreibe neuere(!) Dateien zu aktivieren. Leider erschient nach dem Versuch, ein Beitragsbild hinzuzufügen, weiter die zitierte Fehlermeldung, die im Quellcode der fertig generierten Seite übrigens so aussieht (vielleicht hilft das ja ...):

<p>Problem mit Vorschau- und/oder Galeriebild(ern). Bitte Dateinamen, -formate und -gr&ouml;&szlig;en &uuml;berpr&uuml;fen!<br />2<br /></p>

Immerhin sieht man hier, dass die 2 unter der Meldung von WBCE selbst produziert wird.

Und auch der Bad Request bei dem Versuch, Galeriebilder hinzuzufügen, bleibt mir nach diesem erneuten Update leider erhalten.

Offline

#14 16.04.2020 18:47:21

florian
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Nur mal zum Gegenchecken, wenn Du auf Deiner Testinstallation eine Seite mit dem MiniGallery-Modul anlegst, kannst Du da (die) Bilder hochladen?

Und: kannst Du bitte auch mal das Admintool Sysinfo installieren und mal bei PHP info die upload_max_filesize prüfen?

Offline

#15 17.04.2020 11:13:01

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Florian, danke Dir, das hat schon etwas weiter geholfen, indem es mich veranlasst hat, gegenzuchecken, ob das Ganze denn auf dem Server meines Providers mit einer dort vorhandenen WBCE-Installation und genau den Bildern funktioniert, die ich vorher lokal verwendet hatte, und das ist der Fall, was mich erst einmal erleichtert. (WBCE ist doch so gut, wie ich es finde smile )

Ich habe nun die upload_max_filesize auf meinem Lokalserver entsprechend der angepasst, die ich auf dem Provider-Server vorfinde, also von 2 auf 64MB(!) erhöht. Das löst das Problem aber nicht.

Beim Anlegen der Galerie z. B. passiert dies: Ich lege in den Einstellungen den Titel fest, speichere, lade die Bilder hoch, die Vorschaubilder mit Häkchen erscheinen, bis hier also alles gut. Aber wenn ich dann auf Bilder anzeigen klicke, wird nichts angezeigt, auch dann nicht, wenn ich aktualisiere.

Und im Frontend ist nichts zu sehen außer dem Titel, den ich zuvor in den Einstellungen festgelegt hatte. Versuche ich mir die Gallery-Seite später wieder im Backend anzusehen, erscheint schlichtweg NICHTS. Ich könnte es also für diese Seite noch nicht einmal ein zweites Mal versuchen.

Hat jemand eine Idee, welche Server-Einstellung da stören könnte? (Uploads stehen in php.ini auf On, max_file_uploads auf 20.)

Offline

#16 17.04.2020 11:29:17

bernd
Developer

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Es gäbe da noch die "post_max_size" die evtl. dazwischen grätschen könnte ...


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#17 17.04.2020 13:09:03

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

@bernd - vielen Dank, aber das war es leider nicht; das Problem tritt nach Hochsetzen des Werts entspr. meinem Provider-Server weiter auf.

Offline

#18 17.04.2020 13:23:10

bernd
Developer

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

sad
Was mich grade irritiert:

Versuche ich mir die Gallery-Seite später wieder im Backend anzusehen, erscheint schlichtweg NICHTS.

So wirklich nix, nada, nothing? Einfach 'ne "weiße Seite"?
Das könnte drauf hinweisen das es da irgendeinen PHP-Fehler gibt. Was sagt denn das Error-Log dazu?

Und noch eine ganz abstruse Idee, was sagt denn "max_input_vars"?

Nachtrag:
Und dann wäre da noch das "upload_tmp_dir"
Wenn das nicht definiert ist wird der System-Default verwendet und wenn dieses Verzeichnis für den Apache-User (www-data oder wie auch immer) nicht beschreibbar ist ... hätten wir den Salat.

Last edited by bernd (17.04.2020 13:31:44)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#19 17.04.2020 14:55:36

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

@bernd: Dein Nachtrag klang so vielversprechend - aber auch, nachdem ich upload_tmp_dir auf /temp gelegt hatte (also gültig für den jeweiligen virtual host mit WBCE-Site), war das Problem nicht gelöst.

So wirklich nix, nada, nothing? Einfach 'ne "weiße Seite"?
Das könnte drauf hinweisen das es da irgendeinen PHP-Fehler gibt. Was sagt denn das Error-Log dazu?

Nein, die weiße Seite nicht. Die WBCE-Bedienelemente (Menü usw.) waren vorhanden, aber dort, wo ich sonst die jeweilige Seite bearbeiten kann, war nichts.
max_input_vars war auf 1.000.

Bleibe ratlos, werde jetzt mal den zweiten Lokalserver gegenchecken, den ich noch habe ...
Und so lange es keine Lösung gibt, baue ich Bilder für NWI-Artikel halt manuell ein, ist jetzt auch kein Drama.
Viel mehr interessiert mich, was an der Server-Konfiguration falsch ist, denn über kurz oder lang möchte ich natürlich insbesondere auch die MiniGallery mal benutzen.

Offline

#20 17.04.2020 15:51:47

bernd
Developer

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

Sorry,
mir gehen dann langsam die Ideen (und Konfigurationsparameter) aus  sad
Nur noch interessehalber, du schreibst oben

kein Xampp oder sowas, einfach nur Apache+MySQL+PHP 7.2.24

auf welchem Betriebsystem?


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#21 17.04.2020 15:52:31

florian
Administrator

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

gdlib, imagemagick, exif aktiviert?

Offline

#22 17.04.2020 16:16:45

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

@florian: Das werde ich die Tage mal checken, es kann sein, dass da was fehlt.
@bernd: BS ist wie beim Provider Ubuntu (bzw. Linux Mint).

Danke erstmal und schönes WE!

Offline

#23 17.04.2020 16:28:45

bernd
Developer

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

@viktor:
ah danke, also ähnlich wie bei mir, einfach über die Paketverwaltung installiert nehme ich an.
Denke da ist Florian auf 'ner guten Spur. Möglich das die php-gd fehlt ...


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

#24 17.04.2020 22:08:37

viktor321j
Member

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

@bernd: Genauso. Und jetzt habe ich es noch mit einem simplen

apt install php7.2-gd

im Terminal ergänzt, und die Sache läuft.

Danke für Euren Support und vor allem für den entscheidenden Hinweis, Florian, wg. gdlib bzw. nachfolgend bernd wg. php-gd.

Offline

#25 18.04.2020 00:10:29

bernd
Developer

Re: Beitragsbild und Galeriebilder in NWI

@Viktor:
Mir ist auch erst durch Florians Stichwort "gdlib" in Verbindung mit deinen Angaben zu deiner Arbeitsumgebung der Groschen gefallen, dass ich ja beim Aufsetzen meines lokalen Servers php-gd extra installieren musste.

Das könnte auch die ominöse "2" aus der Fehlermeldung erklären:
das müsste der return Wert sein vom switch($type) in der mod_nwi_image_resize()?!?

@florian und/oder @webbird:
Mir ist zwar in freier Wildbahn bisher noch kein Hoster untergekommen bei dem die php-gd Funktionen nicht verfügbar  waren, evtl. würde es aber trotzdem Sinn machen (grad im Hinblick auf lokale Entwicklungsumgebungen) die Verfügbarkeit der Funktionen zu prüfen und bei Fehlern nicht den GENERIC_IMAGE_ERROR auswerfen sondern was spezielleres - einfach um künftig solche Ratespiele zu vermeiden?

Last edited by bernd (18.04.2020 00:12:10)


... nein in Europa verwenden wir beim Programmieren nicht € statt $ ...

Offline

Liked by:

florian

Board footer

Powered by FluxBB

up